Hausbautipps24 - Der Hausbau

Im Abschnitt Hausbau informieren wir Sie über den Hausbau selbst, beginnend mit der Bauplanung, die entscheidend dafür ist, welche Bauweise gewählt werden soll und endend mit dem Innenausbau. Zusätzlich können Sie unsere kostenlosen Online Ratgeber für viele Teilbereiche des Hausbaus nutzen. Informationen über Massivhaus, Fertighaus oder Holzhaus verbinden sich mit Grundlagen der ökologischen Bauweise und Hinweisen auf das barrierefreie Bauen. Den wichtigen Artikeln über die Außenanlagen, wie Garage, Carport, Swimingpool, Wintergarten, Terrasse und Balkon folgen Infos über Baustoffe, Bauteile und Dämmstoffe, sowie Neuheiten von Dach und Keller. Im Rahmen der Haustechnik erhalten Sie ausführliche Informationen über Elektroarbeiten, Heizungstechnik, Sanitärinstallation und Sicherheit beim Hausbau. Die Möglichkeiten zur Anforderung von Haus-Katalogen beschließen den Abschnitt Hausbau.


Beim Waschtisch geht der Trend zu schlanken Formen mit schmalen Kanten

Waschtisch trendHausbau / Badezimmer:  Der Waschplatz ist Dreh- und Angelpunkt eines jeden Badezimmers. Gesicht und Hände waschen, mehrmals täglich Zähne putzen, schminken und abschminken oder rasieren - der Waschtisch ist, weit vor Dusche und Wanne, der mit Abstand meist genutzte Badbereich. Er muss funktional überzeugen und sein Design ist stilprägend fürs ganze Bad. Es ist daher kein Wunder, dass Hausbesitzer bei der Einrichtung oder Modernisierung ihres Badezimmers oft vom Waschtisch-Design ausgehen und die anderen Sanitärkeramiken sowie Fliesen und Wandgestaltung daran orientieren.

Weiterlesen

Überlegungen bei der Auswahl einer Terrassenüberdachung

Eine TerrassenüberdachungAußenanlagen / Terrasse:  Es gibt kaum ein Einfamilienhaus ohne eine Terrasse. Die Nutzung der Terrasse ist bei schönem Wetter ideal, wenn auch bei zu starker Sonnenstrahlung die Nutzung eingeschränkt gesundheitstauglich ist. Der Einsatz von Sonnenschirmen ist dann möglich, aber doch immer mit Umständen verbunden. Was liegt also näher, als ein Terrassendach anzuschaffen? Hier geben wir Ihnen einige Tipps zur Auswahl der passenden Terrassenüberdachung.

Weiterlesen

Die Terrassenmarkise kann jetzt ein bisschen Pflege vertragen

Die TerrassenmarkiseAußenanlagen / Terrassen:  Kälte und Schmuddelwetter sind überstanden und endlich lockt die Frühlingssonne die Hausbesitzer wieder nach draußen. Bis zur Eröffnung der Sommersaison gibt es aber noch einiges zu tun, damit Garten und Terrasse wieder in frischem Glanz erstrahlen. Kleine Reinigungs- und Renovierungsarbeiten sowie neue Textilien und Deko-Ideen machen Vorfreude auf die warmen Tage.

Weiterlesen

Ein Privataufzug macht sich im Alltag schnell unentbehrlich

PrivataufzugHaustechnik / Tipps:  Bei einem privaten Lift dürften die meisten zunächst ans altersgerechte und barrierefreie Wohnen oder an den Transport schwerer Gegenstände denken. Doch moderne Privataufzüge punkten nicht nur in funktionaler Hinsicht. Mit hochwertigen Materialien und einem individuellen Design, mit wechselnden Lichtstimmungen und komfortablen Extras wird der Lift zum Lifestyle-Produkt, das der Einrichtung auch optisch seinen Touch verleiht. Ein echter Blickfang und spürbarer Gewinn für das Zuhause.

Weiterlesen

Der Wintergarten, eine vollwertige Erweiterung des eigenen Wohnraums

Erweiterung des WohnraumsAußenanlagen / Wintergarten:  Die Tage werden wieder länger und die ersten Knospen sprießen. Allein ein Frühlingssturm lässt einen noch glauben, dass der Winter nie enden will. Umso schöner, wenn man das Erwachen der Natur hautnah miterleben kann, ohne zu frieren. Ein eigener Wintergarten schützt vor Wind und Wetter und lässt gleichzeitig die ersten Sonnenstrahlen rein. Die Abende draußen geben schon einen Vorgeschmack auf die Garten- und Grillsaison - und an den ersten warmen Tagen öffnet sich der Wintergarten im Handumdrehen zur eigenen Terrasse.

Weiterlesen

Moderne Rollläden mit Lichtschienen sorgen für gleichbleibend angenehme Temperaturen

angenehme TemperaturenHausbau / Fenster:  Arbeiten im Home Office oder Hausaufgaben im Kinderzimmer: Die eigenen vier Wände werden nicht nur zur Erholung und Entspannung genutzt, sondern auch um zu lernen, zu studieren und geistig produktiv zu sein. In der warmen Jahreszeit jedoch mindern überhitzte Innenräume die eigene Leistungsfähigkeit und Konzentration. Erwachsene wie Kinder fühlen sich dann schnell unwohl, schlapp und müde.

Weiterlesen

Bei der Hausbauplanung nicht den Dachbodenausbau vergessen

DachbodenausbauHausbau / Dach:  Bereits während der Planung des eigenen Hauses sparen Hausbauer Zeit und Geld, wenn sie die zukünftige Nutzung des Dachbodens berücksichtigen. Die richtige Wahl des Dachstuhls macht sich besonders bezahlt, wenn die Lebensumstände sich ändern und weiterer Wohnraum benötigt wird – sei es als Kinderzimmer, Hobbyraum oder Büro. Häufig fungiert der Dachboden als Lager für Trödel und Abstellfläche für alten Hausrat, doch wer die Fläche nachträglich bewohnbar machen möchte, muss schon beim Hausbau gewisse Vorkehrungen treffen.

Weiterlesen