logo_gt24

Gartenpflege

Ein schöner Garten bleibt nur schön und macht Freude, wenn die entsprechende Gartenpflege regelmäßig und sorgfältig ausgeführt wird. Zur Gartenpflege gehört u.a. der Schnitt von Bäumen und Sträuchern, das Düngen, Säen, Pflanzen und Wässern. Welche Maßnahmen der Gartenpflege zu welcher Zeit vorgenommen werden sollen, darüber berichten wir in unseren Beiträgen.

Herbizide im Garten – das sollte man beachten

herbizide im garten das sollte man beachtenGarten / Gartenpflege: Unkraut im Garten ist ein lästiges Übel. Es kann den liebevoll gepflegten Vorgarten verunstalten oder den Nutzgarten schädigen. Unkraut zu bekämpfen ist wiederum ein mühsamer Prozess. Dennoch sollte man bei der Nutzung von chemischen Unkrautvernichtern Vorsicht walten lassen.
Mittel zur Unkrautbekämpfung dürfen nicht überall eingesetzt werden

Weiterlesen

So wird das Gras sattgrün

RasenpflegeGarten / Gartenpflege:  Warum ist der Rasen im Fußballstadion trotz hoher Beanspruchung so dicht, satt und grün - und warum will dies zu Hause nicht gelingen? Die Antwort ist simpel: Im Stadion wird - neben stetiger Pflege - konsequent auf die richtige Höhe gemäht. Im Umkehrschluss heißt das: Faulheit wird bestraft. Zu seltenes und zu tiefes Mähen schwächt die Gräser und kostet sie Kraft.

Weiterlesen

Hecken schneiden im Frühling – worauf ist dabei zu achten?

das schneiden der hecken im fruehlingGartenpflege: Frühlingserwachen - die Temperaturen steigen, erste Abende werden wieder auf der Veranda genossen. Der heimische Garten lädt langsam aber sicher wieder dazu ein, ihn als einen der schönsten Wohnräume des Hauses anzusehen und auch entsprechend Zeit dort zu genießen.

Weiterlesen

Grundlegendes zur Pflege von Gartenhecken

Grundlegendes zur Pflege von GartenheckenGartenpflege: Nur eine regelmäßige Pflege sorgt für das gewünschte Aussehen einer Hecke. Dazu gehört vor allem das richtige Schneiden der Hecke. Sieht man sich zum ersten Mal mit dieser Aufgabe konfrontiert, ist es gut ein paar Dinge zu beachten. Im Folgenden sollen ein paar grundlegende Hinweise zur richtigen Heckenpflege gegeben werden.

Zunächst sollte man wissen, dass es unterschiedliche Arten von Hecken, genauer Heckenpflanzen gibt. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen 3 Arten Heckenpflanzen:

Weiterlesen

Mähen, Wässern, Düngen und der Rasen bleibt fit

gartenpflege maehen waessern duengen und der rasen bleibt fitGartenpflege: Einen Rasen zu haben, der so gleichmäßig dicht und gepflegt ist, wie in einem Fußballstadion oder auf einem Golfplatz, davon träumen viele Gartenbesitzer. Mit der richtigen Pflege ist das durchaus möglich, aber man muss schon etwas dafür tun und besonders jetzt nach dem Winter seinem Rasen mehr Aufmerksamkeit schenken. Sobald das Gras wieder wächst, kann gemäht werden. Normalerweise ist ab Ende März bis April der beste Zeitpunkt für den ersten Schnitt.

Weiterlesen

So schützen Sie Ihren Teich vor Algenbefall

So schuetzen sie ihren gartenteich vor algenbefallGartenpflege: Algen im Gartenteich sind der Alptraum eines jeden stolzen Gartenbesitzers. Denn nehmen die grünen schleimigen Protagonisten einmal im Garten- oder Schwimmteich überhand, sind sie nicht mehr zu bremsen und nur mit viel Aufwand zu entfernen. Doch stimmt das wirklich? Das Team der Algenambulanz kennt die Teichstörer bestens. In einem Interview verraten die Experten Tipps zur Gartenteichpflege und wie Sie Algenbefall am besten vorbeugen.

Weiterlesen

Ihr Garten braucht Wasser

tmb gartenpflege wasser braucht ihr gartenGartenpflege: Herrlich, diese Sommersonne! Menschen und Pflanzen fühlen sich so richtig wohl. Doch wenn der Regen tage- und wochenlang ausbleibt und an heißen Tagen die Hitze mit den Pflanzen um das Wasser konkuriert - spätestens dann wird "H-zwei-O" zum wertvollsten Stoff und die Bewässerung die wichtigste Arbeit im Garten.

Weiterlesen