Energie heute - Infos und Nachrichten

In unserem Bereich Energie informieren wir Sie über die neuesten Entwicklungen der für das Eigenheim nutzbaren Energien. Besonderer Wert wird dabei auf die erneuerbaren Energien, wie Solarenergie, Erdwärme und Pelletheizung gelegt. In der Solartechnik berichten wir über die Möglichkeiten der Solarthermie und der Fotovoltaik. Als weitere Alternativen der Energiegewinnung unterrichten wir Sie über die sinnvolle Anwendung von Wärmepumpen zur Nutzung der Erdwärme und über die Ausschöpfung sich regenerierender Energiequellen wie die Holzpellets.

Mit der n.er.doo App Energiekosten sparen

Sponsored Post

Energiekosten AppEnergie / Energie sparen:  Vergleichsrechner für Gas und Strom waren gestern aktuell. Heute benutzt man eine App, um Energiekosten zu sparen. Eine besonders attraktive App hat der Energielieferant Eprimo entwickeln lassen, die einige spezielle Features aufweist und auch als Desktop-Version erhältlich ist. Eine der Besonderheiten ist, dass man mit dieser App nicht nur Geld sparen sondern auch Geld verdienen kann.

Weiterlesen

Chancen für die Betreiber von dezentralen Blockheizkraftwerken

BlockheizkraftwerkeEnergie / Strom:  Dezentrale Blockheizkraftwerke ermöglichen es, die Erzeugung von Strom zum Ausgleich der schwankenden Erneuerbaren Energien und Wärme zu koppeln und beides besonders effizient zu erzeugen. Falls mehr Wärme erzeugt als lokal benötigt wird, kann die Energie im heißen Abgas der Blockheizkraftwerke durch einen thermodynamischen Wasserdampfprozess zu Strom umgewandelt werden.

Weiterlesen

Voraussetzungen für Windparks in Mittelgebirgen werden erforscht

Windparks in MittelgebirgenEnergie / Windenergie:  Windparks im Mittelgebirge müssen wegen der ausgeprägten Geländestrukturen mit turbulenteren Windverhältnissen klarkommen als in der Ebene. Durch diese meteorologischen Bedingungen liegen bisher im bergigen Binnenland die Erschließungs- und Wartungskosten höher und genaue Ertragsprognosen fallen schwerer. Ein neues Windenergie-Testfeld des süddeutschen Forschungsverbunds WindForS soll helfen, die meteorologischen Wissenslücken zu schließen und die Anlagentechnik zu optimieren.

Weiterlesen

Rahmenbedingungen für Pumpspeicherwerke müssen verbessert werden

PumpspeicherwerkeEnergie / Strom:  Nach den extrem windreichen Weihnachtstagen 2016 empfiehlt die Deutsche Energie-Agentur (dena), die Rahmenbedingungen für Pumpspeicherwerke zu verbessern. Pumpspeicherwerke könnten bei einem starken Überangebot von Strom aus schwankenden Quellen wie Wind- und Solarenergie maßgeblich zur Versorgungssicherheit beitragen, da sie überschüssige Energie in großen Mengen aufnehmen und in Zeiten geringeren Stromangebots abgeben.

Weiterlesen

Auf die Gebäudehülle kommt es an

EnergieeffizienzEnergie / Energie sparen:  Für Bauherren wird das Thema Energieeffizienz immer wichtiger, speziell vor dem Hintergrund weiter steigender Energiepreise. Klaus-Dieter Schwendemann, Leiter des Marketing- und Produktmanagements bei WeberHaus, erklärt, worauf es dabei ankommt.

Weiterlesen

Die Kraft der Sonne speichern und rund um die Uhr nutzen

Moderne SolaranlagenEnergie / Strom:  „Solarstrom ist ja schön und gut. Aber den Strom der Sonne benötige ich nicht nur tagsüber“, ist ein immer wieder genannter Einwand gegen Solarstromanlagen. Dabei ist die Lösung, die von der Expertin des nordrheinischen Dachdeckerhandwerks vorgeschlagen wird, gar nicht mal so neu: Die Kraft der Sonne speichern und rund um die Uhr nutzen.

Weiterlesen

Die Einzelkomponenten einer Solaranlage

Einzelkomponenten SolaranlageEnergie / Solarenergie:  Zu einer ordnungsgemäß funktionierenden Solaranlage gehören diverse Zusatzkomponenten, die letztendlich die Qualität und Ökonomie einer ertragreich arbeitenden Solaranlage ausmachen. Solaranlagen vom Fachinstallateur oder vom Baumarkt haben sicherlich beide ihre Existenzberechtigung, letztendlich aber ist die fachmännische Installation mit qualitativ hochwertigen Komponenten in der Regel ein Garant für eine dauerhafte Lösung.

Weiterlesen