Kapitalanlagen

Hier stellen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Kapitalanlage vor und bieten Ihnen Hintergrundinformationen über die besten Möglichkeiten der Geldanlage auf Girokonten und in Tagesgelder, Festgelder und attraktive Gelegenheiten für viele weitere Anlageformen.

Das Geldvermögen der privaten Haushalte in Deutschland liegt bei 6,356 Billionen Euro

BillionenKapitalanlagen:  Die Deutschen bleiben ein Volk der Sparer, nutzen aber dabei noch nicht ausreichend die Chancen von Wertpapieren. Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) in seiner aktuellen Studie zum Weltspartag, der am 30. Oktober stattfindet. Demnach legen die Deutschen mit 251,7 Milliarden Euro zuletzt so viel wie noch nie zurück, aber mit lediglich 34 Milliarden Euro und somit 14 Prozent der jährlichen Vermögensbildung wird ein zu geringer Teil in Aktien oder Fonds investiert.

Weiterlesen

IT-Aktien: Die langfristig sichersten Anlagen im digitalen Zeitalter

IT AktienKapitalanlagen:  In der heutigen Niedrigzinsumfeld ist der Kauf von Wertpapieren für viele private Anleger eine lukrative Alternative, die im Gegensatz zu klassischen Sparmodellen zahlreiche Vorteile mit sich bringt. Das Angebot ist groß. Und besonders attraktiv sind IT-Aktien, die durch stetiges Wachstum im digitalen Zeitalter ihre starke Position in internationalen Börsen kaum verlieren. Die massive Investition in Forschung und die regelmäßige Publikation von Innovationen stärkt zusätzlich das Vertrauen der Anleger. Die bekanntesten Technologieaktien stammen aus der USA, die unter der Abkürzung „FAANG“ bekannt sind, doch inzwischen gibt es auch einige europäische IT-Unternehmen, die erfolgreich in Aktienmärkten unterwegs sind.

Weiterlesen

Immobilien als Kapitalanlage für die Altersversorgung

Immobilien als KapitalanlageKapitalanlagen:  Seit den Zeiten der Wirtschafts- und Finanzkrisen werden Immobilien zu einer immer beliebteren Kapitalanlage. Während Sparbücher und Tagesgeldkonten nur noch geringe Zinsen bieten, locken Immobilien nach wie vor mit einer ansprechenden Rendite. Auch um eine finanzielle Stabilität und Unabhängigkeit im Alter zu gewährleisten, wird häufig ein Großteil der Altersvorsorge in Immobilien investiert.

Weiterlesen

Mit Online-Trading Geld verdienen

Online TradingKapitalanlagen:  Wer im Internet häufig unterwegs ist, der kommt an diversen Angeboten für das Online-Trading nicht vorbei. Da werden mehr oder minder seriöse Angebote vorgestellt, wie man mit vergleichsweise niedrigem Arbeitseinsatz einen hohen finanziellen Erfolg verbuchen kann. Die Faszination des Börsenhandels am eigenen Computer zu Hause mitzuerleben, ist für viele Menschen ein Einstiegsargument.

Weiterlesen

Grüne Kapitalanlagen sind auf dem Vormarsch

Kapitalanlagen VormarschKapitalanlagen:  Immer mehr Menschen legen Wert auf einen nachhaltigen Lebensstil und somit auch auf ökologisch sinnvolles Wohnen. Tatsächlich können grüne, also energieeffiziente Immobilien einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und zur viel beschworenen Energiewende leisten. Ob eine Immobilie "grün" ist oder nicht, wird aber auch zur entscheidenden Frage für Anleger, die in Immobilien investieren und eine nachhaltige Rendite erzielen möchten. Wer die Energieeffizienz einer Immobilie ignoriert, riskiert Renditeeinbußen: Gerade grüne Gebäude werden künftig leichter zu verkaufen oder zu vermieten sein.

Weiterlesen

Die Entwicklung der Renditen für Immobilien in 2017

Die EntwicklungKapitalanlagen:  Die Renditen für Immobilien in deutschen Großstädten sind im Vergleich zum Vorjahr überwiegend gesunken. In NRW und im Osten Deutschlands sind die Renditen noch am höchsten, im Norden und Süden sind sie am niedrigsten. Die höchsten Renditen werden mit 7,0 Prozent in Duisburg und 6,9 Prozent in Chemnitz, die niedrigsten mit 2,8 Prozent in Rostock erwirtschaftet.

Weiterlesen