Bauweise

Welche Bauweise ist für mich am besten geeignet?

Wer heute sein Eigenheim bauen will, wird verunsichert vor der Vielzahl der angebotenen Bauweisen. Welche Auswirkungen die verschiedenen Baustoffe, wie Porenbeton, Holz oder Lehm auf die Wohnqualität und auch die finanziellen Mittel haben, kann der Laie in der Planungsphase nur selten beurteilen. Vielen Bauherren ist nicht klar, wie sich die Bauweise auf das Raumklima, die Gesundheit oder den Wärme- und Feuchteschutz auswirkt. Durch die Wahl der richtigen Bauweise werden die Weichen für die zukünftigen Kosten des Hauses gestellt. Alle Bauweisen haben Vor- und Nachteile. Überlegen Sie also gut, ob Sie ein Fertighaus, eine Architektenhaus, ein Holzhaus oder gar ein Lehmhaus errichten wollen.

Altersgerechten Hausbau planen – die Vorzüge eines Bungalows genießen

altersgerechten HausbauHausbau / Fertighaus:  Wer sich dafür entscheidet ein Haus zu bauen, sollte schon heute an Morgen denken. So kann ein altersgerechter Hausbau einigen Komfort bringen, der sich gerade mit gestiegenen Lebensjahren durchaus auszahlt. Dabei sind es vor allem Bungalows, die aktuell total im Trend sind und sich dank der Fertigbauweise schnell und vor allem kostengünstig erbauen lassen. Daher entscheiden sich immer mehr Häuslebauer dafür, ein Traumhaus in Form eines Bungalows zu bauen, um damit auch noch im Seniorenalter einen altersgerechten Wohnraum vorzufinden.

Weiterlesen

Ein Ökohaus, das in die Landschaft integriert wurde

Ein ÖkohausHausbau / Fertighaus:  Wer schon einmal im Südwesten von England im Urlaub war, wird sich an die Freude erinnern, sobald Bristol außer Sicht gerät und nach stundenlanger Autobahnmonotonie das Meer zum ersten Mal erscheint. In dieser Landschaft liegt das Haus Fortescue. Gebaut auf einem weit auslaufenden Hang mit ungestörtem Ausblick über das Binnendelta von Bristol, hinüber nach Wales, wächst das Haus aus seiner Umgebung heraus.

Weiterlesen

Best Ager bauen häufiger ein zweites Mal

Best AgerHausbau / Fertighaus:  Laut einer Umfrage des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) ist jeder vierte Bauherr eines Fertighauses älter als 50 Jahre. Veränderte Ansprüche an das Wohnen und der Wunsch im eigenen Zuhause alt zu werden, sind häufig die Gründe, warum viele zum zweiten Mal bauen. Wie das neue Heim aussehen soll, wissen ältere Bauherren meist ganz genau. Neben der Realisierung ihrer individuellen Wünsche ist ihnen auch eine möglichst stressfreie Bauphase sowie Sicherheit in Hinsicht auf Finanzen und Terminplanung wichtig.

Weiterlesen

Die besten Fertighaus-Unternehmen 2019

Fertighaus UnternehmenHausbau / Fertighaus:  Neu und schlüsselfertig in kurzer Zeit – Fertighäuser haben ihren Reiz. Ein Immobilienkauf will aber gut überlegt sein, denn er bleibt für viele eine im Leben einmalige Angelegenheit. Professionelle Vor-Ort-Beratungen bieten etliche Fertighaus-Unternehmen; der Service ist aber nicht in allen Bereichen zuverlässig. Das zeigt die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv zwölf Fertighausanbieter getestet hat.

Weiterlesen

Treppenlift im Altbau nachrüsten

Treppenlift im AltbauHausbau / Barrierefrei:  Mit zunehmendem Alter nimmt bei vielen Senioren die Mobilität ab, sodass ihnen das Treppensteigen immer schwerer fällt. Aber auch jüngere Menschen können durch Erkrankungen oder einen Unfall durchaus in die Situation kommen, in der sie die Treppe in ihrem Haus nicht mehr ohne weiteres bewältigen können.

Weiterlesen

Worauf sollte man bei der Anschaffung eines Treppenlifts achten?

Anschaffung TreppenliftHausbau / Barrierefrei:  Mit der alternden Gesellschaft steigt die Anzahl an Menschen, die vor allem in ihren eigenen vier Wänden auf einen Treppenlift angewiesen sind. Bereits heute sind ungefähr 40 Prozent der Deutschen gemäß Statista.com beim Treppensteigen eingeschränkt, hiervon 30 Prozent besonders stark. Als Beförderungssystem verbessert ein Treppenlift die Lebensqualität. Die Anschaffung der sinnvollen Mobilitätshilfe zum alltäglichen Treppensteigen ist allerdings eine Entscheidung, welche gut beraten und wohlüberlegt sein sollte. Erfahren Sie, was es hierbei alles zu beachten gibt.

Weiterlesen

Ruhe finden in einem romantischen Blockhaus

romantisches BlockhausHausbau / Holzhaus:  Nach einer Wanderung im Bayerischen Wald entspannen, die freie Zeit mit der Familie in vollen Zügen genießen und das in echter Wohlfühlatmosphäre: Nicht weniger als das bieten Heike und Peter Berger Urlaubern in einem neuen Ferienhaus in Hartmannsreut im Passauer Land an. Neben den vier Ferienwohnungen des Ehepaares sorgt das maßgefertigte Chalet für ein Plus an Ruhe, Abgeschiedenheit und Blockhaus-Romantik.

Weiterlesen

Fassadenreinigung mit Physik statt Chemie

FassadenreinigungBauweise / Ökologisches bauen:  Verputzte Fassaden sind die klassische Oberfläche für Gebäude schlechthin und immer schön anzusehen - solange sich nicht ein graugrüner Bewuchs breitmacht. Dies weist untrüglich auf einen Befall der Putzoberfläche mit Algen und Pilzen hin. Im Zuge des Klimawandels und einer zunehmend feuchtwarmen Witterung finden die Mikroorganismen immer bessere Lebensbedingungen vor und können somit Fassaden verunstalten.

Weiterlesen