Bauweise

Welche Bauweise ist für mich am besten geeignet?

Wer heute sein Eigenheim bauen will, wird verunsichert vor der Vielzahl der angebotenen Bauweisen. Welche Auswirkungen die verschiedenen Baustoffe, wie Porenbeton, Holz oder Lehm auf die Wohnqualität und auch die finanziellen Mittel haben, kann der Laie in der Planungsphase nur selten beurteilen. Vielen Bauherren ist nicht klar, wie sich die Bauweise auf das Raumklima, die Gesundheit oder den Wärme- und Feuchteschutz auswirkt. Durch die Wahl der richtigen Bauweise werden die Weichen für die zukünftigen Kosten des Hauses gestellt. Alle Bauweisen haben Vor- und Nachteile. Überlegen Sie also gut, ob Sie ein Fertighaus, eine Architektenhaus, ein Holzhaus oder gar ein Lehmhaus errichten wollen.

Beim Bau eines Fertighauses muss man an die Zukunft denken

eines FertighausesHausbau / Fertighaus:  Für die angehenden Bauherren, die sich heute mit dem Hausbau beschäftigen, heißt es vordringlich, auch oder sogar hauptsächlich, an die Zukunft zu denken. Alle Entscheidungen, die heute getroffen werden, betreffen in überwiegendem Maße das zukünftige Leben der Bauherrenfamilie. Finanzen, Wohnungsstandort und Lebensqualität müssen als wesentliche Faktoren in die Planung des Hausbaus einbezogen werden.

Weiterlesen

Altersgerechtes Effizienzhaus 40 Plus für die zweite Lebenshälfte

Altersgerechtes EffizienzhausHausbau / Massivhaus:  Nachhaltigkeit gepaart mit hohem Komfort und einer nachweislichen Energieersparnis waren die Treiber, die Bauherren aus dem bayerischen Marktheidenfeld dazu bewogen haben, den Hausbau eines altersgerechten und mit aktuellster Smart-Home-Technik ausgestatteten Effizienzhauses 40 Plus für die zweite Lebenshälfte zu wagen.

Weiterlesen

Ganz wichtig beim Hausbau: die Hausakte!

HausakteHausbau / Fertighaus:  Ein gepflegtes Scheckheft ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal von Autos. Es belegt, dass alle Inspektionen und Wartungsarbeiten ordnungsgemäß durchgeführt wurden. Ganz ähnlich ist es mit der Hausakte bei Fertighäusern: „Die Hausakte dient Bauherren von Anfang an als Dokumentation aller wichtigen Gebäudemerkmale. Bei verantwortungsvoller Pflege bescheinigt sie ein Leben lang die Qualität der Immobilie. Die Fertighausindustrie hat die Hausakte als erste Branche ins Leben gerufen und erfolgreich etabliert.

Weiterlesen

60 Prozent der Fertighaus-Bauherren sind Familien mit Kindern

Fertighaus BauherrenHausbau / Fertighaus:  Mehr Platz, mehr Freiheiten, mehr Komfort – ein Eigenheim bietet gegenüber einer Mietwohnung mehrere Vorteile und ist für viele Bauherren die Antwort auf sich verändernde Lebensumstände. Gerade mit Blick auf die Familien- oder Zukunftsplanung stellen sich Mieter die Frage, ob ihre Wohnung noch optimal passt. Der Hausbau als individuell gestaltetes Fertighaus ist für junge Familien und Best Ager gleichermaßen eine planungssichere Alternative, wenn die Tendenz zum eigenen Haus mit Garten geht.

Weiterlesen

Ein Massivhaus bringt hohe Energieeffizienz und lange Nutzungsdauer

lange NutzungsdauerHausbau / Massivhaus:  Immer mehr Menschen erfüllen sich den Traum vom Eigenheim. Im Jahr 2018 haben die Käufe und Verkäufe von Ein- und Zweifamilienhäusern in Deutschland sogar ein neues Allzeithoch erreicht, so eine Analyse des Gewos-Instituts (Hamburg). Kein Wunder, gelten Immobilien doch nach wie vor als sichere Kapitalanlage, wobei Hausbau und Hauskauf oberste Priorität haben.

Weiterlesen

Nachhaltiger Hausbau – Grundgedanken der Nachhaltigkeit

Nachhaltiger HausbauBauweise / Ökologisches bauen:  Ständig werden wir damit konfrontiert, nachhaltiger zu leben. Und auch beim Thema Hausbau ist dieser Gedanke längst angekommen. Aber wie funktioniert das eigentlich, nachhaltig bauen? In erster Linie geht es um die Minimierung unseres Energie- und Ressourcenverbrauchs. Um hier jedoch auf einen grünen Nenner zu kommen, müssen diverse Lebenszyklusphasen eines Gebäudes berücksichtigt werden. Und auch andere Einflussfaktoren spielen dabei eine Rolle. Angefangen bei der Gewinnung des verwendeten Rohstoffs, über den Hausbau selbst, bis hin zum Abriss eines Gebäudes.

Weiterlesen

Moderne Fertighäuser sind Klimaschutzhäuser

KlimaschutzhäuserHausbau / Fertighaus:  Der Klimawandel und die Frage, was man dagegen tun kann, ist in aller Munde. Auch immer mehr Bauherren achten auf die Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit beim Hausbau. Gute Voraussetzungen für einen niedrigen Energiebedarf besitzen moderne Fertighäuser aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz.

Weiterlesen