Außenanlagen

Im Abschnitt Außenanlagen informieren wir Sie über die beim Hausbau notwendigen, außerhalb des Hauses zu errichtenden oder befindlichen Gebäude- und Grundstücksteile. Sie erhalten Informationen über neue Angebote und Fertigungstechniken der Außenanlagen, wie Garagen, Carports und Wintergärten, Terrassen, Balkone, Swimmingpools sowie Wege und Zäune.

 

Chancen der Doppelfunktion für das Terrassendach nutzen

Doppelfunktion TerrassendachAußenanlagen / Terrassen:  Der Lieblingsplatz zum Entspannen ist für die meisten der eigene Garten. Hier kann man freie Zeit mit der Familie verbringen, Freunde zum gemeinsamen Grillen einladen oder einfach nur mal für sich alleine in aller Ruhe abschalten. Obwohl sich jeder über sonnige Tage freut, kommt es auch dabei auf die passende Dosierung an. Ein schattiges Plätzchen auf der Terrasse ist also Pflicht. Wer clever ist, kann dabei gleich zwei Fliegen mit einer sprichwörtlichen Klappe schlagen. Die Bedachung für das Freiluftwohnzimmer lässt sich mit integrierten Solarkollektoren versehen, die gleichzeitig zur heimischen Energieerzeugung dienen.

Weiterlesen

Zusatzfunktionen von Garagentorantrieben

Zusatzfunktionen von GaragentorantriebenAußenanlagen / Garagen:  Torantriebe erleichtern den Alltag, da sie das lästige Öffnen und Schließen schwerer Garagentore einfach per Knopfdruck übernehmen. Doch einmal eingebaut, können die Antriebe auch weitere Automatisierungsfunktionen mit übernehmen und zum Beispiel Licht in die Garage bringen. Das Anschalten der Beleuchtung erfolgt dabei einfach über die Fernbedienung des Torantriebs, ohne dass der Fahrer aussteigen und einen Lichtschalter von Hand betätigen muss.

Weiterlesen

Schwimmteich oder Naturpool - eine Alternative zum Swimmingpool

Schwimmteich oder NaturpoolAußenanlagen / Swimmingpool:  Ein eigener Bade- und Wellnessbereich im Garten - davon träumen viele Hausbesitzer besonders an den warmen Sommertagen und in den Feierabendstunden. Im Familienrat ist sicherlich die Frage zu diskutieren, ob es ein Schwimmteich oder bei kleinerem Garten ein Naturpool mit natürlich aufbereitetem Wasser oder ein Swimmingpool mit chemisch aufbereitetem Wasser werden soll. Was ist die bessere Lösung, wieviel Arbeit macht die Pflege und was kostet der Unterhalt? Wer sich intensiver mit dem Thema beschäftigt, stellt schnell fest, dass die biologische Variante viele Vorteile bietet und eine natürliche Alternative zu Chlorpools ist.

Weiterlesen

Sonnenschutz, Grillen und Blumenkübel auf dem Balkon, was ist gestattet?

SonnenschutzAußenanlagen / Terrassen:  Sonnensegel, Palmenkübel und ein Grill: Wer einen Balkon hat, kann sich dort im Sommer fast wie im Urlaub fühlen. Aber gerade Mieter stoßen bei der Gestaltung ihres Balkons an Grenzen. Meist hat der Vermieter ein Mitspracherecht und auch die Nachbarn können bei der Balkonnutzung mitreden. Welche Rechte und Pflichten Mieter bei der Verschönerung ihres Balkons beachten müssen und ob sie im Sommer unbeschwert mit Freunden grillen können, darüber informiert hier der D.A.S. Leistungsservice.

Weiterlesen

Den richtigen Sonnenschutz für den Wintergarten wählen

Richtiger SonnenschutzAußenanlagen / Wintergarten:  Der Frühling lockte vielerorts mit bunten Blüten und Sonnenschein. Im geschützten Wintergarten konnten Hausbesitzer die wärmenden Sonnenstrahlen genießen – auch wenn es draußen vielleicht manchmal noch kühl war. Doch was im Frühjahr so angenehm war, kann bei steigendem Sonnenstand ohne wirksamen Sonnenschutz schnell zu heiß werden.

Weiterlesen

Garage mit eigener E-Zapfsäule

E SäuleAußenanlagen / Garagen:  Langfristig wird sich das Elektroauto durchsetzen – darauf weisen die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Mobilität hin. Damit einher geht auch ein ganz neues „Tankverhalten“, denn viele möchten ihr Elektroauto vorwiegend zu Hause aufladen. Mit einer Garage der ZAPF GmbH ist dies bereits jetzt möglich.

Weiterlesen

Ein Überblick über die Entwicklung der Beton-Fertiggarage

Beton FertiggaragenAußenanlagen / Garagen:  Fertiggaragen gibt es in einer riesigen Auswahl, einerseits als Stahlfertiggaragen und auch als Beton-Fertiggaragen. In diesem Beitrag  wollen wir uns ausschließlich mit den Beton-Fertiggaragen beschäftigen. Wobei das Wort Fertiggarage implementiert, dass man eine bereits fertige Garage bekommt. Dieses ist auch so. Allerdings hat der Kunde heute, ähnlich wie beim Fertighaus, auch bei der Fertiggarage erheblichen Einfluss auf eine individuelle Planung und die Verwirklichung seiner Ansprüche hinsichtlich der Attraktivität seiner Garage.

Weiterlesen

Natürliche Wasserlandschaft ohne Chemie

Natürliche WasserlandschaftAußenanlagen / Swimmingpool:  Sauberes, natürliches und weiches Wasser - das wünschen sich Hausbesitzer von einer Bademöglichkeit im eigenen Garten. Doch um vermeintlich auf Nummer sicher zu gehen, entscheiden sich immer noch viele für das chemisch aufbereitete Wasser im konventionellen Pool. Die Kehrseite dieser Medaille können vom Chlor hervorgerufene Hautreizungen und rote, brennende Augen sein. Dabei sind klares Wasser und natürliche Reinigung kein Widerspruch: Längst gibt es ausgereifte Lösungen für natürliche Wasserlandschaften, die sich in fast jedem Garten realisieren lassen.

Weiterlesen