Immobilien bei Hausbautipps24

Der Kauf, Verkauf und Besitz von Immobilien ist mit vielen Vorschriften, Eigenheiten und Risiken behaftet. Wir bieten Ihnen auf diesen Seiten ausführliche Informationen über alles, was mit Immobiliengeschäften und Immobilienbesitz wissenswert ist. Neben einem Überblick über den Immobilienmarkt erhalten Sie im Bereich Immobilien-Nachrichten neueste Informationen über Trends und Tendenzen am Immobilienmarkt, wesentliche Vorschriften und Angebote im Bereich Umzug und aktuelle Infos über den Energieausweis. Den Sinn und das Verfahren einer Immobilienbewertung für Kauf oder Verkauf von Immobilien erfahren Sie hier ebenso wie die Möglichkeit, Angebote für den Kauf, die Vermietung und den Verkauf von Immobilien aller Art im In- und Ausland zu erstellen und anzufordern.


Wer Grundbesitz im Ausland vererben will, sollte einen Estate Planner hinzuziehen

Grundbesitz im AuslandImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Ob Auswandererfamilien, Unternehmer und Arbeitnehmer, die sich sehr viel im Ausland aufhalten oder der Rentner mit seiner Ferienimmobilie auf Mallorca – beim Thema Erbe sind die Vorgaben der EU-Erbverordnung zu beachten. Denn wenn man länger außerhalb Deutschlands in Europa lebt, gilt im Todesfall das Erbrecht des jeweiligen Landes. Und das weicht häufig sehr stark vom deutschen Recht ab.

Weiterlesen

Aktuelle Einflüsse des Online-Handels auf den Markt für Gewerbeimmobilien

GewerbeimmobilienImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Der Vormarsch des Online-Handels führt zu zahlreichen Verschiebungen in den aktivsten Branchen des Immobilienmarktes: Die Textilsparte ist beispielsweise auf dem Rückzug - Gastronomie- und Foodbranche sowie Gesundheits- und Beauty-Shops holen dagegen auf. Insgesamt werden nach Angaben von Arcadis, dem führenden globalen Planungs- und Beratungsunternehmen für "Natural and Built Assets", mehr Ladenflächen angeboten.

Weiterlesen

Rechtliche Aspekte von Studenten-Wohngemeinschaften

Studenten WohngemeinschaftenImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Das neue Semester beginnt für zahlreiche Studenten mit einem Umzug. Für Studenten ist häufig der finanzielle Aspekt ausschlaggebend für die Gründung einer WG. In teuren Städten wie Hamburg oder München können sich nur die wenigsten Studenten eine eigene Wohnung leisten. Da zudem die Kapazitäten der Studentenwohnheime begrenzt sind, suchen sich viele Studenten ein bezahlbares Zimmer in einer Wohngemeinschaft und sind dann auch bereit, Räume wie Bad, Küche und ggf. Wohnzimmer mit den Mitbewohnern gemeinsam zu nutzen. Die häufigsten Fragen beantworten ARAG Experten.

Weiterlesen

Die Laufzeiten von Mietverträgen für Wohnungen

Laufzeiten von MietverträgenImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Meistens wird der Mietvertrag unbegrenzt, also auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Damit können Sie eine ordentliche Kündigung zumindest für einen gewissen Zeitraum ausschließen. Dennoch müssen hier zwei Bedingungen beachtet und erfüllt werden. Der Kündigungsausschluss muss für Sie und den Mieter gelten. Außerdem dürfen Sie den Zeitraum von vier Jahren nicht überschreiten.

Weiterlesen

Warum die Instandhaltung von Gebäudefassaden so wichtig ist

InstandhaltungImmobilienmarkt / Immobilienanchrichten:  Wenn man eine Immobilie sein Eigen nennt, kommt immer mal der Zeitpunkt, wo man etwas renovieren oder auch instandsetzen muss. Es kommt natürlich auch darauf an, ob man eine ganz neue Immobilie hat oder ein älteres oder sogar ein denkmalgeschütztes Bauwerk besitzt. Die meisten Dinge, die erneuert werden müssen, fallen einem dabei in erster Linie oft innen auf. Das mag daran liegen, dass man sich natürlich innen meist am längsten aufhält und dann auch am ehesten genauer hinschaut.

Weiterlesen

Mit diesen Tipps verkauft man seine Immobilie besser und schneller

LBS logoImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Die deutlich gestiegenen Immobilienpreise in Bayern machen es derzeit besonders attraktiv ein Haus oder eine Wohnung zu verkaufen. Die Nachfrage am Markt ist nach wie vor groß. Dennoch sollten Verkäufer wichtige Details beachten, um sich vor folgenschweren Fehlern zu schützen. Die LBS Bayern erklärt, worauf es beim Immobilienverkauf ankommt.

Weiterlesen

Das Tessin – Immobilienbesitz in der mediterranen Schweiz

Immobilienbesitz im TessinImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Das Tessin ist der südlichste Kanton der Schweiz und grenzt an Italien. Er ist der einzige italienischsprachige Kanton der Schweiz. Zusammen mit den vier südlichen Tälern Graubündens Misox, Calanca, Bergell und Puschlav bildet der Kanton Tessin die italienische Schweiz. Die Hauptstadt ist seit 1878 Bellinzona. Das Tessin ist ein Sonnenkanton. An rund 300 Tagen im Jahr scheint hier die Sonne. Dieser Kanton der Schweiz wird auch der mediterrane Kanton genannt, weil das annähernd tropische Klima eine Vegetation hervorbringt, die es mit den mediterranen Gebieten durchaus aufnehmen kann, denn hier wachsen Palmen, Bambus und Zitrusfrüchte.

Weiterlesen

Tipps zum Verhalten nach Mieterhöhungen

MieterhöhungenImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Wohnen ist oft teuer in Deutschland - besonders in Ballungszentren treibt Wohnungsmangel die Mietpreise in die Höhe. Flattert dann mit einem Schreiben des Vermieters eine saftige Mieterhöhung ins Haus, fühlt sich so mancher übervorteilt, wenn er noch mehr zahlen soll. Den Betroffenen stellt sich die Frage, was sie tun und ob sie sich dagegen wehren können. Dazu sollte man wissen, dass der Bewohner einer ordnungsgemäßen Mieterhöhung zustimmen muss - allerdings kann der Vermieter dies auch verlangen, sofern alle Kriterien erfüllt sind.

Weiterlesen