• Hausbau

    Nachrichten und Trends über den modernen Hausbau, von der Bauplanung bis zum Hauskatalog

    Mehr...
  • Ratgeber

    Kostenlose Online-Ratgeber für Hausbau, Baufinanzierung, Energie und Versicherungen beim Hausbau

    Mehr...
  • Energie

    Aktuelle Infos über die Energiepolitik, neueste Entwicklungen bei den erneuerbaren Energien und Energiespar-Tipps

    Mehr...
  • Finanzen

    Aktuelle Hinweise und Ratschläge für Baufinanzierungen, Versicherungen und Kapitalanlagen

    Mehr...
  • Immobilien

    Immobilien-Nachrichten, Immobilien-Angebote und Infos über Immobilienbewertung, Umzug und Energieausweis

    Mehr...
  • Garten

    Infos über den Garten im Wandel der Jahreszeiten, über Gartenplanung und Gartenpflege

    Mehr...
  • Tipps & Tricks

    Nützliche Hinweise und Ratschläge für Hauskauf, Hausbau, Umbau, Anbau mit Erfahrungsberichten und Checklisten

    Mehr...
  • Wohnen und Einrichten

    Hier erhalten Sie Informationen über die neuesten Trends bei Möbeln, Deko, Elektronik und Kommunikation

    Mehr...

Die letzte Phase des Glühlampen-Verbots tritt am 1.9.2018 in Kraft

Glühlampen VerbotHaustechnik / Beleuchtung:  Seit das EU-Parlament am 17.02.2009 das Glühlampenverbot endgültig beschlossen hatte, wurde dieses in verschiedenen Stufen schrittweise durchgesetzt. Die letzte Stufe war eigentlich am 01.09.2016 fällig. Da aber bestimmte verbotene Glüh- und Halogenlampen nicht adäquat ersetzbar waren, wurde diese Frist bis zum 01.09.2018 verlängert. Ab diesem Datum dürfen keine Glühlampen mehr hergestellt, bzw. in den Handel gebracht werden, die nicht mindestens die Energie-Effizienzklasse B aufweisen.

Weiterlesen

Der Hygge-Trend ist auch bei Tapeten angesagt

Hygge TrendWohnen und Einrichten / Dekoration:  Der aktuelle Einrichtungskompass zeigt ganz eindeutig Richtung Norden: Klare Farben, natürliche Muster, leichtfüßige Möbel und behagliche Textilien tragen die in Dänemark "Hygge" genannte Gemütlichkeit in das eigene Zuhause — von der Küste bis an die Alpen. Entscheidenden Anteil am nordischen Wohngefühl hat nicht zuletzt der Wandschmuck: Mit skandinavischer Mustervielfalt von der Rolle setzen angesagte Trendtapeten verschiedene Interieurs im Handumdrehen ins behagliche Nordlicht.

Weiterlesen

Haben die Bausparkassen noch eine Zukunft?

BausparkassenBaufinanzierung:  Bausparkassen bieten Bausparverträge, damit die Bausparer irgendwann in naher Zukunft ein günstiges Baudarlehen erhalten. Erst Ansparphase, dann Darlehensphase. Ein einfacher Deal. Hinter dem Bausparen steckt zudem das Prinzip der Gemeinschaft. Während die einen sparen, erhalten die Darlehensnehmer aus dem Geldtopf ihr Darlehen inklusive niedriger Zinsen – nur zusammen sind wir stark. Das geht allerdings nur solange gut, wie sich alle an die Regeln halten. Seit ein paar Jahren ist das nicht mehr der Fall. Das Fundament der Bausparkassen zerkrümelt.

Weiterlesen

Blower-Door-Test als Instrument der Qualitätssicherung einsetzen

Blower Door TestTipps zum bauen / Innenausbau:  Aus Sicht vieler Bauherren muss ein Blower-Door-Test nur einen Zweck erfüllen: Er soll einen Kennwert liefern, den man bei der Bank vorlegen und in seinen Unterlagen abheften kann. Diese Haltung machten die Mitglieder des Fachverbands Luftdichtheit im Bauwesen e. V. als ein Grundproblem aus, als sie der Frage nachgingen, wie man Auftraggebern den Wert und Mehrwert qualitativ hochwertiger Luftdichtheitsmessungen vermitteln kann.

Weiterlesen

Die Deutschen wollen mehr Platz im Badezimmer

Platz im BadezimmerHausbau / Badezimmer:  Die durchschnittliche Größe deutscher Badezimmer liegt bei knapp acht Quadratmetern. Das war für die Nasszelle der Vergangenheit wohl ausreichend; für alle, die sich modernen Komfort im Bad wünschen, ist das aber eher zu klein. So wünschten sich in einer aktuellen Umfrage des Statistischen Bundesamtes 51 Prozent der Befragten eine Wellness-Oase als Bad, also mehr Platz für diesen Raum. Generell mehr Platz in der Wohnung wünschten sich dagegen nur 44 Prozent der Befragten.

Weiterlesen

Mit Licht für Ambiente und Wärme im heimischen Wohnzimmer sorgen

Mit LichtHaustechnik / Beleuchtung:  Probier's mal mit nordischer Gemütlichkeit: Getreu diesem Credo hat der skandinavische Stil die heimischen Wohnzimmer erobert. Pures, klares Design, Naturverbundenheit und Behaglichkeit - dieser ausgewogene Geschmack liegt im Trend. Hygge-Gemütlichkeit und Co. drücken der Einrichtung weiterhin ihren Stempel auf. Hinzu kommt eine Prise Abenteuerlust, der Dschungel in sattem Grün lässt grüßen. Diese Wohnideen spiegeln sich naturgemäß auch in der Beleuchtung wider.

Weiterlesen

Ein Wintergarten ist auch bei denkmalgeschützten Häusern möglich

Ein WintergartenAußenanlagen / Wintergarten:  Familie van Proosdij bewohnt ein Haus, um das man sie beneiden kann: Ihr Backsteindomizil steht unmittelbar im Zentrum der niederländischen Stadt Alkmaar, idyllisch an einer Gracht gelegen. Das Haus war in die Jahre gekommen und so standen einige Veränderungen an. Am meisten profitieren die Eigentümer vom neuen Wintergarten: Durch ihn ist der Wohn-Essbereich zum neuen Mittelpunkt des Zuhauses geworden.

Weiterlesen

Zusätzliches Außenzimmer — Die Terrasse wohnlich gestalten

Die TerrasseAußenanlagen / Terrassen:  Ist genügend Platz auf dem Grundstück vorhanden, so entscheidet sich heute praktisch jeder Bauherr für das Errichten einer Terrasse. Schließlich ist damit die Chance verbunden, die nutzbare Wohnfläche in den Sommermonaten zu erhöhen und entspannte Abende im Freien zu verbringen. Wir lenken den Blick auf einige Möglichkeiten, um diesen Ort noch wohnlicher zu gestalten.

Weiterlesen

Der moderne Pool ist umweltfreundlich und nicht protzig

Der moderne PoolAußenanlagen / Swimmingpool:  Weniger ist mehr: Diese Designdevise hat auch den privaten Wellnessbereich erreicht. Wer sich den Traum vom Pool im eigenen Garten verwirklichen will, setzt heute zumeist auf ein reduziertes, puristisches Design. Ein allzu auffälliges Protzen ist out, stattdessen liegen komfortable Extras von Massagedüsen bis zur Unterwasserbeleuchtung im Trend. Weil das Umweltbewusstsein gestiegen ist, sind zudem energiesparende und ressourcenschonende Lösungen gefragt.

Weiterlesen

Wohnung zu heiß? Das kann am Dach liegen!

Wohnung zu heißHausbau / Fenster:  Ein wunderbarer Sommertag: Tagsüber bei 30o C zum Baden im See, abends bei 23o C auf der Restaurantterrasse – und danach eine schlaflose Nacht im Schlafzimmer unter dem Dach bei Temperaturen wie zur Mittagszeit am Strand?

Weiterlesen