• Start
  • Wohnen und Einrichten

Tipps zum Wohnen und Einrichten

Tipps und Tricks zum Wohnen und Einrichten


Mit dem Hausbau allein ist es nicht getan, die leeren Räume sollen auch möglichst effektiv, modern und individuell eingerichtet werden, damit sich der Hauseigentümer mit seiner Familie auch wohlfühlen kann.

In diesem Abschnitt veröffentlichen wir einige Tipps, Tricks und Ideen für Ihre Hauseinrichtung und Hausgestaltung, angefangen bei den Wänden und Decken über Dekorationen, Gardinen, Möbel und Lampen bis hin zu Fußbodenbelägen und Unterhaltungselektronik.

Design von individuellen Möbelstücken mittels 3D Druck

Design vonWohnen und Einrichten / Möbel:  Dass der 3D-Druck enorme Möglichkeiten der additiven Fertigung mit sich bringt, steht außer Frage: Schon jetzt nutzen zahlreiche Branchen - darunter die Medizintechnik, die Auto- und sogar die Raumfahrtindustrie - die innovativen Fertigungsmöglichkeiten des 3D-Drucks. So ist es nicht verwunderlich, dass auch die Möbelindustrie den 3D-Druck inzwischen für sich nutzt.

Weiterlesen

Einzigartige Ideen für die Wohnungseinrichtung

Die WohnungseinrichtungWohnen und Einrichten / Dekoration:  Selbst wenn Sie zu den Menschen gehören, die wirklich gerne ausgehen und ihre Zeit draußen verbringen, verbringen Sie doch einen großen Teil Ihres Lebens zu Hause. Und wenn man einen Ort so oft sieht, kann es schnell langweilig werden, deshalb ist es wichtig, ab und zu umzudekorieren, um etwas Neues hinzuzufügen, das für frischen Wind sorgt.

Weiterlesen

Ausgesuchte Gardinen und Stoffe an Fenstern können jeden Raum verschönern

Ausgesuchte GardinenWohnen und Einrichten / Dekoration:  Die Fenster in allen Räumen innerhalb unserer eigenen vier Wände zuhause sehen schnell sehr kühl und nackt aus, wenn sie nicht dementsprechend verschönert und geschmückt werden. Dies bedeutet nicht gleich, dass wir sie mit allem möglichen Dekomaterial zustellen und behängen. Sondern eher mit ausgesuchten Stoffen verschönern, die zu Gardinen verarbeitet sind oder zu Vorhängen und Storen.

Weiterlesen

Nur die passende Matratze sorgt für gesunden Schlaf

passende MatratzeWohnen und Einrichten / Möbel:  Wie man sich bettet, so liegt man. Diese alte Redewendung, aufgegriffen unter anderem von Bertolt Brecht, darf man durchaus wörtlich nehmen. Denn eine passende Schlafunterlage, bestehend aus Matratze, Lattenrost und Bettgestell, ist die wichtigste Voraussetzung für einen erholsamen Schlaf. Der Körper braucht die Ruhephase in der Nacht, um die Wirbelsäule zu entlasten und zu regenerieren.

Weiterlesen

Die Geschichte und Technik des Wasserbettes

Die Geschichte und Technik des WasserbettesWohnen und Einrichten:  Als einige nomadische Völker das Wasserbett erfanden, verhalf ihnen dazu eigentlich der Zufall. Die Nomaden hatten in Tierhäuten immer ihren Wasservorrat dabei, wenn sie die Wüste durchqueren wollten. Diese Wassersäcke erhitzten sich natürlich währen des Tages stark. Bei der Kühle der Nacht war es daher logisch, sich auf diese Wasservorräte zu legen, die ja schön warm waren. So entstand tatsächlich das Wasserbett.

Weiterlesen

Alte Möbel wegwerfen? So leicht kann man Möbel aufhübschen

Möbel wegwerfenWohnen und Einrichten / Möbel:  Irgendwann muss ein Haushalt verkleinert oder aufgelöst werden. Wenn eine Entrümpelung in Düsseldorf, Köln oder der eigenen Nachbarschaft ansteht, gibt es jemanden, der auf einmal viele alte Möbel los werden will. Denn das Problem ist: Einen Haushalt auflösen ist viel Aufwand – aber meistens werfen die alten Möbel nicht viel Gewinn ab und landen dann auf dem Sperrmüll. Und die Möbelpacker des professionellen Entrümplers freuen sich, wenn sie ein Möbel weniger schleppen müssen.

Weiterlesen

Möbel aus Leder richtig reinigen und pflegen

Möbel aus LederWohnen und Einrichten:  Bei der Wohnungseinrichtung stehen Ledermöbel schon lange hoch im Kurs. Damit die Möbel auch nach Jahren des Gebrauchs noch einen guten Eindruck machen, bedarf es der richtigen Pflege und Reinigung.

Weiterlesen

3D-Drucktechnologien – FDM, SLA und SLS im Vergleich

DrucktechnologienWohnen und Einrichten / Elektronik:  Besonders als industrielles Fertigungsverfahren gewinnt das auch als additive manufacturing bezeichnete 3D-Druckverfahren immer mehr an Bedeutung. Doch auch im Alltag privater Haushalte werden die Einsatzmöglichkeiten der Technologie vielfältiger.

Weiterlesen