Immobilien-Nachrichten – immer aktuell bei Hausbautipps24

Die Immobiliennachrichten von Hausbautipps24 stellen Ihnen die neuesten Nachrichten über Trends und Entwicklungen der Grundstücks- und Hauspreise, herausgegeben von Immobilien-Maklern und den Verbänden der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, zur Verfügung. Hier erhalten Sie Tipps , wie sie den Haus- und Grundstückskauf vorbereiten und was bei einem Verkauf von Häusern und Grundstücken zu beachten ist, denn wer sein Haus verkaufen will, muss einige wichtige Grundregeln beachten. Sie erhalten Hinweise für die Renovierung und Modernisierung, Wertermittlung, Sanierung von Altbauten, Klimaschutzmassnahmen, die staatliche Förderung und vieles mehr und stets aktuell.

Diese Dokumente sollten beim Hausverkauf vorliegen

Dokumente beim HausverkaufImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Der Trend geht zur Lebensabschnittsimmobilie. Sei es bei Arbeitnehmern, die örtlich flexibel bleiben müssen, oder bei Rentnern, die ihr Eigenheim im Grünen gegen eine seniorengerechte Stadtwohnung eintauschen. Doch der Verkauf einer Immobilie ist kein Selbstläufer. Welche Dokumente Verkäufer bereithalten sollten und woher sie diese bekommen, wird nachstehend erläutert.

Weiterlesen

Vorbildliches modernes Siedlungsprojekt in Neugrüen Mellingen

Siedlungsprojekt NeugrüenImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Ein offen gestaltetes Siedlungskonzept, in das die heute wichtigen Elemente moderner Bauweise und Bausoziologie eingebettet sind in eineEin offen gestaltetes Siedlungskonzept, in das die heute wichtigen Elemente moderner Bauweise und Bausoziologie eingebettet sind in eineMischung aus gemeinschaftlichem Leben und persönlichen Freiräumen, das wollten die Schöpfer der Wohnsiedlung Neugrüen Mellingen erreichen. Mellingen ist eine Kleinstadt nordwestlich von Zürich, ca. 30 Minuten mit dem Auto entfernt, und wird daher auch als Wohnstadt für in Zürich arbeitende Menschen genutzt.

Weiterlesen

Projekt Hausverkauf: Was man als Verkäufer beachten sollte

HausverkaufImmobilienmarkt / immobiliennachrichten:  Wer sich überlegt sein Haus zu verkaufen, hat aktuell gute Chancen einen hohen Erlös zu erzielen. Die Nachfragesituation auf dem deutschen Immobilienmarkt ist günstig für Verkäufer. Es gibt viele Kaufinteressenten für Häuser, die Angebote dagegen sind überschaubar. Wer ein Haus zu verkaufen hat, sollte sich aber immer bewusst darüber sein, dass der Verkauf sehr viel Zeit und ein hohes Engagement in Anspruch nimmt.

Weiterlesen

Reservierungsvereinbarung beim geplanten Immobilienkauf

ReservierungsvereinbarungImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Ein bemerkenswertes Urteil zum Immobilienrecht hat das Amtsgericht München gesprochen. Das Gericht stellte fest, dass auch die Reservierungsvereinbarung für den Kauf einer Immobilie einer notariellen Beurkundung bedarf. Da das Landgericht München die Berufung zurückgewiesen hat, ist das Urteil rechtskräftig.

Weiterlesen

Der Mietspiegel – was sagt er aus?

Der MietspiegelImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Der Mietspiegel oder auch von vielen fälschlicherweise Mietpreisspiegel genannt, soll eine Orientierungsmöglichkeit über die Höhe der üblicherweise in einem Ort gezahlten Mieten für verschiedene Wohnungstypen, die in ihrer Art, Größe, Ausstattung und Lage vergleichbar sind, sein. Seine Funktion ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) im § 558c festgehalten. Danach ist er eine Übersicht über die ortsübliche Vergleichsmiete, soweit die Übersicht von der Gemeinde oder von Interessenvertretern der Vermieter und der Mieter gemeinsam erstellt oder anerkannt worden ist.

Weiterlesen

Wohnen und Leben in Palma de Mallorca

Leben in PalmaImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Palma ist die Hauptstadt der Baleareninsel Mallorca und gleichzeitig die größte Stadt auf den Balearen, zu denen neben Mallorca auch noch Menorca, Ibiza und Formentera gehören. Hier befindet sich auch der Sitz der autonomen Regierung der Balearen. Mit rund 435.000 Einwohnern ( Stand 1. Januar 2017) wohnen in Palma fast 50 Prozent aller auf der Insel lebenden Menschen.

Weiterlesen

Stressfreie Balkonnutzung auch im Sommer

Stressfreie BalkonnutzungImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Sommerzeit ist Balkonzeit: Wann immer das Wetter es zulässt, genießen viele Menschen hier entspannte Freizeit bei Sonne, Grillspaß und Co. Doch nicht alles, was ein Mieter auf seinem Freiluftplätzchen so anstellt, gefällt auch seinem Nachbarn oder Vermieter. Und so kommt es nicht selten zu Beschwerden bis hin zu Rechtsstreitigkeiten. Gehört der Balkon zur Mietsache, kann der Bewohner ihn grundsätzlich gemäß seinen Wünschen nutzen. Dabei sind jedoch die Rechte der Mitmieter und des Vermieters zu beachten.

Weiterlesen

Preise für Neubauten höher, als angehende Käufer zu zahlen bereit sind

Preise NeubautenImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Mehr als 375.000 Baugenehmigungen verzeichnete das Statistische Bundesamt für 2016, der höchste Stand seit 1999. Häufig genug liegen die Preise für entstehende Neubauten aber über dem, was angehende Käufer zu zahlen bereit sind. Immowelt.de zeigt in einer Analyse der 14 größten Städte Deutschlands, wie weit die Angebote von den Preisvorstellungen potentieller Abnehmer abweichen.

Weiterlesen