Fertighaus

Informieren Sie sich über Ihr Traum - Fertighaus!

Die Fertighaushersteller bieten heute das Fertighaus auch als Ausbauhaus oder Bausatzhaus an. Sie können außerdem wählen, ob Sie ein Holzhaus oder ein Blockhaus kaufen wollen. Die kürzere Bauzeit ist der entscheidende Vorteil beim Bau des Fertighauses. Hier finden Sie die wichtigsten Fakten für die Frage - Massivhaus oder Fertighaus!

Fertighäuser sind von ihrem energetischen Standard her durchaus vergleichbar mit einem Massivhaus. Die Vorschriften der EnEV werden von den meisten Fertighäusern in der Regel weit übertroffen, bis hin zu dem Fertighaus, das als Energie-Plus-Haus mehr Energie produziert, als es verbraucht

So wurde ein Traumhaus in die Realität umgesetzt

Weberhaus als TraumhausHausbau / Fertighaus:  Bevor die Entscheidung für den Bau eines neuen Traumhauses gefallen ist, lebte Familie Hetz über ein Jahrzehnt in einem Fachwerkhaus, inmitten von altem Baumbestand bei einer Grundstücksgröße von über 1.500 Quadratmeter. Hier konnten die beiden Kinder spielen und toben und die Eltern nach einem harten Arbeitstag die ruhigen Ecken genießen. Als die Geburt von Zwillingen bevorstand, war schnell klar, dass das Haus zu klein sein würde. Familie Hetz wusste: «Ein neues Haus muss her».

Weiterlesen

Heimkommen. Durchatmen. Wohlfühlen. Herzlich Willkommen im "Ideenhaus"

IdeenhausHausbau / Fertighaus:  Vielleicht gerade wegen unserer schnelllebigen Zeit hat sich ein gesunder Lifestyle durchgesetzt. Via Instagram und Co. folgen wir zahllosen Influencern und kommen über deren Posts und Blogs einfach und bequem an gesunde Low-Carb-Rezepte, effektive Fitness-Workouts, lassen uns von den Outfits hipper Fashion Victims mit alltagsfähiger Recycling-Streetwear inspirieren und von coolen Upcycling-Do-It-Yourself-Ideen für unser Zuhause begeistern. Gesund und bewusst zu leben, im Einklang mit sich selbst zu sein, auf sich und die Familie zu achten: Attribute, die im Jahr 2017 mehr als salonfähig geworden sind und ein Lebensstil, nach dem viele Menschen streben.

Weiterlesen

Modulhäuser - eine interessante Alternative fürs Traumhaus

Alternative fürs TraumhausHausbau / Fertighaus:  Wer sich dazu entschlossen hat sein eigenes Traumhaus zu bauen, muss sich in erster Linie damit auseinandersetzen, dass nicht nur der Kauf von Grund und Boden wichtig ist, sondern wie viel Zeit der Bau in Anspruch nehmen wird, wie viel er bis zur Fertigstellung tatsächlich kostet. Denn genau hier können Kosten entstehen, die zu Beginn nicht einkalkuliert wurden, oder die überhaupt nicht auf der Agenda standen. Nachträgliche Verbesserungen, oder sogar schon während der Bauphase entstandene Schäden und Veränderungen kosten nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

Weiterlesen

Ein ganz besonderes Doppelhaus

Haus für PaareHausbau / Fertighaus:  Einmalig wohngesunde Architektur, zweifach realisiert: Diese beiden Baufritz Häuser teilen sich nicht nur das Grundstück, sondern auch das Konzept. So konnten die Hausherren, zwei befreundete Paare ohne Kinder, Kosten sparen ohne auf etwas zu verzichten. Durch die geschickte Aufteilung holen die unterkellerten Holzfertighäuser das Maximum aus jedem der insgesamt 117 Quadratmeter heraus.

Weiterlesen

Fertighäuser der Zukunft mit standardisierten Smart-Home Konzepten

Smart Home FertighausHausbau / Fertighaus:  Viele Menschen versprechen sich von einem Umzug finanzielle Vorteile sowie eine dauerhafte Steigerung des Wohnkomforts. Das gilt vor allem, wenn ein Eigenheim den neuen Lebensmittelpunkt bilden soll und erst Recht bei einem Neubau. Eine Branche, die sich diesem Versprechen verschrieben hat, ist der moderne Holz-Fertigbau. Mit hohen Qualitätsstandards und innovativen Branchenlösungen setzt sich der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) für Bauherren von Fertighäusern ein.

Weiterlesen

Das Traumhaus mit einem frei geplanten Fertighaus verwirklicht

Das TraumhausHausbau / Fertighaus:  Nachdem sich die Leclercs* entschlossen hatten, ein eigenes Haus zu bauen, war schnell klar: Aus Holz soll es sein. Ihr Grundstück direkt am Wald, das sie am Fuß des Juras erworben hatten, verlangte geradezu nach einem natürlichen, nachwachsenden Baustoff. Kein Wunder, dass die Wahl da auf ein Fertighaus aus Holz fiel. Bei der Recherche nach dem passenden Hausbau-Partner stieß das Ehepaar auf die Gebäudehülle ÖvoNatur, die vom badischen Haushersteller WeberHaus angeboten wird und deren Basis eben der gewünschte Baustoff Holz ist.

Weiterlesen

Jetzt den Umzug in ein Fertighaus riskieren

Umzug FertighausHausbau / Fertighaus:  In den meisten Mietwohnungen fehlt es an Vielem: an Platz zum Wäschetrocknen oder für den Heimtrainer; an Raum zur individuellen Gestaltung und Entfaltung; an einer Gartenbank zum Füße hochlegen und Seele baumeln lassen. Hinzu kommen schlimmstenfalls lautstarke Nachbarn und ein widerwilliger Vermieter. Wer diese Szenerie kennt und womöglich sogar weiter ausschmücken kann, sollte über eine Veränderung seiner Wohnsituation nachdenken – der Umzug in ein selbst gestaltetes Eigenheim ist die Lösung.

Weiterlesen

Fertighaus bauen statt Sparbuch füttern

Fertighaus bauenHausbau / Fertighaus:  Sparbücher, Lebensversicherungen & Co. bringen kaum noch bis keine Rendite. Von 2011 bis 2016 ist der Leitzins der Eurozone Stück für Stück von 1,5 auf 0,0 Prozent gefallen. Vor Beginn der globalen Finanzkrise im Sommer 2007 hatte der Leitzins noch 4,25 Prozent betragen. Heute decken Sparprodukte nicht einmal mehr die geschätzte Inflationsrate von rund 1,5 Prozent ab.

Weiterlesen

Mehr zum Thema Fertighaus bei uns:

Der Hausbautipps24 - Online Ratgeber Fertighaus