Ökologisches Bauen

Im Bereich ökologisches Bauen informieren wir Sie über die neuesten Entwicklungen des ökologischen Hausbaus. Die Anwendungen ökologischer Produkte und Konzeptionen für den Hausbau werden nach heutigen Gesichtspunkten und neuestem Forschungsstand dargestellt.

Neben den Fachbereichen Solararchitektur, ökologische Baustoffe, Regen- und Grauwassernutzung und Dachbegrünung widmen wir Unterbereiche auch den aktuellen Themen des Klimaschutzes, des Umweltschutzes und des Naturschutzes.

Dabei kommen Experten der Verbände und Organisationen und auch der Regierung zu Wort. Umweltschutz, Klimaschutz und Naturschutz sind Bestandteile und Grundlagen einer ökologischen Bauweise. Die Wechselwirkungen untereinander darzustellen, das ist ein Ziel dieser Informationen über ökologisches Bauen.

Gründächer machen ökologisch Sinn und rechnen sich langfristig

GründächerBauweise / Ökologisches bauen:  Ob extensive oder intensive Begrünung - ein Gründach ist immer die natürlichste und effektivste Dämmung für ein Flachdach. Schätzungsweise 1,3 Milliarden Quadratmeter Flachdächer sind in Deutschland verbaut, doch nur etwa ein Drittel davon werden als Gründach genutzt. Egal ob als Grüne Dächer oder Dachgärten angelegt, sie sehen nicht nur schön aus, sie machen auch Sinn - und rechnen sich langfristig gesehen aus folgenden fünf Gründen:

Weiterlesen

Umfassende Einblicke in ökologisches Bauen auf der home²

Ökologisches bauenBauweise / Ökologisches bauen:  Wir achten auf gesunde Ernährung, treiben regelmäßig Sport, machen Car-Sharing und kaufen Kleidung aus fair gehandelter Baumwolle – doch wie wohnen wir? Gerade für Menschen, die unter Allergien oder chronischen Erkrankungen leiden, ist es nicht unerheblich, mit welchen Stoffen sie sich umgeben. Aber auch viele andere, die bewusst leben wollen, machen sich Gedanken über die Auswirkungen von Baustoffen auf das Wohlbefinden innerhalb der eigenen vier Wände.

Weiterlesen

Begrünung von Dächern als wertvoller Beitrag zum Umweltschutz

Begrünung von DächernBauweise / Ökologisches bauen:  Beim Stichwort „Dach“ denken die meisten Menschen spontan an das mit roten Ziegeln gedeckte Hausdach – so, wie es von fast allen Kindern gemalt wird. Dass ein Dach aber auch eine blühende Landschaft sein kann, für die von Dachdeckern die Basis geschaffen wurde, ist weniger bekannt.

Weiterlesen

Gründächer bieten optimalen Schutz vor Wärme und Kälte

DachschutzBauweise / Ökologisches bauen:  Begrünte Dächer leisten einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz und zur Verbesserung der Lebensqualität in städtischen Regionen. Sie wirken der zunehmenden Flächenversiegelung entgegen, bringen mehr Sauerstoff in die Städte und bieten Tieren und Kleinlebewesen wertvolle Lebensräume. Doch nicht nur im Großen sind begrünte Dachflächen sinnvoll. Sie haben auch ganz praktische Nutzen für das Haus, auf dem sie angelegt werden. Daher ist die Begrünung von Dachflächen auch für Eigenheimbesitzer ein interessantes Thema.

Weiterlesen

Kalkputz und passende Innenwanddämmung verbessern das Raumklima

KalkputzBauweise / Ökologisches bauen:  Wohngesundheit fängt mit dem Raumklima an: Frische Luft unterstützt unser Wohlbefinden ganz wesentlich. Abgestandene Luft hingegen kann das Konzentrationsvermögen einschränken, zu Kopfschmerzen oder anderen Beschwerden führen. Vor allem die Bedeutung der Luftfeuchtigkeit für ein gesundes Zuhause sollte nicht unterschätzt werden. Geeignete Baumaterialien wie etwa Kalkputz verleihen den Wänden atmungsaktive Eigenschaften und tragen somit dazu bei, das Raumklima dauerhaft zu verbessern.

Weiterlesen

Nachhaltiges Bauen mit ökologischen Mauerziegeln

Ökologische MauerziegelBauweise / Ökologisches bauen:  Aktuelle Umwelt-Produktdeklarationen (EPDs) weisen Mauerziegel jetzt offiziell als besonders ökologisch aus. Sowohl gefüllte als auch ungefüllte Unipor-Mauerziegel werden somit gemeinsam mit anderen Ziegelprodukten in ihrer Umweltverträglichkeit messbar gemacht. Die unabhängige Zertifizierung ermöglicht eine einheitliche Basis für ökologische Gebäudebewertungen von massiven Ziegelhäusern. Nur so können Bausysteme im Hinblick auf ihre Nachhaltigkeit europaweit verglichen werden. Mauerziegel überzeugen dabei auf voller Linie – vom Rohstoffabbau, über die Nutzung bis hin zur Entsorgung.

Weiterlesen

Sitzt wie ein Massanzug

WärmedämmverbundsystemeBauweise / Ökologisches bauen:  Erst planen, dann dämmen: Bevor die energetische Sanierung in Angriff genommen werden kann, hat der Hausbesitzer zahlreiche Aspekte zu beachten. Geht es um Brandschutz? Um maximale Wirtschaftlichkeit? Stehen ökologische Punkte im Vordergrund oder die Gestaltungsvielfalt der gedämmten Fassade? Nur wer diese und weitere Fragen beantwortet, kann eine passende Dämmlösung finden.

Weiterlesen

Alternative Bauweisen für die Zukunft

Alternative BauweisenBauweise / Ökologisches bauen:  Die größte Bedrohung unserer Umwelt ist eindeutig das Plastik. Weltweit landen weltweit tausende von weggeworfenen Plastikflaschen im Meer. In vielen Ländern gibt es kein Pfandsystem oder Recycling Programme zur Wiederaufbereitung von  Plastikflaschen. Inzwischen gibt immer mehr Menschen, die diesen Müll recyclen und als Baumaterial verwenden. Vor allem in südamerikanischen und asiatischen Ländern ist das eine fantastische und noch dazu preiswerte Alternative. Doch auch in unseren Breiten wird dieses Konzept schon ausprobiert.

Weiterlesen