Hausbautipps24 - Der Hausbau

Im Abschnitt Hausbau informieren wir Sie über den Hausbau selbst, beginnend mit der Bauplanung, die entscheidend dafür ist, welche Bauweise gewählt werden soll und endend mit dem Innenausbau. Zusätzlich können Sie unsere kostenlosen Online Ratgeber für viele Teilbereiche des Hausbaus nutzen. Informationen über Massivhaus, Fertighaus oder Holzhaus verbinden sich mit Grundlagen der ökologischen Bauweise und Hinweisen auf das barrierefreie Bauen. Den wichtigen Artikeln über die Außenanlagen, wie Garage, Carport, Swimingpool, Wintergarten, Terrasse und Balkon folgen Infos über Baustoffe, Bauteile und Dämmstoffe, sowie Neuheiten von Dach und Keller. Im Rahmen der Haustechnik erhalten Sie ausführliche Informationen über Elektroarbeiten, Heizungstechnik, Sanitärinstallation und Sicherheit beim Hausbau. Die Möglichkeiten zur Anforderung von Haus-Katalogen beschließen den Abschnitt Hausbau.


Jetzt an eine Beleuchtung für den Garten denken!

eine BeleuchtungHaustechnik / Beleuchtung:  Die blattlose Krone des winterlichen Baumes wird von unten spektakulär angestrahlt, Gräser und Statuen werden eindrucksvoll erhellt, vertrocknete Blüten und Blätter der Stauden werfen mystische Schatten an die Hauswand: Mit einer speziellen Beleuchtung lässt sich der Garten auch in der kalten Jahreszeit effektvoll in Szene setzen.

Weiterlesen

Moderne Bauplanung mit Building Information Modeling

Building InformationHausbau / Bauplanung:  Seit einigen Jahren wird der Begriff BIM ( Building Information Modeling) im Bauwesen immer bekannter und viele der Parteien, die im Bauwesen tätig sind, müssen sich mit BIM beschäftigen. Mit der Verwendung des Begriffes ist eine durchgängige Digitalisierung aller Informationen über ein Bauwerk hinsichtlich seiner Planung und Realisierung als virtuelles Bauwerksmodell für den gesamten Lebenszyklus des Gebäudes gemeint. Ziel ist es, für alle am Bau und dem Betrieb (Facility Management) beteiligten Parteien eine synchronisierte Datenbasis zu schaffen, auf die sie dann im konkreten Einzelfall zurückgreifen können.

Weiterlesen

Moderne Bäder verfügen über eine flexible Inneneinrichtung

flexible InneneinrichtungHausbau / Badezimmer:  Leben bedeutet Veränderung: Der Single wird irgendwann zum Familienmenschen mit Nachwuchs. Und wenn später die Kinder erwachsen und aus dem Haus sind, stehen für das Paar wieder neue Wünsche im Mittelpunkt, beispielsweise die Barrierefreiheit im Zuhause. Die Bedürfnisse ändern sich mit der Zeit. Gefragt ist daher eine Inneneinrichtung, die nicht alle paar Jahre aufwändig ersetzt werden muss, sondern sich einfach und variabel verändern lässt. Das gilt insbesondere im Bad, wo etwa für Kleinkinder ganz andere Einrichtungsdetails wichtig sind als für Seniore.

Weiterlesen

Beim Hausbau überlegt vorgehen und unabhängige Informationen einholen

Beim HausbauHausbau / Bauplanung:  Die Grundstückspreise explodieren, die Kosten für Baustoffe und technische Ausstattungen steigen, und auch die Handwerkerpreise weisen nicht zuletzt auf Grund der guten Auslastung nach oben. Für Doppelhaushälften, die im Ruhrgebiet einst für 250.000 bis 300.000 Euro zu haben waren, werden jetzt 450.000 Euro aufgerufen. Zudem wachsen Gebühren und Abgaben. Kurz gesagt: Wer bauen will, muss immer tiefer in die Tasche greifen.

Weiterlesen

Platz ist in der kleinsten Küche

moderne KüchentechnikKüchen:  Nicht nur in Single-Haushalten ist die Küche in der Regel knapp bemessen. Auch in älteren Wohnungen fallen die Küchen oft sehr klein aus. Auf Komfort und moderne Küchentechnik muss man dank cleverer Kombi-Backöfen und Geräten mit schmaler Bauform dennoch nicht verzichten.

Weiterlesen

Das Wichtigste über Passivhäuser

PassivhausHausbau / Massivhaus:  Passivhäuser zeichnen sich unter anderem durch eine hochwertige Wärmedämmung, Fenster mit Dreifach-Verglasung sowie eine luftdichte Gebäudehülle aus. Im Winter bringt die Wärmerückgewinnung der Lüftungsanlage vorgewärmte Luft ins Haus kommt. Die insgesamt fünf Grundprinzipien eines Passivhauses sorgen dafür, dass diese höchst energieeffizienten Gebäude ohne klassische Gebäudeheizung auskommen.

Weiterlesen

So kann man die Terrasse auch im Herbst noch nutzen

TerrassenverglasungAußenanlagen / Terrassen:  Für Gartenbesitzer ist der Herbst die Hochsaison. Es gibt eine Menge zu tun, bevor der Winter Einzug hält. Die letzten Früchte müssen geerntet und verarbeitet werden. Für viele Bäume, Büsche und Blumen ist der Herbst die richtige Zeit für einen Rückschnitt. Und was im nächsten Jahr blühen und gedeihen soll, muss jetzt in die Erde gebracht werden. Bei der Gartenarbeit fallen kühle Herbsttemperaturen nicht weiter auf, nach getaner Arbeit aber schon. Wenn das Wetter zum Sitzen im Freien bereits zu kühl oder regnerisch ist, dann ist es gut, einen Wetterschutz für die Terrasse zu haben.

Weiterlesen

Der Bungalow ist wieder da – auch als Fertighaus

Der BungalowHausbau / Fertighaus:  Lange Zeit war der Bungalow im Neubau aufs Abstellgleis geraten: Man dachte an die undichten Flachdächer aus den 60er-Jahren, zudem hatten Bungalows den Ruf, angesichts gestiegener Grundstückspreise zu viel Raum zu beanspruchen. Heute erlebt der Bungalow ein Comeback, er wird modernen Wohnansprüchen in jeder Lebenslage gerecht. Das Wohnen auf einer Ebene, die Gestaltungsfreiheit und die attraktive Architektur mit den unterschiedlichen Dachvarianten sind nicht nur bei Senioren beliebt, die Wert auf eine barrierefreie Ausstattung legen, sondern in jedem Alter.

Weiterlesen