Hausautomatisierung

Die Hausautomatisierung hat sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt. Aus den ehemaligen BUS-Systemen sind inzwischen ausgeklügelte Automatisierungssysteme geworden. Die automatische Steuerung von Fenstern, Rollläden, Alarmanlagen, Markisen und Heizung über kleine Wetterstationen und Videokameras ist nur ein Bruchteil der möglichen Anwendungen, die auch vor Badezimmer und Küche nicht haltmachen. Informieren Sie sich hier über die heutigen Möglichkeiten der Hausautomatisierung!

Start in das Smart-Home auf Mietbasis möglich

Smart Home auf MietbasisHaustechnik / Hausautomatisierung:  Noch immer kursieren viele Vorurteile über die Hausautomation, kurz Smart Home: Zu teuer sei sie, zu kompliziert ihre Technik und nur für Hausbesitzer geeignet. Dabei hat das Smart Home in den meisten Häusern und Mietwohnungen zumindest teilweise Einzug gehalten. Wenn die Rollläden per Motorantrieb öffnen und schließen, die Temperatureinstellung über elektronisch geregelte Thermostate erfolgt oder die Beleuchtung nicht mehr über einzelne Schalter an jeder Lampe an- und abgeschaltet werden muss, dann sind die ersten Grundlagen schon vorhanden.

Weiterlesen

Die Lüftungssteuerung über eine App in die Hausautomatisierung einbeziehen

Hausautomatisierung einbeziehenHaustechnik / Hausautomatisierung:  Ein selbstständig mitdenkendes Zuhause ist schon längst keine Zukunftsvision mehr, sondern in immer mehr Haushalten bereits Realität. Wichtige Haushaltsgegenstände sowie zentrale Elemente der Haus- und Lichttechnik sind vernetzt, können automatisch miteinander kommunizieren und lassen sich bequem von unterwegs bedienen. Die Digitalisierung des Wohnens ist inzwischen zu einem etablierten Bestandteil moderner Häuser und Wohnungen geworden. Dazu gehört auch, dass der Hausherr von überall aus für das perfekte Wohnraumklima sorgen kann.

Weiterlesen

Neue Technologien und Geräte bei Smart Home-Systemen

Innovative MethodenHaustechnik / Hausautomatisierung:  Der Begriff Smart Home wird heutzutage aktiv diskutiert. Das so genannte intelligente Haus erleichtert den Alltag eines Menschen und schenkt ihm zusätzliche Möglichkeiten, Freizeit zu verbringen und sich zu entspannen. Die Besitzer der innovativsten Bestandteilen von Smart Home können sich von vielen langweiligen Aktivitäten frei machen, um mehr Zeit für sich selbst zu haben.

Weiterlesen

Fast jeder kennt Smart Home Systeme, nur wenige nutzen sie

Smart Home SystemeHaustechnik / Hausautomatisierung:  Smart-Home-Technologien liegen im Trend. Laut einer forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt kennt die Mehrheit der Deutschen die neuen Assistenzsysteme, nutzt sie jedoch bisher kaum. Ihr Vorteil ist das Plus an Sicherheit: Smarte Haustechnik hilft unter anderem dabei, Einbrecher abzuschrecken und warnt frühzeitig bei Wohnungsbränden.

Weiterlesen

Neue Technologien für das Internet of Things im Mehrfamilienhaus

Neue TechnologienHaustechnik / Hausautomatisierung:  Energiedienstleister ista macht gemeinsam mit der Deutschen Telekom Technologien des Internet of Things für die Wohnungswirtschaft und deren Mieter flächendeckend nutzbar. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona zeigten die beiden Unternehmen die neuesten Entwicklungen in diesem Massenmarkt.

Weiterlesen

Smart Home – Das vernetzte Wohnen

Vernetztes WohnenHaustechnik / Hausautomatisierung:  Schon auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin vor zwei Jahren standen innovative Produkte vernetzten Wohnens hoch im Kurs. Lampen, Heizung, Bewässerungsanlage, Rasenmäher oder Staubsauger – sämtliche Systeme sollen unterwegs per App gesteuert werden können und damit das Leben der Nutzer vereinfachen und komfortabler werden lassen. Daneben versprechen Smart-Home Lösungen ihren Konsumenten vor allem den Vorteil hoher Energieeinsparungen.

Weiterlesen

Machen Sie Ihr Haus genauso intelligent wie Ihr Auto

Intelligente HelferHaustechnik / Hausautomatisierung:  Wer heute in einen Mittelklassewagen einsteigt, nimmt in einer Hightech-Welt Platz. Zahlreiche elektronische Helfer im Wageninneren sorgen für mehr Komfort, höhere Sicherheit und zeigen an, ob man spritsparend und energiebewusst unterwegs ist. Wer heute sein Eigenheim betritt, muss oftmals auf viele dieser Vorzüge verzichten, weil so manches Haus in seiner technischen Ausstattung den Standards im Auto hinterher hinkt. Doch das muss nicht sein – ein modernes Haus ist intelligent.

Weiterlesen