logo_gt24

Garten im Winter

Der Garten im Winter muss nicht trostlos und dunkel sein. Mit einer Effekt- Beleuchtung kann man auch im Winter Akzente im Garten setzen. Die nicht winterharten Pflanzen müssen ins Haus geholt werden und was bleibt sind immergrüne Gewächse und manchmal sogar noch Blüten, wie die der Christrose. Was man im Garten im Winter noch tun kann oder soll, dass erfahren Sie in diesen Artikeln.

Licht im Garten für die dunkle Jahreszeit

Garten im Winter Licht in die dunkle Jahreszeit Garten / Garten im Winter:  Es ist wieder die kalte trotzlose Zeit angebrochen. Man muss schon früh am Abend, ja fast am Nachmittag die Lichter im Haus anschalten. Auch den Garten kann man, wenn auch gutes Wetter herrscht, nur sehr kurz genießen. Ändern Sie dies! Setzen Sie Akzente im Garten und lassen Sie die Beete und Wege in einem romantischen Licht erahnen. Die Bewohner der Länder mit kurzen Tagen machen es uns vor und legen viel Liebe und Fantasie in die Licht-Gestaltung. 

Weiterlesen

Pflanzen selber ziehen im Zimmer-Gewächshaus

Garten im Winter Pflanzen selber ziehen im Zimmer Gewaechshaus_tn Garten / Garten im Winter:  Kleine Pflanzen im Frühjahr für den Garten, Terrasse oder Balkon sind nicht gerade billig. Kaufen Sie sich die Pflanzen doch mal in Form von Samen, das ist spannend bei der Anzucht und spart Geld. Das Angebot im Handel ist riesig.

Weiterlesen

Christrose ist die Königin des Winters

Garten im Winter Christrose Koenigin des Winters Garten / Garten im Winter:  Wenn andere Blumen noch Winterschlaf halten, entfaltet die Christrose ihren Blütenschmuck. Weil sie in Eis und Schnee blüht, ist sie die Königin des Winters. An niedrige Temperaturen gewöhnt, blüht die Christrose bis in den März hinein mit ihren weißen bis schwachrosa Blüten. Auch Temperaturen um den Gefrierpunkt können ihr nichts anhaben.
Aus den schwarzen Wurzeln der Christrose wurde früher der Schneeberger Schnupftabak hergestellt, daher stammt der deutsche Name Nieswurz.

Weiterlesen

Christ- und Lenzrosen

Garten im Winter Christrose und Lenzrose Fotograf Holger Diese immergrünen Stauden sind wahre Blütenschätze im Winter. Nicht nur im Beet – auch in Töpfen ziehen die edlen und langlebigen Stauden alle Blicke auf sich.
Garten / Garten im Winter: 
Die ersten Blüten sind immer die schönsten!
Das gilt besonders für die Christrose (Helleborus niger), welche man auch Schneerose, Weihnachtsrose oder Weihnachtsblume nennt.

Weiterlesen

Wenn es draußen stürmt und schneit dann ist Tulpenzeit

Garten im Winter Tulpenzeit Garten / Garten im Winter:  Es ist Winter und man traut sich nicht vor die Haustür, weil es draußen kalt und der Himmel grau ist. Dann ist die Zeit gekommen, sich Farbe in die Wohnung zu holen. Wie wäre es zum Beispiel mit Schnitt-Tulpen für die Vase? Zu dieser Zeit bieten sich attraktive Sorten mit tollen Farben an.

Weiterlesen

Winterblueher

Wer sich in der kalten Jahreszeit nach Blütenfülle im Garten sehnt, muss nicht bis zum Frühling warten. Viele Sträucher, Stauden und Zwiebelblumen blühen,  Garten im Winter Winterblueher Fotograf marikawenn andere noch in winterlicher Ruhe verharren. Sie bringen Farbe in den Garten und vertreiben trübe Winterstimmung
Garten / Garten im Winter: 
Ohne dichte Schneedecke zeigt sich der Garten im Winter meist grau und trostlos. Doch mit Pflanzen, die ihre Blüten zwischen November und März entfalten, bietet sich auch in dieser Zeit ein reizvolles Gartenbild.

Weiterlesen

Gartenglück bei Schnee und Eis

Garten im Winter Gartenglueck bei Schnee und Eis Fotograf Timo Schaetzler Was Hausbesitzer für den Winterzauber vor der Haustür tun können
Garten / Garten im Winter: 
Rosenblüte hin, Altweibersommer her – eines der faszinierendsten Szenarios im Gartenjahr spielt sich im Winter ab. Wenn die Temperatur am Taupunkt liegt und feuchte Nebelschwaden über Häusern und Gärten hängen, kommt es zu einer seltenen winterlichen Kapriole: dem Raureif.

Weiterlesen

Sternstunden mit dem Weihnachtsstern

Garten Pflanzen Sternstunden mit dem Weihnachtsstern Schon mit wenigen Handgriffen und einfachen, alltäglichen Materialien läßt sich der Weihnachtsstern glanzvoll in Szene setzen
Garten / Garten im Winter: 
Welcher darf es sein? Am Weihnachtssternhimmel leuchten die Blütensterne um die Wette. Die Hochblätter, größer und haltbarer denn je, sind mal eichblattartig gezackt, mal spitz oder rundlich...

Weiterlesen