Kapitalanlagen

Hier stellen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Kapitalanlage vor und bieten Ihnen Hintergrundinformationen über die besten Möglichkeiten der Geldanlage auf Girokonten und in Tagesgelder, Festgelder und attraktive Gelegenheiten für viele weitere Anlageformen.

Tagesgeldkonto 7% Zinsen pro Jahr

ANZEIGE - ANZEIGE

Tagesgeldkonto 7% Zinsen pro Jahr

Konstant seit über 5 Jahren zahlt Eurokasse 7% oder mehr auf Tagesgeldzinsen. Häufig wird gefragt wie dies möglich ist. Das Konzept ist einfach. Als Finanzhaus agiert Eurokasse sehr kostenbewusst und verzichtet auf teure Immoblienpaläste und Fernsehwerbung. Unser Spezialistenteam analysiert lukrative Investmentmöglichkeiten und gibt die Erträge zu großen Teilen an die Kunden wieder. Dank ausgefeiltem Liquiditätsmanagement stehen Kunden Einlagen täglich zur Verfügung – bei einer Verzinsung von 7%.

Festgeldkonto 12% Zinsen pro Jahr

Geldanlage bei Eurokasse ist seit jeher unbürokratisch und lukrativ. Bislang bot Eurokasse jedoch nur kurzfristige Geldanlageoptionen an. Ab sofort können Kunden von Eurokasse auch längerfristig zu höheren Zinsen bei Eurokasse anlegen. Das neue Festgeldkonto mit einer Laufzeit von nur zwei Jahren bietet eine jährliche Verzinsung in Höhe von 12%. Für das Finanzinstitut sind länger planbare Finanzhorizonte vorteilhaft. Es ist daher selbstverständlich das Eurokasse seine Kunden an den zustätzlich möglichen Erträgen partizipieren lässt. Falls Sie noch kein Kunde von Eurokasse sind empfehlen wir Ihnen noch heute ein kostenloses Girokonto mit Festgeldkonto zu eröffnen.
 
ANZEIGE - www.eurokasse.com - ANZEIGE

Ferienimmobilien als Kapitalanlage wird immer beliebter

FerienimmobilienImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Urlaub in den eigenen vier Wänden ist beliebt - so plant aktuell jeder vierte Deutsche die Anschaffung einer Ferienimmobilie. Das ergab eine repräsentative Studie des Marktforschungsinstituts Innofact AG. Rund 75 Prozent derjenigen, die einen Kauf planen, wollen ihre Ferienimmobilie vorrangig selbst nutzen. Die Altersvorsorge spielt für 63 Prozent der Befragten eine Rolle. An eine Ferienimmobilie als Kapitalanlage denkt zurzeit nur die Hälfte der Planer.

Weiterlesen

Vergleich Guthabenzinsen auf Bausparverträgen und Tagesgeldzinsen

Bausparvertrag und TagesgeldkontoBaufinanzierung:  Das niedrige Zinsniveau lässt die Anleger nach Alternativen für eine risikolose Geldanlage suchen. Dabei kommt es immer wieder zur Konfrontation zwischen Bausparguthabenzinsen und Tagesgeldzinsen. Für beide Anlageformen gibt es gute Gründe, aber auch erhebliche Unterschiede, die nachstehend betrachtet werden sollen.

Weiterlesen

Die erste Sparphase vor dem Hausbau oder -kauf

Die erste Sparphase vor dem Hausbau oder kaufBaufinanzierung:  Die meisten von uns realisieren ihren Traum vom Eigenheim zumindest teilweise mit Fremdkapital. Es ist allerdings durchaus ratsam, zum Zeitpunkt der Finanzierung über ein wenig Eigenkapital zu verfügen. Deshalb sollte man rechtzeitig mit dem Sparen beginnen.

Weiterlesen

Taugt das Eigenheim als Geldanlage?

Eigenheim als GeldanlageImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Wie lege ich mein Geld sicher und möglichst gewinnbringend an? Diese Frage wird zunehmend schwerer zu beantworten. Noch immer gilt die selbst bewohnte Immobilie als eine der sichersten Formen der Altersvorsorge. Aber stimmt das so wirklich?

Weiterlesen

Erneuter Wertzuwachs bei Immobilien erwartet

Erneuter Wertzuwachs bei Immobilien erwartetImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Immobilien liegen auch weiterhin als Wertanlage voll im Trend. Aktuelle Statistiken sagen nun auch noch einen Wertzuwachs von Immobilien in Städten wie beispielsweise München voraus. Wer dort also in ein Objekt investiert, sichert sein Kapital momentan nicht nur ab, sondern sorgt auch noch für eine Mehrung. Ohnehin bietet der deutsche Immobilienmarkt angesichts niedriger Darlehenszinsen und moderatem Preisniveau gute Investitionschancen für Selbstnutzer und private Kapitalanleger.

Weiterlesen