Photovoltaik

Nach der Atomkatastrophe in Japan ist die Nutzung der erneuerbaren Energien, insbesondere der Photovoltaik, wieder mehr in den Vordergrund gerückt worden. Hier erhalten Sie Informationen über die neuesten technischen Entwicklungen der Photovoltaik-Module, die Sicherheit von Photovoltaik-Anlagen und die Anstrengungen, die Netzkapazitäten auszubauen, um den mit der Photovoltaik erzeugten Strom auch in die Stromnetze fließen zu lassen.

 

Photovoltaik-Module gegen Hagelschlag getestet

PV Module von Hanwha SolarEnergie / Photovoltaik:  Hagelschlag stellt eines der Risiken dar, denen Photovoltaik-Module ausgesetzt sind. Infolgedessen müssen alle IEC-konformen kristallinen Photovoltaik-Module gemäß IEC 612151), „Bauartzertifizierung von Photovoltaik-Modulen“, eine bestimmte Hagelschlagfestigkeit aufweisen. Angesichts des in Folge des Klimawandels zu erwartenden extremeren Wetters, definieren Versicherungsgesellschaften immer strengere Anforderungen an Gebäudekomponenten, zu denen auch Photovoltaik-Dachanlagen zählen.

Weiterlesen

Neue Sätze für Photovoltaikvergütung seit dem 1. Januar

Neue PhotovoltaikvergütungEnergie / Photovoltaik:  Im Januar sind die Vergütungssätze für neu errichtete Solaranlagen leicht gesunken. Die bundesweite Einspeisevergütung etwa für kleine Photovoltaikanlagen auf Hausdächern beträgt jetzt 12,56 Cent pro Kilowattstunde. Das sind rund 0,3 Cent weniger als vor der EEG-Novelle im Sommer 2014. „Für Hausbesitzer lohnt sich die Solarstromerzeugung mit erhöhtem Eigenverbrauch und guter Planung weiterhin finanziell“, betont Carsten Tschamber vom Solar Cluster Baden-Württemberg.

Weiterlesen

Herbstsonne lässt Solaranlagen-Besitzer strahlen

Spitzenwerte beim Sonnenstrom im OktoberEnergie / Photovoltaik:  Sonnenstrom hat Spitzenwerte im goldenen Oktober erreicht – das berichtete jetzt die Agentur für Erneuerbare Energien. Besonders sonnenreich waren der 4. und der 19. Oktober. Da lieferte die Sonnenenergie zur Mittagszeit den meisten Strom im Netz, vor Braunkohle, Atomkraft und Windenergie. Ein großer Teil des Sonnenstroms kam von privaten Hausbesitzern mit Photovoltaikanlagen daheim auf dem Dach.

Weiterlesen

Flexibler Solarspeicher für Wohnhäuser vorgestellt

Neue Lösung für SolarspeicherEnergie / Photovoltaik:  Das holländische Unternehmen Mastervolt entwickelte ein neues modulares Solarspeichersystem. Es ist mit Solarwechselrichtern jedes Herstellers kombinierbar und daher besonders gut für die Nachrüstung bestehender Photovoltaikanlagen geeignet. Alle Komponenten inklusive der Lithium-Ionen-Batterien MLI Ultra werden von Mastervolt entwickelt und hergestellt. Die Lithium-Ionen-Technologie gehört zu den wesentlichen Produktgruppen von Mastervolt. Das Unternehmen setzt sie seit über fünf Jahren erfolgreich in Schiffen, Fahrzeugen und Industrieanwendungen ein, in denen Mastervolt-Systeme für die unabhängige Stromversorgung sorgen.

Weiterlesen

Bis zu 19 Prozent Stromkostenersparnis pro Jahr mit Mini Photovoltaikanlage

Mini Photovoltaik Anlagen für jeden HaushaltEnergie / Photovoltaik:  Der Energiehändler Präg bietet ab sofort ein neues Produkt in seinem Portfolio an: eine Mini Photovoltaik-Anlage. Mit ihr können Mieter, Wohnungsinhaber und Hausbesitzer Solarstrom für den Eigenbedarf erzeugen – und ihre Stromkosten zum Beispiel mit der Mini PV 250 so jährlich um etwa fünf Prozent reduzieren. Mit weiteren Produkten sind sogar Einsparungen bis zu 19 Prozent möglich. Die kleinen und mobilen Module für Balkon, Terrasse oder Dach lassen sich einfach durch einen Fachmann an das Hausnetz anschließen. Zudem sind ihre Anschaffungskosten überschaubar.

Weiterlesen

Monitoring der Photovoltaik-Anlage ist auch mit dem Smartphone möglich

Monitoring der Photovoltaik AnlageEnergie / Photovoltaik:  Ein wichtiges Thema im Bereich der Photovoltaik ist die Wartung bestehender Anlagen. Gerade dieser Aspekt wurde in den letzten Jahren angesichts der subventionierten Solar-Euphorie zu sehr vernachlässigt. Mit dem Solarboom verschwanden auch viele Photovoltaik-Installateure und somit potentielle Ansprechpartner für Wartungs- und Reparaturfragen bei bestehenden Anlagen. Dabei ist eine professionelle Wartung die Grundlage für eine lange Lebensdauer und einen optimalen Ertrag.

Weiterlesen

Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen mit einer Photovoltaikanlage

steigende StrompreiseEnergie / Photovoltaik:  Die Energiewende-Politik der derzeitige Bundesregierung setzt alles daran, die großen Energiekonzerne weiterhin im Spiel um die Milliarden der Stromverbraucher zu halten. Die Absenkung der Fördermittel, die einhergeht mit einer permanenten Strompreiserhöhung, veranlasst immer mehr Stromverbraucher dazu, über einen Strategiewechsel hinsichtlich der eigenen Solaranlage nachzudenken. Der neue Trend in der Photovoltaik  heißt Eigenverbrauch statt Einspeisung.

Weiterlesen

Photovoltaik und elektrische Fußbodenheizung

Photovoltaik und elektrische FussbodenheizungEnergie / Photovoltaik:  Sparsam und umweltverträglich heizen mit Strom? Mit einer elektrischen Fußbodenheizung und einer Photovoltaikanlage wird es möglich. Denn wer seine Fußbodenheizung mit eigens produziertem Strom speist, heizt CO2-neutral und wirtschaftlich zugleich.

Weiterlesen