• Start

Dämmstoffe aus Hanf eignen sich hervorragend für den Holzbau

HolzbauBauweise / Ökologisches bauen:  In der Baubranche hat es sich herumgesprochen, dass Hanf eine Jahrtausende alte Kulturpflanze ist, aus der sich ein exzellenter Dämmstoff machen lässt: Der schnellwüchsige, mehrmals pro Jahr erntereife Nutzhanf eignet sich hervorragend für den Einsatz im Holzrahmen- und Holzfertigbau. Aus seinen reißfesten, extrem robusten Fasern werden flexible, diffusionsoffene Klima-Hanf Dämmmatten fürs Gefach gemacht. Dort fachgerecht verbaut, schützt das Naturprodukt den Raum zuverlässig vor Kälte, Schall und sommerlicher Hitze.

Weiterlesen

Stressfrei zum Traumhaus

Schlüsselfertiges bauenHausbau / Bauplanung:  Keine Miete mehr zahlen und genügend Wohnraum für die ganze Familie haben: Mit dem Bau des eigenen Zuhauses erfüllt sich für viele ein Lebenstraum. Auf dem Weg dorthin müssen jedoch viele Dinge organisiert und koordiniert werden. Unangenehme finanzielle Überraschungen und Handwerker-Ärger wegen nicht eingehaltener Termine gehören häufig zur Bauphase dazu. Wer sich für eine sogenannte schlüsselfertige Bauweise entscheidet, kann sich diesen Stress in der Regel ersparen.

Weiterlesen

Pollen müssen draussen bleiben

PollenHeiztechnik / Heizen & Lüften:  Kaum blüht die Natur ringsherum wieder auf, sind bei vielen die lästigen Begleiterscheinungen der warmen Jahreszeit zurück: Dauerniesen, tränende Augen, im schlimmsten Fall Asthma. In Deutschland leiden rund 16 Prozent der Bevölkerung unter einer Pollenallergie, das berichtet der Deutscher Allergie- und Asthmabund.

Weiterlesen

Shabby Chic – ein aktueller Möbel-Trend

Shabby ChicWohnen und Einrichten / Möbel:  Der Shabby Chic Stil kam ursprünglich aus einer alternativen Bewegung der Anti-Luxus-Klasse im England der 1980er Jahre. Statt der Yuppie-Kultur mit immer mehr Hang zu Luxusgütern suchte man sich andere und günstige Möglichkeiten für einen eigenen Stil. Die Bezeichnung shabby bedeutet nicht nur, wie allgemein übersetzt „schäbig“ sondern auch im richtigen Zusammenhang verblichene Eleganz oder vornehme Armut. Mit diesen Begriffen kommt man der Bedeutung des Stils sicherlich näher.

Weiterlesen

Terrassenfreuden vom Frühling bis in den Herbst

TerrassenfreudenAussenanlagen / Terrassen:  Ein Glasdach über der Terrasse leistet hervorragende Dienste, wenn die Temperaturen draußen noch etwas kühler sind und das Wetter eher aprilfrisch als frühlingshaft ist. Regenschauer kann man unter Glas einfach aussitzen und dennoch die frische Frühjahrsluft genießen. Und die Sonne fällt ungehindert durch die transparenten Glasflächen, um angenehme Wärme zu spenden. "Während die Sonneneinstrahlung früh im Jahr noch sehr willkommen ist, kann sie später allerdings zu unangenehmer Hitze führen", meint Martin Schmidt, Fachautor für Bau- und Gartenthemen beim Verbraucherportal RGZ24.de.

Weiterlesen

Vom Start weg auf gutem Fundament

BaupartnerwahlHausbau / Bauplanung:  Der Immobilienmarkt in Deutschland ist von zwei Entwicklungen geprägt: einerseits die außergewöhnlich niedrigen Baudarlehenszinsen, andererseits die teilweise exorbitanten Preissteigerungen bei Immobilien. Im Ergebnis stellt die Entscheidung, ein Eigenheim zu bauen, für die meisten Bauherren trotz Niedrigzins eine regelmäßige hohe finanzielle Belastung über viele Jahre hinweg dar. Der Start in ein solches Projekt ist enorm wichtig - angefangen bei der Bedarfsanalyse und der Wahl des Baupartners.

Weiterlesen

Notwendige Versicherungen für die Zeit nach dem Hausbau

Notwendige VersicherungenHausbau / Versicherungen:  Das Risikopotenzial wird nach der Vollendung des Hausbaus nicht kleiner. Zwar sind einige Risiken, die sich zur Sicherung während der Bauzeit ergeben haben, weggefallen, jedoch kommen nun neue Gefahren hinzu. Man kann sich sicherlich gegen alles versichern lassen, dringend notwendig sind allerdings nur wenige Versicherungen. Gerade nach dem Hausbau, der bei vielen Menschen bis an die Grenze der finanziellen Belastbarkeit geht, sollte man die Folgekosten, auch im Bereich der Versicherungen, sorgsam abwägen.

Weiterlesen

Tipps für die Tapetenauswahl

TapetenauswahlWohnen und Einrichten / Dekoration:  Das Angebot an Tapeten verschiedenster Art ist größer denn je. Für jeden Geschmack und fast jeden Zweck kann man die passende Tapete aussuchen. Dabei fällt die Auswahl aufgrund der verschiedenen Materialien und Oberflächenbeschaffenheiten der modernen Tapeten außerordentlich schwer. Nachstehend ein kleiner, nicht vollständiger Überblick über die wichtigsten Herstellungsvarianten und Oberflächenstrukturen von heute angebotenen Tapeten.

Weiterlesen

Worauf sollte man beim Fliesen des Badezimmers achten?

Fliesen im BadezimmerHausbau / Badezimmer:  Das moderne Badezimmer ist allein schon von seiner im Durchschnitt in den letzten Jahren stark angestiegenen Größe kaum noch mit den Bädern der vergangenen Jahrzehnte zu vergleichen. Heute ist das Badezimmer eine Wohlfühloase, bei der es nicht mehr nur um Hygiene geht, sondern auch um Entspannung und Wohlfühlen mit Wellnesseinrichtungen aller Art.

Weiterlesen

Umzug mit Gartenhaus: Wann lohnt sich der Aufwand?

umzug mit gartenhausGarten / Tipps und Ideen: Ein Umzug ist in den meisten Fällen eine planerische und logistische Herausforderung - selbst wenn es dabei nur um die Einrichtung des Hauses geht. Wurde bereits ein Gartenhaus errichtet, welches auch am neuen Wohnort aufgestellt werden soll, ergeben sich durchaus noch weitere Herausforderungen. Wie sollte bei einem Umzug vorgegangen werden?

Weiterlesen