Dämmstoffe

Dämmstoffe sind Baustoffe, die einen hohen Grad an Wärmedämmung aufweisen. Daneben erfüllen Dämmstoffe auch Aufgaben im Bereich der Bauphysik, wie Schalldämmung, Brandschutz und Feuchteschutz. Die wichtigsten Dämmstoffe sind geschäumte Kunststoffe (Styropor, Neopor und Polyurethan), Elastomere, anorganische Dämmstoffe (Mineralwolle, Blähton, Perlite und Schaumglas, sowie als heute wichtigste Gruppe die Naturdämmstoffe, zu denen Holzwolle, Schafwolle, Hanf und Zellulose gehören. Die Dämmstoffe werden als Dämmmatten, Dämmplatten und auch als Vliesstoffe eingesetzt.

Weitere ausführliche Informationen über Dämmstoffe erhalten Sie auch in unsererm Ratgeber Hausbau im Abschnitt Außenwanddämmung / Dämmstoffe!

Der Fassaden- Dämmstoff Alsitherm Carbon bietet hohe Widerstandsfähigkeit

Fassadendaemmung mit Carbon Hausbau Baustoffe / Dämmstoffe:  alsecco setzt seine Qualitätsstrategie fort und geht dabei auch unkonventionelle Wege. „Mit der Neuentwicklung Alprotect Carbon haben wir den vielseitigen und leichten Werkstoff Carbon erstmals für den effektiven Schutz extrem belasteter Fassaden nutzbar gemacht“, erklärt Heiko Stark, Produktmanager Organische Produkte.

Weiterlesen

Dämmstoffe als Wärmedämmverbundsysteme sind weiterhin sehr gefragt!

Dämmstoffe Inthermo Hausbau Baustoffe / Dämmstoffe:  Auf der internationalen Fachmesse BAU 2009 in München konnte INTHERMO- Geschäftsführer Guido Kuphal eine außergewöhnliche Bilanz vorweisen: Dem gesamtwirtschaftlichen Abwärtstrend zum Trotz verbuchte der WDVS- Anbieter 2008 eine Umsatzsteigerung von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Weiterlesen

Wärmedämmverbundsysteme aus Holzfasern sind bei jedem Wetter optimal!

Waermedaemmverbundsysteme Hausbau Baustoffe / Dämmstoffe:  Mal sonnig-warm und trocken, bald schon wieder nass und kühl, so ist der April (und nicht nur der) nun einmal. Wer neu bauen oder sein Haus modernisieren will, tut gut daran, Baustoffe für die Fassade mittels einem Wärmedämmverbundsystem auf Holzfaserbasis einzusetzen. Ob es sich um ein Fertighaus, einen Holzrahmen- oder Mauerwerksbau handelt, fällt dabei kaum ins Gewicht. Die Wirkung der Dämmstoffe ist überall zu spüren.

Weiterlesen

Das Dachgeschoss muss kein Energieverschwender sein, Dämmstoffe senken den Energieverlust

Daemmstoffe senken Energieverlust Hausbau Baustoffe / Dämmstoffe:  Gerade bei Häusern, bei denen das Dachgeschoss nicht ausgebaut ist, gibt es auch heute noch erhebliche Mängel in der Wärmedämmung. Kaum bemerkt, da nicht genutzt, gehen durch das Dachgeschoss bis zu 20% Energie verloren. Mit Dämmstoffen, bei Dachgeschossen eignen sich Dämmplatten aus natürlichen Dämmstoffen ganz besonders, kann man diesem Energieverlust Einhalt gebieten.

Weiterlesen