logo_gt24

Planung und Gestaltung

Grundlage für einen schönen, gern benutzten Garten ist eine grundlegende Planung und Gestaltung des Gartens. Lauben, Pavillons, Terrassen, Zäune und Wege geben dem Garten erst dann sein individuelles Gesicht, wenn die Planung und Gestaltung das umsetzt, was der Bewohner von seinem Garten erwartet. Lassen Sie sich hier durch Ideen und Beispiele der Planung und Gestaltung zu Ihrem Traumgarten inspirieren!

Kindergerechte Gärten

Kindergerechte GaertenGarten / Planung und Gestaltung: Ein eigenes Grundstück, auf welchem man tun und lassen kann was man möchte, ist gerade für Familien mit kleineren Kindern eine wunderbare Sache. Dort können die Kleinen im Freien herumtollen und sich an der frischen Luft austoben. Besonders praktisch ist die Tatsache, dass der eigene Garten direkt vor der Haustüre liegt und man so nicht extra öffentliche Spielplätze und Parkanlagen aufsuchen muss. Doch auch wenn der eigene Garten sicherer, und in den meisten Fällen auch sauberer ist, ziehen sich Kinder beim dortigen spielen oft ernsthafte Verletzungen zu.

Weiterlesen

Der Strandkorb als funktionales Gartenmöbel

Ein Strandkorb im eigenen GartenGarten / Planung und Gestaltung: Nicht nur am Meer ist ein schöner und hochwertiger Strandkorb die richtige Wahl. Im eigenen Garten macht sich das geflochtene Möbelstück ebenso gut und dient bei der nächsten Gartenparty als echter Hingucker. Daneben bietet ein Strandkorb auch Funktionalität: Kräftige Windböen und Blicke neugieriger Nachbarn sind im Inneren des Korbes ebenso wenig ein Problem wie kräftige Sonneneinstrahlung. Markise und Überdachung spenden an heißen Tagen angenehmen Schatten.

Weiterlesen

Noch kein Gartenteich?

noch kein gartenteichGarten / Planung und Gestaltung: Nun beginnt sie wieder - die Teich-Saison. Wer gern einen Gartenteich hätte, kann jetzt in Ruhe mit der Planung beginnen. Es ist noch genügend Zeit bis zum Winter, um den Bau in Angriff zu nehmen, denn besonders der Spätsommer und der Herbst sind günstig für die Anlage.

Weiterlesen

Mit Gartenhaus oder Pavillon ist ein schöner Sommer garantiert

gartenhaus und pavillonGarten / Planung und Gestaltung: Die Terrasse ist ein Bereich im Garten, der nach mehreren Jahren oft renovierungsbedürftig geworden ist. Wurde beispielsweise der Pflaster- oder Plattenbelag nur in Sand verlegt, ist er eventuell abgesackt. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern ist auch eine richtige Stolperfalle, die schnell ausgebessert werden sollte.

Weiterlesen

Gartenwege selber pflastern

Anleitung zum Gartenweg pflasternGarten / Planung und Gestaltung:  Wege im Garten strukturieren den Außenbereich und geben dem Garten ein individuelles Gesicht. Wer sich vorab schlau macht, kann einen schönen und langlebigen Gartenweg auch selbst pflastern. Am Anfang steht die sorgfältige Planung, bei der die spätere Wirkung bereits mit einbezogen werden muss.
Um als Laie die Gartengestaltung, insbesondere den Verlauf von Gartenwegen, richtig planen zu können, braucht es einiges an Anregung.

Weiterlesen

Reparieren, aufpolieren und neu anschaffen - Viel Arbeit im Garten

gartenzaun neuGarten / Planung und Gestaltung: Die Vorstellung, dass der kleine Garten vor kurzer Zeit noch ganz anders aussah, fällt schwer, wenn man nach einem guten Plan und vielleicht einer Checkliste die Gartenumgestaltung vollbracht hat. Dabei muss man aber nicht alles wegwerfen was schon einige Jahre gute Dienste geleistet hat.

Weiterlesen

LED-Solar-Leuchten für mehr Sicherheit im Garten

LED Solar Leuchten für mehr Sicherheit im GartenGarten / Planung und Gestaltung:  Der Garten ist eine Spielweise für denjenigen, der sich mit der Lichtgestaltung befasst. Denn bei Nacht liegt der Garten im Dunkeln - dann kann alles beleuchtet werden oder nichts. Oder es existiert eine Beleuchtung irgendwo dazwischen: eine, die Orientierung bietet und gleichzeitig Lichteffekte setzt, die den Garten zu etwas aufwerten, auf das der Besitzer stolz sein darf.

Weiterlesen

Individuelle Gartengestaltung dank Gabionen

Individuelle Gartengestaltung dank GabionenGarten / Planung und Gestaltung:  Wem ein Grundstück gehört, dem gehört meist auch ein großer Garten, der von einem Zaun begrenzt wird. Er schützt die Hausbesitzer nicht nur vor den neugierigen Blicken der Nachbarn, sondern trägt zur individuellen Gartengestaltung bei. Sah man früher noch den klassischen Holzzaun zuhauf in deutschen Gärten, hat sich in letzter Zeit ein neuer Trend durchgesetzt: moderne Gabionen.

Weiterlesen