Solarenergie

Die Solarenergie ist im modernen Hausbau nicht mehr wegzudenken. Solaranlagen mit ihren Solarzellen und Solarmodulen tragen zur Wärmegewinnung im Rahmen der Solarthermie bei. Wir stellen Ihnen hier die neuesten Entwicklungen und Forschungen auf dem Gebiet der Solarenergie vor und berichten auch über die politischen Einflussnahmen auf die Förderung der Solarenergie.

Ausführliche Informationen über die Solarenergie finden Sie auch in unserem kostenlosen Online-Ratgeber Solarenergie!

 

Nachfrage nach Solarwärme zieht an

SolarwärmeEnergie / Solarenergie:  Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) verzeichnete im Juni ein deutlich gestiegenes Interesse nach Solarwärme-Anlagen. Nach einer jüngsten Blog-Info des Amtes stieg die Zahl der Förderanträge im Monat Juni gegenüber dem Vorjahr um 32 Prozent auf 2.728 Anträge. Auslöser der anziehenden Nachfrage ist die deutliche Verbesserung der Förderkonditionen durch die Bundesregierung im Frühjahr dieses Jahres.

Weiterlesen

ASD präsentiert neuen Hybridspeicher mit besonders hoher Lebensdauer

ASD HybridspeicherEnergie / Solarenergie:  Der Energiespeicherhersteller ASD Automatic Storage Device stellt auf der Intersolar 2015 seinen weiterentwickelten Hybridspeicher vor, der seit kurzem in Serie produziert wird. Er zeichnet sich durch eine besonders hohe Lebensdauer aus, die durch eine eigens entwickelte Software mit integrierter Degradationskompensation erreicht wird.

Weiterlesen

Sonnenstrom gibt’s auch nachts

Montage des SolarspeichersystemsEnergie / Solarenergie:  Totgesagte leben länger. Das beweist auch die Stromerzeugung per Solaranlage. Im Zuge der Energiewende wurde die Einspeisevergütung für neue PV-Anlagen (=Photovoltaik-Anlagen) immer weiter abgesenkt. Hinzu kommt, dass die Vergütung für den Eigenverbrauch von selbst erzeugtem Strom aus Solaranlagen, die nach dem 01.04.2012 in Betrieb gingen, komplett gestrichen wurde. Dennoch ist jetzt vielleicht sogar attraktiver denn je, Solarstrom zu erzeugen: Die Nutzung eines Stromspeichers macht nämlich unabhängig von der Tageszeit des Strombedarfs.

Einer der größten Nachteile von Solarstrom war: Erzeugt und zur Verfügung stand dieser emissionsfreie Strom in den "Sonnenstunden" - also tagsüber.

Weiterlesen

Ratgeber Solarenergie – Solarmodule

Verschiedene Arten der SolarmoduleEnergie / Solarenergie:  In Zeiten der Energiewende wird die Stromerzeugung durch erneuerbare Energien großen Zuspruch. Gerade die Nutzung der Sonnenenergie mit einer Photovoltaik Anlage erfreut sich gerade auch bei privaten Haushalten immer größerer Beliebtheit. Die Installation einer solchen Anlage ist mit relativ wenig Aufwand verbunden und wer eine geeignete freie Fläche, meist das eigene Hausdach, für die Befestigung von Solarmodulen nutzt, wird bald von den Vorteilen der Solarenergie profitieren.

Weiterlesen

Der Unterschied zwischen Solarthermie und Photovoltaik

Solarthermie und Photovoltaikanlagen gleichzeitig nutzenEnergie / Solarenergie:  Im Zuge der Energiewende denken viele Hausbesitzer über den Einsatz regenerativer Energien im Bezug auf ihre eigene Immobilie nach. Solarthermie und Photovoltaik sind in diesem Zusammenhang Begriffe, die man immer wieder zu hören bekommt. Das es sich dabei jedoch um zwei grundverschiedene Technologien handelt, ist vielen Menschen schlichtweg nicht bekannt. Oft werden Solaranlagen und Photovoltaikanlagen irrtümlicherweise einfach in die gleiche Schublade gesteckt. Es ist daher an der Zeit, etwas Licht ins Dunkel zu bringen und auf die Unterschiede dieser beiden Techniken hinzuweisen.

Weiterlesen

Richtfest des ersten Sonnenhauses 2.0

Das Sonnenhaus hat grosse KollektorflächenEnergie / Solarenergie:  Bereits seit längerem bietet die HELMA Eigenheimbau AG als eines der größten Mitglieder im Sonnenhaus Institut e.V. Energiesparhäuser wie das Sonnenhaus an. Dieses nimmt über eine große Kollektorfläche Sonnenenergie auf und speichert diese zeitunabhängig in Form von Wärme in einem 6.000 bis 9.000 Liter großen Wassertank.

Weiterlesen

Gut fünf Millionen Menschen nutzen Solarenergie für die Wärmeerzeugung

Energieexperten rechnen mit weiter steigenden GaspreisenEnergie / Solarenergie:  Deutschland bezieht mehr als 70 Prozent seiner Energie aus dem Ausland. Gas aus Russland deckt dabei 38 Prozent des deutschen Erdgasverbrauchs. Vor dem Hintergrund der gegenseitigen Wirtschaftssanktionen der EU und der Russischen Förderation fragen viele, wie sie ihre persönliche Energieabhängigkeit und die des Landes reduzieren können. Eine verstärkte Nutzung Erneuerbarer Energien und mehr Energieeffizienz seien die wichtigsten Maßnahmen, um auch künftig die Versorgungssicherheit für Energie in der EU zu gewährleisten. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Befragung von deutschen Energieexperten*. Zwei Drittel der Befragten geht mittelfristig von weiter steigenden Gaspreisen aus.

Weiterlesen

Hier können Sie kostenlose Angebote für Solarenergie und Solarthermie anfordern

hund sterneEnergie / Solarenergie: Solarstrom und Solarwärme sind in aller Munde. Umweltfreundlich und vor allem unerschöpflich bietet uns die Sonne ein unglaubliches Potenzial an Energie. Ob thermische Solaranlage oder Photovoltaik zur Stromgewinnung, die Techniken hierzu sind heute ausgereift und völlig problemlos zu händeln.