Energie heute - Infos und Nachrichten

In unserem Bereich Energie informieren wir Sie über die neuesten Entwicklungen der für das Eigenheim nutzbaren Energien. Besonderer Wert wird dabei auf die erneuerbaren Energien, wie Solarenergie, Erdwärme und Pelletheizung gelegt. In der Solartechnik berichten wir über die Möglichkeiten der Solarthermie und der Fotovoltaik. Als weitere Alternativen der Energiegewinnung unterrichten wir Sie über die sinnvolle Anwendung von Wärmepumpen zur Nutzung der Erdwärme und über die Ausschöpfung sich regenerierender Energiequellen wie die Holzpellets.

photovoltaische Inselsysteme

photovoltaische Inselsysteme Energie / Solarenergie:  Eine Frage der Unabhängigkeit - Energie ohne öffentliches Netz
Mit einer Photovoltaikanlage erzeugen Hausbesitzer Elektrizität aus Sonnenlicht (Solarenergie). Sie speisen den mit Hilfe der Solartechnik produzierten Strom in das öffentliche Netz ein und können somit die Energiebezugskosten senken bzw. über eine attraktive Einspeisevergütung den eingespeisten Strom an das Energieversorgungsunternehmen verkaufen. Die Schüco International KG erweitert jetzt die Einsatz-möglichkeiten der individuellen Stromerzeugung: Mit ihren neuen photovoltaischen Inselsystemenen ist eine völlig autonome Versorgung möglich.

Weiterlesen

In drei Schritten vom (K)Altbau zum Sonnenhaus

Vom Altbau zum SonnenhausEnergie / Solarenergie:  12 - 24 - 42 Quadratmeter Sonnenkollektoren: Wie Klaus Schmitt aus Unterfranken seinen Altbau zum Sonnenhaus umgerüstet hat. Straubing/Kleineibstatt, 5. Oktober 2006. Bis Mitte der neunziger Jahre hat Klaus Schmitt aus Kleineibstatt sein Einfamilienhaus von 1987 zu hundert Prozent mit Öl beheizt. Dann ist er auf Sonne und Holz umgestiegen. Angefangen hat es 1996 mit 12 Quadratmetern Sonnenkollektoren und einem Pelletofen.

Weiterlesen

Wärme frei Haus

Wärme frei Haus Energie / Solarenergie:  Energie gilt als eines der Megathemen der Zukunft - bereits seit geraumer Zeit spüren wir die Auswirkungen knapper Ressourcen auf den Preis für Erdöl oder Erdgas. Erneuerbare Energien erleben folgerichtig seit mehreren Jahren einen stürmischen Aufwärtstrend.

Weiterlesen

PV-Light Freilandmontagesystem

PV-Light Freilandmontagesystem Energie / Solarenergie:  Universell einzusetzen, effizient und langlebig
Indach, Ganzdach, Aufdach, Flachdach oder periphere Systeme für Vordächer und zur Befestigung an der Fas­sade:

Weiterlesen

Optimale Kombination für mehr Unabhängigkeit

Solargestuetzte Waermepumpe Grafik_tn Energie / Solarenergie:  Auf der vom 22. bis 24. Juni in Freiburg stattgefundenen Intersolar 2006 ging Schüco einen weiteren Schritt auf dem Weg zum Komplettanbieter für die Wärmeerzeugung. Die vorgestellte Warmwasserwärmepumpe ist so einfach wie wirkungsvoll - Heizung und Warmwasserbereitung im Haushalt werden in zwei Regelkreise getrennt.

Weiterlesen

Bifaciale PV-Module

bifaciale PV-Module Energie / Solarenergie:  Doppelter Effekt -
von beiden Seiten schön anzusehen und höherer Energiegewinn.
Mit bifacialer Zelltechnologie kann jetzt erstmalig auch die Rückseite von PV-Modulen für die Gebäudeintegration optisch repräsentativ in isolierten Glas-Glas-Systemen eingesetzt werden.

Weiterlesen

"Wir genießen den verschwenderischen Umgang mit der (Sonnen)Energie"

Solarenergie _small Grafik_tnEnergie / Solarenergie:  Im Sonnenhaus Schmid sorgen 62 m² Sonnenkollektoren für 70 Prozent der Wärme für Heizung und Warmwasser - Mit fünf Raummeter Stückholz für die Zuheizung kommt die Familie mit 250 Euro Brennstoffkosten über den Winter.
"Bislang war noch jeder im Freundeskreis verblüfft, wenn er unsere Heizkosten gehört hat", sagt Sonnenhaus-Bewohner Thomas Schmid und lacht. "Ein Freund musste 1.200 Euro Gaskosten nachzahlen, ein anderer hat fünf Raummeter Stückholz für seinen Schwedenofen gebraucht, um nur ein bisschen vom teuren Heizöl zu sparen.

Weiterlesen

Autarke Systeme zur solaren Trinkwassererwärmung

Autarke Systeme ermöglichen die solare Erwärmung von Trinkwasser ohne den Einsatz von Hilfsenergie, wie elektrischem Strom zur Umwälzung des Solarfluids.

Solare Trinkwassererwaermung Energie / Solarenergie:  „Keep it simple" ist oftmals der beste Leitsatz für anwender­freundliches Engineering. Thermosyphonsysteme nutzen die durch Erwärmung des Solarfluids entstehenden Dichteunter­schiede. Das erwärmte, leichtere Solarfluid steigt in der Kollek­torverrohrung auf und durchströmt den oberhalb des Kollektors montierten Speicher.Dort gibt das Solarfluid die Wärme an das Trinkwasser ab. Das abgekühlte, schwerere Solarfluid fließt im Kollektor abwärts und der Kreislauf beginnt von neuem.

Weiterlesen