DIY – Heimwerker

Wichtige Informationen, Tipps und Tricks für Heimwerker finden Sie hier in unserem Bereich Do-it-yourself / Heimwerker. Was kann der Heimwerker beim Hausbau ausrichten? Welche Werkzeuge sollten im DIY-Verfahren eingesetzt werden? Wie kann man durch Eigenleistung beim Hausbau sparen? Diese Fragen beantworten wir Ihnen in diesem Abschnitt unseres Informationsportals für den Hausbau.

Der Traum vom Eigenheim als Heimwerker

hausbau mit eigenleistungDIY / Heimwerker:  Viele deutsche Bürger träumen vom Eigenheim. Der Bau eines Hauses und die darauffolgende Unterbringung der gesamten Familie ist das Ziel vieler Menschen. Jedoch muss Einiges in die Wege geleitet werden, bevor es losgehen kann.

Weiterlesen

Werkzeug ausleihen statt zu kaufen – eine Alternative?

werkzeugDIY / Heimwerker:  Selber machen ist in! Mit der ersten Do-It-Yourself-Welle der 70er Jahre hat der aktuelle Trend aber nur noch wenig gemeinsam. Heute ist Perfektion gefragt. Egal ob Parkettverlegen, Terrassenbau, Gartenteich anlegen oder Urban Farming – das Ergebnis soll die Erschaffer erfreuen und die Nachbarn beeindrucken. Ohne teures Spezialwerkzeug kommt da kein selbsternannter Heimwerkerprofi aus. Was aber, wenn die teuren Gerätschaften nur selten oder sogar nur einmal benötigt werden? Klar, dann heißt es: Leihen statt kaufen! Was es dabei zu beachten gibt, verraten ARAG Experten.

Weiterlesen

Die eigene Heimwerkstatt einrichten

heimwerkstattDIY / Heimwerker:  Eine Heimwerkstatt im Keller, in einem kleinen separaten Zimmer oder der Garage ist ein geeigneter Platz, um hier ganz in Ruhe seinem Hobby nachgehen zu können. In diesem Raum sollte allerdings genügend Platz vorhanden sein, um eine Werkbank und das geeignete Werkzeug unterzubringen. Ein Arbeitsplatz zum Sägen, Hämmern, Bohren und Schweißen kann für verschiedene Arbeitsgänge genutzt werden.

Weiterlesen

Badmodernisierung mit Fertigbauteilen ist kostengünstiger

fertigbauteileDIY / Heimwerker:  Nasszelle war gestern - heute träumen viele von einem Badezimmer mit Wellness-Charakter, in dem man gerne Zeit verbringt und sich entspannen kann. Wenn nur die vermeintlich hohen Umbaukosten nicht wären. Übermäßige Ausgaben sowie wochenlanger Schmutz und Lärm müssen nicht sein. Mit Fertigbauelementen lässt sich die Modernisierung des Bades deutlich schneller und kostengünstiger bewerkstelligen. Heimwerker mit etwas Erfahrung und Geschick können die Planung und den Bau der privaten Erholungs-Oase sogar komplett in Eigenregie erledigen.

Weiterlesen

Dunkle Blautöne geben dem Zuhause einen neuen, trendigen Look

trendfarbeDIY / Heimwerker:  Aus der Farbenlehre ist bekannt: Blau wirkt beruhigend und vermittelt ein Gefühl der Behaglichkeit. Vielleicht ist dies der Grund, warum viele beim stundenlangen Betrachten der Meeres-Brandung so gut entspannen können? Diese Emotion soll nun auch in die eigenen vier Wände einkehren. Kräftige, dunkle Blautöne wie etwa "Deep" vermitteln die Tiefe des Meeres und geben dem Zuhause einen neuen, trendigen Look.

Weiterlesen

Fassadenanstrich - Ein heikles Thema für Heimwerker

fassadenanstrichDIY / Heimwerker:  Einen Fassadenanstrich zu erneuern ist für einen Laien beileibe keine leichte Aufgabe. Denn es gibt zahlreiche Aspekte zu beachten, die den Neuanstrich der eigenen Fassade erschweren können bzw. die bereits in dessen Vorfeld berücksichtigt werden müssen. Vor dem Anstrich steht zum Beispiel eine gründliche Untersuchung und Überprüfung des Altanstrichs und des Putzes an. Der Anstrich selbst kann in den meisten Fällen nur mit Hilfe eines entsprechend dimensionierten Arbeitsgerüstes sicher und gleichmäßig erfolgen. Zudem werden für unterschiedliche Untergründe oftmals auch unterschiedliche Werkzeuge benötigt, um den neuen Fassadenanstrich perfekt zu machen.

Weiterlesen

Die Historie von DIY und Heimwerken in Deutschland

heimwerken in deutschlandDIY / Heimwerker:  Kernig sieht er aus. Karo-Hemd, Bleistift hinterm Ohr, ein Auge zugekniffen nimmt er lächelnd Maß. Das Titelbild der Zeitschrift „Selbst ist der Mann“ von 1978 zeigt einen stolzen Heimwerker. Doris Blum jedenfalls ist mehr als begeistert und schwärmt in einem Leserbrief: „Ich bin hin- und hergerissen. Allein das nordische Blond der etwas widerspenstigen Haare. (…) Die kühne, an den römischen Feldherrn Cäsar erinnernde Nase als Mittelpunkt des mir schon längst vertraut vorkommenden Gesichts. Dazu die wie Perlen aufgereihten Zähne.“ Zehn Jahre nach den Unruhen von 1968 ein Heimwerker als Objekt weiblicher Sehnsüchte in der Bundesrepublik?

Weiterlesen

Dispersionsfarbe - Der Alleskönner unter den Wandfarben?

wandfarbe beim hausbauDIY / Heimwerker:  Mit einer jährlichen Produktions- und Verkaufsmenge von 890.000 Tonnen gehören die Dispersionsfarben in Deutschland zu den meistbenutzten Wandfarben in der Innen- und Außenanwendung. Das liegt vor allem an ihren guten Eigenschaften wie der Deckkraft und der im Normalfall niedrigen Tropfneigung. In puncto Deckkraft liegen Dispersionsfarben allerdings eher im Mittelfeld. Hier haben Volltonfarben, Kalk- oder Latexfarben die Nase vorn.

Weiterlesen