DIY – Heimwerker

Kugellager – Häufig gestellte Fragen

KugellagerDIY / Heimwerker:In diesem Kleinen FAQ zum Thema Kugellager, klären wir die häufig gestellten Fragen. Hobbyheimwerker aufgepasst!

Kugellager was ist das

Den Begriff Kugellager kennen vermutlich viele, wird oft umgangssprachlich für Wälzlager verwendet, Wälzlager ist jedoch der Oberbegriff. Dabei handelt es sich um bewegliche Komponenten aus der Antriebstechnik. Ein Kugellager hat die Aufgabe Reibung zwischen zwei beweglichen Bauteilen zu reduzieren. Ein Kugellager besteht aus folgenden Einzelteilen:

einem Außenring
einer Führung
einem Käfig samt Kugeln
einem Innenring
und einer weiteren Führung.
Optional einseitig oder beidseitig abgedichtet

Wo sind Kugellager verbaut

Kugellager sind in Autos, Flugzeugen, Bohrmaschinen zu finden. Aber auch im Haus gibt es zahlreiche Geräte und Vorrichtungen wo Kugellager ihren Dienst verrichten. Kühlschränke, Bohrmaschinen, Waschmaschinen, Staubsauger, Rollläden und sogar in manchen Heizgeräten.

Ohne die Kugelschleifmaschine des Schweinfurter Erfinder Friedrich Fischer, würde die heutige Moderne eventuell anders aussehen.

Wo kann man Kugellager kaufen

Heutzutage bekommt man Kugellager fast überall. Bei Onlinehändlern und in allen Baumärkten in kleiner Auswahl. Online gibt es oft die größte Auswahl und die besten Preise.

Welches Kugellager

Es gibt hunderte Rillenkugellager Baureihen, der Einsatz ist bei der Auswahl entscheidend. Ausschlaggebend sind zuerst die Maße der Welle und des Einbauorts. Kräfte die auf das Lager wirken, hierzu zählen axiale, radiale und Torsionskräfte. Einsatzort wie Schmutz, Staub oder Säure entscheiden über die Legierung und Dichtungsart.

Wie viel kostet ein Kugellager

Günstige Miniaturlager aus China z.B. für Fidget Spinner (608 ZZ) kosten im Großhandel um die 0,10 € und bis 1,00 € bei Einzelabnahme. Keramik und Hybridlager dieser Baureihe kosten deutlich mehr. Material und Qualitätsfaktoren wie ABEC und Fertigungstoleranzen entscheiden über den Preis genauso wie über Marke und Fertigungsstandort.

Welches Öl für Kugellager

Kugellager sind in 5 Ausführungen standardmäßig erhältlich. Beidseitig geschlossenen Lager werden vom Werk mit einer Lebensdauerschmierung ausgeliefert. Offene bzw. einseitig abgedichtete Kugellager werden nicht geschmiert, da diese oft in einem Ölbad wie Getriebe oder Motoren geschmiert werden. Die Qualität der Schmierstoffe und die richtige Auswahl beeinflusst die Lebensdauer.

2RS - Dichtung beidseitig aus Stahlblech
RS - Kunststoffdichtung einseitig
ZZ - Kunststoffdichtung beidseitig
Z - Stahlblech einseitig
offen

Anschauliche Informationen über Kugellager finden Sie auch im nachstehenden Video!



Quelle: Tipps24-Netzwerk - HR
Foto: Kugellagerstore.de