DIY – Heimwerker

Wichtige Informationen, Tipps und Tricks für Heimwerker finden Sie hier in unserem Bereich Do-it-yourself / Heimwerker. Was kann der Heimwerker beim Hausbau ausrichten? Welche Werkzeuge sollten im DIY-Verfahren eingesetzt werden? Wie kann man durch Eigenleistung beim Hausbau sparen? Diese Fragen beantworten wir Ihnen in diesem Abschnitt unseres Informationsportals für den Hausbau.

Die Serviceleistungen in deutschen Baumärkten sind gut

Die ServiceleistungenDIY / Heimwerker:  Libelle, Nager, Fuchsschwanz oder Schleifbock – wer sich im Reich der Tierwelt wähnt, zählt sicher nicht zu den rund zwölf Millionen Menschen hierzulande, die ein besonderes Interesse an Heimwerkern haben. Doch geht es um Bauen und Wohnen, suchen nicht nur Do-it-Yourself-Freunde den Baumarkt auf. Eine oft fachkundige Beratung ist hier keine Seltenheit – wenn man Geduld mitbringt.

Weiterlesen

CNC-Fräse für Heimwerker – was ist zu beachten?

CNC FräseDIY / Heimwerker:  Ein leistungsstarkes Schneidwerkzeug, auch für das Werken daheim – davon träumen viele Handwerker. Eine Bohrmaschine hat jeder Bastler ohnehin in seiner Werkstatt. Aber eine CNC-Fräse ist schon eine andere Hausnummer. Der Fräskopf kann immerhin mindestens 3 Achsen – die Profi-Fräsen sogar 5 Achsen – bewegen und spanabhebende Arbeiten durchführen. Große Flächen in Holz, Kunststoff oder Aluminium werden mühelos ausgefräst.

Weiterlesen

Hilfe für den Häuslebauer – Mauersteine kann man einfach sägen

MauersteineDIY / Heimwerker:  Für Neubauten, Anbauten oder Renovierungen müssen häufig Mauersteine gesägt werden. Relativ einfach lassen sich diese Sägearbeiten mit der Steinsäge Reul S26 erledigen. Im Trockenschnitt mit Diamanttechnik können die gebräuchlichsten Baumaterialien schnell und leicht geschnitten werden, wie z.B. Ziegel, Kalksandstein, Bims, Blähton, Porenbeton. Der entstehende Staub wird kontrolliert abgesaugt.

Weiterlesen

Fliesen verlegen als Top-Aufgabe für den Heimwerker

Fliesen verlegenDIY / Heimwerker:  Fliesen aussuchen und verlegen ist neben dem Tapezieren eine Tätigkeit, die bei Hausbau, Modernisierung und Renovierung am häufigsten in Eigenleistung ausgeführt wird. Bevor man sich jedoch ans Werk macht, müssen einige Grundüberlegungen hinsichtlich der Fliesenauswahl und der Verlegung der Fliesen angestellt werden. Neben dem Internet stehen dafür auch die großen Baumärkte, wie Toom, Obi und Co. mit einem umfangreichen Informationsangebot zur Verfügung.

Weiterlesen

Kleine Schäden an Fußbodenbelägen repariert der Heimwerker selbst

der HeimwerkerDIY / Heimwerker:  Ein heruntergefallenes Werkzeug beim Renovieren. Oder Kinder, denen beim gemeinsamen Toben das Spielzeugauto aus der Hand gleitet. Schon kurze Unachtsamkeiten können zu Schäden im Bodenbelag führen - zwar keine großen Löcher oder Risse, aber doch so sichtbar, dass sie immer wieder unweigerlich ins Auge springen. Bevor man sich darüber länger ärgert, ist eine schnelle und einfache Reparatur gefragt. Mit etwas Geschick und den passenden Hilfsmitteln können Heimwerker kleine Schäden ausbessern und wieder für eine glatte, plane Oberfläche sorgen.

Weiterlesen

Bandschleifer oder Schwingschleifer - welches Gerät eignet sich für unterschiedliche Anforderungen bei der Holzbearbeitung

BandschleiferDIY / Heimwerker:  Oft stellen sich für Heimwerker die Fragen: "Welches Schleifgerät ist für mich im Besonderen geeignet?". "Ist ein Schwingschleifer oder doch ein Bandschleifer für meine Projekte besser einzusetzen?". Bandschleifer sind für die Bearbeitung von Holz prädestiniert. Da die Bewegungen des Schleifbands immer in eine Richtung führen, lässt sich die Faserrichtung der Hölzer exakt bearbeiten und eine lineare Schleifoptik erzielen. Schwingschleifer sind ebenfalls für ebene Flächen vorgesehen und werden für die Bearbeitung von Holzwerkstücken sowie lackierten Flächen benötigt.

Weiterlesen

So werden Flohmarktschnäppchen vom Heimwerker aufgepeppt

RestaurierungsarbeitenDIY / Heimwerker:  Erst der persönliche Stil macht aus vier Wänden ein Zuhause. Wandfarben und Bodenbeläge tragen ebenso dazu bei wie die persönlichen Lieblingsmöbel. Ganz egal, ob Familienerbstück oder ein Flohmarktschnäppchen - Schränke, Kommoden und Truhen im Vintage-Look sind heiß begehrt. Vor allem im kontrastreichen Mix mit modernen Designstücken können die betagten Möbel ihr Flair entfalten. Kleine Gebrauchsspuren sind durchaus gewünscht und gewollt. Wenn aber ein Riss im Holz zu sehr stört oder der Anstrich dringend aufgefrischt werden müsste, können Liebhaber von antiken Möbeln diese Arbeit problemlos selbst erledigen.

Weiterlesen