• Start

Reduziert die Energiewende die Treibhausgasemissionen in der EU?

treibhausgas emissionshandelEnergie / Energiepolitik:  Das Parlament der Europäischen Union (EU) hat im vergangenen Jahr eines der wichtigsten Instrumente im Kampf gegen den Klimawandel verschärft und eine Reform des Treibhausgas-Emissionshandels (Emissions Trading System/ETS) beschlossen. Dass und warum diese Reform ihr Ziel verfehlt, berichten Prof. Dr. Grischa Perino und Maximilian Willner vom Fachbereich Sozialökonomie der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg.

Weiterlesen

Nachträglicher Einbau der Fußbodenheizung in zwei Tagen

fussbodenheizung einbauenHeiztechnik / Heizen & Lüften:  Verbesserungen beim Wohnkomfort und ökologische Gesichtspunkte waren die Gründe, warum Familie Brecht ihr 1996 erbautes Einfamilienhaus modernisierte. Mit EMPUR-Außendienstmitarbeiter Matthias Lippes und dem SHK-Fachhandwerker Torsten Krause aus Barsinghausen konnten sich die Bauherren auf zwei Partner verlassen, die ihnen diesen Wunsch fachmännisch erfüllten.

Weiterlesen

Silver Society - Parkett bietet höhere Lebensqualität

Silver SocietyInnenausbau / Parkett Fussboden:  Die Menschen werden heute so alt wie in keiner anderen Generation zuvor. Medizinischer Fortschritt, bessere Ernährung und Hygiene sind nur einige Faktoren, die zu einer höheren Lebenserwartung führen. In der Natur der Sache liegt zugleich auch der wachsende Anspruch von älter werdenden Menschen an Produkte und Dienstleistungen. Mehr Lebenserfahrung in allen Lebenslagen lässt sie weiser aber auch kritischer werden. „Mit einem natürlichen und nachhaltigen Echtholzboden sprechen wir insbesondere Kunden der ‚Silver Society‘ an.

Weiterlesen

Schnelle Hilfe bei beschlagenen Scheiben

beschlagene ScheibenHausbau / Fenster:  Drinnen im Dachgeschoss ist es gemütlich-warm, draußen eher kühl und nasskalt: Unter diesen Voraussetzungen sammelt sich schnell unerwünschte Feuchtigkeit auf den Fensterflächen. Bei entsprechenden Wetterlagen sind die Scheiben oft beschlagen, auch auf den Fensterrahmen sammelt sich Kondenswasser. Viele Bewohner von Dachgeschossen kennen das Problem. Ihre Befürchtung, dass Wasser von außen eindringt, können Handwerker jedoch meist schnell entkräften.

Weiterlesen

Vom Statisten zum Blickfang: Der Heizkörper als dekoratives Wohnelement

DesignheizkörperHeiztechnik / Heizen & Lüften:  Heizkörper werden heute genau wie Möbelstücke liebevoll designt und vom zukünftigen Besitzer passend zum Interieur ausgesucht. Sie fügen sich nahtlos in jede Einrichtung ein und passen sogar unter Dachschrägen. Oft werden sie durch ihr modernes, funktionales Äußeres selbst zum Hingucker – etwa als Garderobe oder Sitzgelegenheit. Raumklimaspezialist Kermi bietet wahre Schmuckstücke für jeden Geschmack und für das eigene Zuhause.

Weiterlesen

Die gemeinsame Küche mischt die Bedürfnisse

gemeinsame kuecheKüchen / Küchenmöbel:  In Deutschland leben derzeit 16 Millionen Menschen in Ein-Personen-Haushalten. Etwas mehr als die Hälfte, nämlich 8,5 Millionen sind Frauen, die weiteren 7,5 Millionen sind Männer. Wohnpsychologen können in diesen Single-Wohnungen an der Kücheneinrichtung erkennen, ob sie ein Mann oder eine Frau bewohnt. Offenbar spielen hier traditionelle Stereotypen noch eine große Rolle. Männer mögen‘s sachlich, während Frauen auf Gemütlichkeit setzen.

Weiterlesen

Zewotherm mit innovativer Einzelraumregelung

einzelraumregelungHeiztechnik / Heizen & Lüften:  ZEWOTHERM, Vollsortimenter für moderne Energie- und Wärmesysteme, zeigt zur GET Nord das innovative Regelsystem „ZEWO SmileTech“. Es ermöglicht einen dynamischen hydraulischen Abgleich von Flächenheizsystemen. Abweichungen zwischen Auslegung sowie der Installation werden selbsttätig ausgeglichen. Es erfolgt ein permanenter Abgleich der Rücklauftemperaturen der einzelnen Heizkreise mit der aktuellen Raumtemperatur, überwacht durch einen Funkthermostat. Neben mehr Komfort verspricht der Hersteller eine Energieeinsparung von bis zu 15 % im Vergleich zu herkömmlichen Installationen.

Weiterlesen

Das gesamte Haus intelligent vernetzt

HausautomationssystemeHaustechnik / Hausautomatisierung:  Gut vernetzt in den eigenen vier Wänden? Wer die Anschaffung eines Smart-Home-Systems plant, sollte beim Kauf einige wichtige Punkte berücksichtigen, denn viel Technik macht ein Gebäude noch lange nicht smart. Verschiedene Geräte und Funktionen müssen optimal zusammenspielen, Installation und Bedienung sollten leicht verständlich und intuitiv möglich sein. Ein zukunftssicheres System wie etwa "HomePilot" von Rademacher lässt sich jederzeit nachträglich beliebig erweitern und unkompliziert an veränderte Komfortwünsche und Sicherheitsbedürfnisse anpassen.

Weiterlesen

Einbruchszahlen steigen in Herbst- und Wintermonaten

Eigentum schützenHausbau / Sicherheit:  - Mit der Zeitumstellung und den Wintermonaten geht die Einbrechersaison wieder los
- Einbrecher schlagen vor allem auch zwischen 10 und 18 Uhr zu
- Mechanische und elektronische Sicherheitstechnik sowie das richtige Verhalten bieten wirkungsvollen Schutz

Weiterlesen

Ideen für die Planung des notwendigen Stauraums in der Küche

StauraumKüchen / Küchenmöbel:  Wenn es darum geht, eine neue Küche einzurichten, müssen viele Ansprüche erfüllt werden. Schließlich ist sie ein Arbeitsraum, ein Treffpunkt für Familie und Freunde und nicht selten der Lieblingsplatz im Haus. Fehler bei der Planung - etwa zu niedrige und zu kleine Arbeitsflächen, eine falsche Anordnung der Funktionsbereiche oder zu wenig Stauraum - wirken sich über die gesamte Lebenszeit der Küche aus.

Weiterlesen