Umzug

Informieren Sie sich hier über den Umzug in ein neues Haus oder eine neue Wohnung. Welche Vorbereitungen sind zu treffen? Vom Suchen und Beauftragen des richtigen Umzugsunternehmens über Kartonagen, An- und Abmeldungen bei Behörden, Ämtern und Versorgern bis zum Anmieten eines Umzugs-Lkw finden Sie hier zahlreiche Informationen und Checklisten.

Das Halteverbotsschild bei einem Umzug

Die Problematik des Halteverbotsschildes vor dem HausHausbau / Bauplanung:  Jeder von uns ist sicherlich schon mindestens einmal umgezogen. Ob innerhalb derselben Stadt oder in eine andere Stadt, die Problematik bleibt stets die gleiche. Man kann natürlich nicht einfach zum beabsichtigten Zeitpunkt des Umzuges den Möbelwagen vor dem Haus oder der Wohnung parken und dann, solange es eben dauert, den Straßenbereich blockieren. Außerdem kann es passieren, dass am geplanten Bereich vor dem Haus ein Fahrzeug steht und ein Beladen damit nicht möglich oder erschwert wird. Was also ist zu tun? Man muss schon ein Halteverbot beantragen, und zwar bei der zuständigen Stadt oder Gemeinde.

Weiterlesen

Nach dem Hausbau kommt der Umzug in die neuen Räume

Die Planung des UmzugsHausbau / Bauplanung:  Mit der richtigen Vorbereitung kann ein Umzug um Vieles leichter werden. Besonders Profis, wie Umzugsunternehmen, Möbelpacker und Handwerker, erledigen ihre Arbeit mit viel Fachkenntnis und Sachverstand. Ein Umzug geht damit nicht unbedingt schneller vonstatten. Das Ergebnis ist aber mehr als zufriedenstellend.

Weiterlesen

Den Umzug nach Stuttgart stressfrei planen

Planungstipps und Hinweise für einen UmzugHausbau / Bauplanung:  Wenn Ihnen ein Umzug nach Stuttgart bevorsteht und Sie überlegen, wie Sie kostengünstig und stressfrei ins neue Zuhause gelangen, gibt es einige hilfreiche Tipps. Versuchen Sie nicht, alle Arbeiten allein zu verrichten. Ein befreundeter Handwerker kann helfen und die Aufgaben erledigen, die Sie selbst nicht professionell können. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, studentische Helfer für Ihren Umzug nach Stuttgart zu buchen und so günstige Konditionen für viele helfende Hände zu wählen. Für das passende Werkzeug sollten Sie sorgen und griffbereit einen Schraubendreher, den Hammer und die Zange aufbewahren. Je länger im Voraus Sie mit den Vorbereitungen für Ihren Umzug beginnen, umso weniger Hektik wird der eigentliche Umzugstag für Sie mit sich bringen.

Weiterlesen

Steigende Mietpreise sind Hauptumzugsgrund für Mieter

Steigende Mietpreise sind Hauptumzugsgrund fuer MieterImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Die Deutschen machen sich zunehmend Sorgen über hohe Mietpreise. Das zeigt die Wohntraumstudie von Interhyp, für die rund 1.800 Bundesbürger befragt wurden. Abgesehen von Familienplanung oder beruflichem Wechsel wäre für die meisten Befragten eine zu hohe Miete ein Anlass umzuziehen. 35 Prozent der Befragten nannten diesen Umzugsgrund, 2011 waren es noch 30 Prozent. "Der Wunsch nach mietfreiem Wohnen ist ein wichtiger Beweggrund für eine Immobilienfinanzierung. Wohneigentum zu schaffen, bedeutet für viele jedoch nicht nur jetzt keine Miete zu zahlen, sondern auch in die Altersvorsorge zu investieren.

Weiterlesen

Tipps zur Organisation eines reibungslosen Umzugs

Tipps zur Organisation eines UmzugsHausbau / Bauplanung:  Ist das neue Zuhause fertig vorbereitet, steht der Umzug bevor. Dieser bringt einige Schwierigkeiten mit sich, die es zu meistern gilt. Um ein Chaos zu verhindern, müssen sämtliche Faktoren berücksichtigt werden und die Planung frühzeitig beginnen. Mit der richtigen Vorgehensweise und einer sorgfältigen Organisation verläuft das Vorhaben reibungslos.

Weiterlesen

Planung des Umzuges nach Fertigstellung des neuen Hauses

Planung des UmzugesHausbau / Bauplanung:  Wenn Sie Nervenbelastungen und Anstrengungen überschaubar behalten wollen, sollten Sie schon lange, bevor das neue Haus fertiggestellt ist, die Planung für den Umzug beginnen, damit alles stressfrei ablaufen kann. Die Planung beginnt bereits bei der Zusammenstellung der Einkaufsliste für die notwendigen Hilfsmittel und Utensilien, die Sie unbedingt beim Umzug benötigen. Dazu gehören natürlich als Erstes die Umzugskartons; dazu Umzugsdecken, diverse Gurte, Packpapier sowie Papierseide für die Gläser und das Porzellan. Diese Dinge können Sie im Baumarkt kaufen oder Sie lassen sie sich von professionellen Anbietern wie z.B. www.pack-it-smart.com kurzfristig zusenden. Dort bekommen Sie auch professionelle Hilfe und Checklisten sowie Informationen zu allen Arten von Umzügen.

Weiterlesen

Der reibungslose Umzug ins neue Eigenheim

Der reibungslose Umzug kopieHausbau / Bauplanung:  Ist das eigene Häuschen fast fertig gebaut, sieht man sich darin schon leben und genießen. Für die Umsetzung dieser Vorstellung in die Realität bedarf es jedoch zunächst eines Umzugs und der kann nervenaufreibend werden. Mit etwas Planung und einer soliden Vorbereitung kann man Stress und Hektik am Umzugstag jedoch vermeiden und für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Weiterlesen

Umzug leicht gemacht: mit dem passendem Zubehör

Umzug leicht gemachtHausbau / Bauplanung:  Steht ein Umzug an, dann darf das richtige Zubehör nicht fehlen. Mit exakt passenden Kartons und einem geeigneten Packband geht die Vorbereitung leichter von der Hand. Was sonst noch vorhanden sein muss, wenn es an das Packen und Räumen im großen Stil geht, erfahren Sie hier.

Weiterlesen