Donnerstag, 11. Februar 2016

Sie suchen Informationen rund um den Hausbau?

...z.B. Hausbau, Baufinanzierung, Garten, Ratgeber usw.

hbt24 hauskatalog 728
rtg grndstk
Dach Dach und Fassade-Metallische Hüllen
Dach und Fassade-Metallische HüllenHausbau / Dach:  Die Gestaltung von Dach und Fassade hat nicht nur ästhetische Gesichtspunkte. Sie beeinflusst auch Faktoren wie Energieverbrauch, Schimmelbefall und Renovierungsintervalle.

Nicht nur Holz oder Stein werden für den Bau von Fassaden verwendet, um die dahinter liegende Konstruktion vor Frost, Sonne und Nässe zu schützen. Auch Werkstoffe aus Metall gewinnen als Bekleidungsmaterial für Fassaden, aber auch Dächer zunehmend an Bedeutung, berichtet das Immobilienportal Immowelt.de. Besonders im Trend liegen Hüllen aus Aluminium-, Kupfer-, Zink- oder Stahlblechen. Gründe dafür sind die guten Materialeigenschaften wie Korrosionsbeständigkeit und Langlebigkeit, die Leichtigkeit des Werkstoffs, aber auch die vielfältigen architektonischen Gestaltungsmöglichkeiten.






Darüber hinaus dienen zusätzliche Außenanstriche oder Beschichtungen dem Gebäudeerhalt. Da der äußere Teil der Gebäudehülle vielen Umwelteinflüssen standzuhalten hat, muss üblicherweise mit einer Erneuerung des Anstrichs alle sieben bis zehn Jahre gerechnet werden. An besonders beanspruchten Stellen wie der Wetterseite verkürzen sich die Intervalle entsprechend.

Neben der äußeren Bekleidung besteht die komplette Vorhangfassade aus einer Unterkonstruktion aus Holz oder Alu-Profilen, die an der Fassade befestigt wird. In die Zwischenräume dieser Konstruktion kommt der Dämmstoff. Geeignet sind beispielsweise Mineralwolle, Hartschaumplatten und Zellulose. Die empfohlene Dämmstärke liegt bei mindestens zwölf Zentimetern, berichtet Immowelt.de. Zwischen Außenhaut und Dämmschicht sollte eine zwei bis vier Zentimeter große Luftschicht eingeplant werden, damit das Dämmmaterial belüftet wird und trocken bleibt.

Quelle: immowelt.de

Wenn Sie diese Felder durch einen Klick auf aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Ein starkes Duo: Zink und Holz

zum vergrössern klicken Hausbau / Dach: Der vielseitige Werkstoff Titanzink setzt individuelle Glanzlichter auf dem Dach. Besonders reizvolle optische Kontraste entstehen durch die angesagte Kombination mit einer natürlichen Holzfassade, so die Experten von dach.de.

...

Weiterlesen...

Mediterrane Dächer und Dachziegel verbreiten südländisches Flair

Mediterrane DachziegelHausbau / Dach: Mediterran – das klingt nach Urlaub, Sonne, Strand, blauem Himmel. Doch statt in die Ferne zu schweifen, holen sich immer mehr Deutsche das mediterrane Lebensgefühl nach Hause und statten ihr Eigenheim mit klassischen...
Weiterlesen...

Kein Tropenklima im Dachgeschoss

Tropenklima im DachgeschossHausbau / Dach: Ein Sommer wie im Bilderbuch, sagen die einen. Die anderen sehnen sich dringend nach Abkühlung - in ihrer Dachgeschosswohnung.
"Das Wohnen unter dem Dach soll kein Leben in einer Sauna sein", betont Walter Wohlert von der...

Weiterlesen...

Dachausbau schafft günstigen Wohnraum

Dach_AusbauAnhaltender Trend zum Ausbau des Dachgeschosses

Hausbau / Dach: Steigende Baupreise, technische Neuerungen und ein verändertes Wohnbewusstsein führen bei vielen Hausbesitzern zu der Erkenntnis, dass sich der Dachraum wirtschaftlicher nutzen lässt...

Weiterlesen...

Welche Gefahren drohen von Schneemassen auf dem Dach?

Dach Gefahren durch SchneemassenHausbau / Dach: Langanhaltende Schneefallperioden und Minusgrade machen nicht nurAutofahrern zu schaffen. Viele Besitzer und Besucher von Gebäudenmachen sich angesichts der Schneemassen, die sich auf Dächernauftürmen, Sorgen. Besonders bei...
Weiterlesen...

Kostenlose Hauskataloge bestellen:

hauskataloge