Mittwoch, 03. September 2014

Sie suchen Informationen rund um den Hausbau?

...z.B. Hausbau, Baufinanzierung, Garten, Ratgeber usw.

Dach Dach und Fassade-Metallische Hüllen
Dach und Fassade-Metallische HüllenHausbau / Dach:  Die Gestaltung von Dach und Fassade hat nicht nur ästhetische Gesichtspunkte. Sie beeinflusst auch Faktoren wie Energieverbrauch, Schimmelbefall und Renovierungsintervalle.

Nicht nur Holz oder Stein werden für den Bau von Fassaden verwendet, um die dahinter liegende Konstruktion vor Frost, Sonne und Nässe zu schützen. Auch Werkstoffe aus Metall gewinnen als Bekleidungsmaterial für Fassaden, aber auch Dächer zunehmend an Bedeutung, berichtet das Immobilienportal Immowelt.de. Besonders im Trend liegen Hüllen aus Aluminium-, Kupfer-, Zink- oder Stahlblechen. Gründe dafür sind die guten Materialeigenschaften wie Korrosionsbeständigkeit und Langlebigkeit, die Leichtigkeit des Werkstoffs, aber auch die vielfältigen architektonischen Gestaltungsmöglichkeiten.






Darüber hinaus dienen zusätzliche Außenanstriche oder Beschichtungen dem Gebäudeerhalt. Da der äußere Teil der Gebäudehülle vielen Umwelteinflüssen standzuhalten hat, muss üblicherweise mit einer Erneuerung des Anstrichs alle sieben bis zehn Jahre gerechnet werden. An besonders beanspruchten Stellen wie der Wetterseite verkürzen sich die Intervalle entsprechend.

Neben der äußeren Bekleidung besteht die komplette Vorhangfassade aus einer Unterkonstruktion aus Holz oder Alu-Profilen, die an der Fassade befestigt wird. In die Zwischenräume dieser Konstruktion kommt der Dämmstoff. Geeignet sind beispielsweise Mineralwolle, Hartschaumplatten und Zellulose. Die empfohlene Dämmstärke liegt bei mindestens zwölf Zentimetern, berichtet Immowelt.de. Zwischen Außenhaut und Dämmschicht sollte eine zwei bis vier Zentimeter große Luftschicht eingeplant werden, damit das Dämmmaterial belüftet wird und trocken bleibt.

Quelle: immowelt.de

Wenn Sie diese Felder durch einen Klick auf aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Neue Vorschriften für die Energieeinsparung beim Dachausbau

DachausbauHausbau / Dach: Der Beginn der Heizsaison rückt die energetischen Schwachstellen eines Hauses wieder in den Blickpunkt: In der kalten Jahreszeit lässt sich an der Energierechnung ablesen, wie gut oder schlecht die Dämmung eines Gebäudes ist....
Weiterlesen...

Muldenziegel hoch drei

Dach_Nelskamp - zum vergrössern klicken Hausbau / Dach: Der bisher größte Flächenziegel von Nibra ("DS 5") hat einen Bruder bekommen: In der Optik klassischer Doppelmuldenfalzziegel benötigt der neue Nelskamp-Großflächenziegel "Nibra MS 5" ebenfalls nur knapp sechs Stück pro...
Weiterlesen...

TERRA VIVA belebt das Dach

zum vergrössern klicken Hausbau / Dach: Für lebendige Dachflächen, die nicht nur durch Ausdrucksstärke, sondern durch noch mehr Eleganz überzeugen, hat CREATON die „TERRA VIVA“-Collection im Pfleiderer-Werk in Winnenden um zwei attraktive Farben erweitert. Ob für die...
Weiterlesen...

Ideale Dachdurchführungen für Dunstabzugshauben

Dachdurchfuehrung - zum vergrössern klicken Hausbau / Dach: Wenn die Abluft über das Dach geführt wird, stellen moderne Dunsthauben besondere Anforderungen an die Dachdurchführung. Neben großen Rohrquerschnitten muss diese absolut optimal sein. Hier sind übliche...
Weiterlesen...

Vielseitiger Werkstoff für Traumdächer Titanzink

Dach TitanzinkCharakteristische blaugraue Patina, vielfältige Verlegearten und ideal für anspruchsvolle Details

Hausbau / Dach: Von der sanft geformten Kuppel über imposante Überstände bis hin zu auffällig strukturierten Schrägen - der metallene Werkstoff...

Weiterlesen...

Kostenlose Hauskataloge bestellen:

hauskataloge