• Start

Festverzinsliche Geldanlagen: So lassen sich bis zu 20 Prozent Zinsen erreichen

Festverzinsliche GeldanlagenKapitalanlagen:  Das Ziel von Anlegern ist klar: Sie wünschen sich eine möglichst hohe Rendite bei gleichzeitig hoher Sicherheit. Doch nur wenige Anlageprodukte werden diesem Anspruch auch tatsächlich gerecht. In der Regel können sich Anleger bei Werten wie Gold, Aktien oder Tagesgeld entweder für Sicherheit oder für Rendite entscheiden. Bei Fonds wird zwar zumindest versucht, durch Diversifikation renditestarken, aber dafür risikoreicheren Werten sichere, aber dafür renditeschwächere Werte gegenüberzustellen, doch letztlich hängt alles vom Können des Fondsmanagers ab. Es bleibt die Frage: Gibt es festverzinsliche Geldanlagen, die eine hohe Rendite bringen?

Weiterlesen

Die Einzelkomponenten einer Solaranlage

Einzelkomponenten SolaranlageEnergie / Solarenergie:  Zu einer ordnungsgemäß funktionierenden Solaranlage gehören diverse Zusatzkomponenten, die letztendlich die Qualität und Ökonomie einer ertragreich arbeitenden Solaranlage ausmachen. Solaranlagen vom Fachinstallateur oder vom Baumarkt haben sicherlich beide ihre Existenzberechtigung, letztendlich aber ist die fachmännische Installation mit qualitativ hochwertigen Komponenten in der Regel ein Garant für eine dauerhafte Lösung.

Weiterlesen

Mehr Sicherheit durch Rauchwarnmelder

Rauchmelder PflichtHausbau / Sicherheit:  Rauchwarnmelder sind inzwischen in allen Bundesländern für Neubauten zur Pflicht geworden oder zumindest ist die Rauchwarnmelderpflicht terminiert. Der Nutzen dieser Vorschrift ist zweifelsfrei vorhanden. Die meisten Todesfälle und schwereren Verletzungen bei Hausbränden kommen nicht durch direkte Feuerberührung zustande, sondern durch Rauchvergiftungen. Es gibt jedoch in den einzelnen Bundesländern unterschiedliche Regelungen hinsichtlich der Pflicht für Neubauten und Bestandsbauten und der Zuständigkeit für Montage und Wartung einer Rauchwarnmeldeanlage.

Weiterlesen

Winterbereifung genauso wichtig wie die Behausung des Fahrzeugs

Behausung des FahrzeugsAußenanlagen / Garage:  Laut Winterreifenverordnung gibt es keinen konkreten Zeitraum für die vorgeschriebene Nutzung von Winterreifen. Vielmehr hängt es vom tatsächlichen Wetter ab. Die Verordnung besagt nämlich, dass nur Autofahrer ein Bußgeld riskieren, die bei "Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte" mit Sommerreifen fahren.

Weiterlesen

Wichtiger Bestandteil der Außenanlage, der Zaun

Der ZaunAußenanlagen:  Sie haben ein großes Stück Garten hinter ihrem Haus, wissen aber nicht, was Sie damit anstellen sollen, geschweige denn, wie Sie dieses große Stück gestalten sollen? Ein guter Grundstein für jeden Garten ist ein Rasen, ob gepflanzt oder fertig gekauft und ausgerollt. Auch wichtig für jeden Garten ist ein Zaun, den man aus vielen verschiedenen Typen, Farben und Formen auswählen kann.

Weiterlesen

Richtiges Heizen und Lüften als Vorbedingung für gutes Raumklima im Winter

Richtiges HeizenHeiztechnik / Heizen & Lüften:  Das Fenster in Kippstellung, die Heizung wird abgedreht. Für frische Luft und die vermeintliche Heizkostenersparnis machen Bewohner im Winter genau diese beiden Fehler. Das Ergebnis: frische Luft im Wohnraum, aber enorme Wärmeverluste und ausgekühlte Wände. Schimmelschäden werden so begünstigt. Experten geben Tipps, wie Bewohner mit einem Gefühl von Behaglichkeit und ohne Schimmel zu begünstigen durch den Winter kommen.

Weiterlesen

Eigene Photovoltaik-Anlagen wirtschaftlich betreiben

Eigene PhotovoltaikEnergie / Strom:  Haus- und Gebäudebesitzer haben dank moderner Technik viele Möglichkeiten, Energie zu sparen und gleichzeitig ihren Komfort zu erhöhen. Die Stadtwerke Pforzheim (SWP) entwickeln zwei neue Produkte, die demnächst den Weg in die Zukunft der Energieerzeugung und -kontrolle freigeben.

Weiterlesen

Lebensdauer von Plissees und Jalousien - Gibt es Qualitäts-Unterschiede?

Plissees und JalousienHausbau / Fenster:  Plissees und Jalousien sind in den meisten Haushalten zu finden. Für viele stellt sich die Frage nach der Investition vor allem beim ersten Einzug. Da zusätzliche Kosten für den Umzug oder gar einen Neubau vorhanden sind, möchte man auch bei diesen zentralen Elementen der Einrichtung sparen. Doch lohnen sich qualitativ hochwertigere Produkte auf lange Sicht gesehen wieder aufgrund der höheren Lebenserwartung?

Weiterlesen

Das Dach muss auch extremen Wettersituationen gewachsen sein

Dach WettersituationenHausbau / Dach:  Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt gewesen. Und dennoch muss es sich über Jahrzehnte zuverlässig auch noch als „Klimazone“ für das Haus bewähren.

Weiterlesen

Entspannter verreisen mit Smart Home-Systemen

Smart Home SystemeHausbau / Sicherheit:  Viele Hausbesitzer haben ein ungutes Gefühl, wenn sie ihr Heim längere Zeit unbeaufsichtigt leer stehen lassen. Denn Einbruch oder Feuer könnten Hab und Gut gefährden. "Wer sich bei der nächsten Reise nicht ständig Sorgen um die eigenen vier Wände machen will, der kann ein Smart Home-System für die Überwachung und Sicherung der eigenen vier Wände einsetzen", rät Martin Schmidt, Bauen-Wohnen-Autor beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de.

Weiterlesen