• Start

Schluss mit dem Einheitslook - Wandbespannungen aus Textilien

wandbespannungenWohnen und Einrichten / Dekoration:  Individualität ist zum prägenden Trend bei der Inneneinrichtung geworden. Räume erhalten erst mit den persönlichen Lieblingsstücken und -farben einen besonderen Charakter. Für Möbel gilt dies ebenso wie für den Bodenbelag oder die Wände. Die zwar praktische, aber auf Dauer etwas eintönige Raufasertapete wird heute durch vielfältige Alternativen verdrängt oder zumindest ergänzt. Eine attraktive Optik mit praktischen Vorteilen verbinden etwa Wandbespannungen aus Textilien.

Weiterlesen

Für mehr Energieeffizienz ist auch auf massiven Wänden eine Wärmedämmung sinnvoll

pu dämmungBaustoffe / Dämmstoffe:  Mehr Komfort, weniger Energieverbrauch, dauerhafter Werterhalt: Das sind wichtige Gründe für Hausbesitzer, um sich für eine energetische Sanierung ihres Gebäudes zu entscheiden. Im Altbau mit dicken Massivwänden fragen sich allerdings viele: Ist eine zusätzliche Dämmung überhaupt sinnvoll, oder reicht die massive Wand mit ihrer Wärmespeicherfähigkeit aus, um die Räume im Winter warm und im Sommer kühl zu halten?

Weiterlesen

Massivholzmöbel in ursprünglicher Optik mit ausgesuchten Naturmaterialien

MassivholzmöbelWohnen und Einrichten / Möbel:  Der erste Eindruck zählt - auch und gerade im Eingangsbereich. Werden Bewohner und Besucher mit einer individuellen Note im Eigenheim empfangen, fühlen sie sich auf Anhieb wohl. Bei der Einrichtung der Diele zählen vordergründig Aspekte wie Funktionalität und möglichst viele Ablagen. Aber auch Design und Individualität sind Kriterien, die vielen am Herz liegen. Zum echten Blickfang und stilvollen Entree wird die Diele beispielsweise mit hochwertigen Naturholzmöbeln.

Weiterlesen

Gestaltungsmöglichkeiten einer Dachwohnung

dachwohnungHausbau / Dach:  So viel Behaglichkeit die Wohnung unter der Dachschräge auch vermittelt: Sie bietet bei gleicher Grundfläche wie eine darunterliegende Wohnung eben wegen dieser Schrägen weniger Wohnraum.

Dennoch ist das Wohnen im Oberstübchen kein schlechter Kompromiss, wie Landesinnungsmeister Johannes Lauer vom Dachdeckerhandwerk Rheinland-Pfalz betont. „Bei dieser im wahrsten Sinne des Wortes Top-Immobilie gibt es Gestaltungsmöglichkeiten, die jeder anderen Wohnung verwehrt sind“. Dafür sorgt auch er mit seinen Kolleginnen und Kollegen vom Dachdeckerhandwerk.

Weiterlesen

Das ist modernes Energiemanagement - Strom aus der Community

stromanbieterEnergie / Photovoltaik:  Einer Forsa-Umfrage zufolge wünschen sich 62 Prozent der Deutschen mehr Unabhängigkeit von ihrem Stromanbieter. Angesichts stetig steigender Strompreise wollen viele ihre Energieversorgung verstärkt in die eigene Hand nehmen. Optionen dazu gibt es heute bereits reichlich auf dem Markt.

Weiterlesen

Baufinanzierungen waren seit Bestehen der Bundesrepublik noch nie so günstig wie heute

niedrige zinsenBaufinanzierung:  Diesen Sommer bietet sich Haus- und Wohnungskäufern ein perfektes Zinsumfeld: Die Konditionen für zehnjährige Immobiliendarlehen lagen Anfang August bei unter einem Prozent. Baugeld ist damit so günstig wie nie seit Bestehen der Bundesrepublik. Die aktuelle Nachrichtenlage und die Einschätzungen der im Rahmen des Interhyp-Bauzins-Trendbarometers befragten Experten lassen erwarten, dass die Kreditbedingungen kurzfristig ausgezeichnet bleiben. Erst mittel- bis langfristig sind etwas höhere Zinsen zu erwarten.

Weiterlesen

Das Dach zuverlässig vor Feuchtigkeit schützen

feuchtigkeitHausbau / Dach:  Das Dach eines Gebäudes ist besonders im Herbst und Winter extremen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Stürme, Starkregen und Hagel stellen hohe Anforderungen an die Dichtheit - große Niederschlagsmengen müssen innerhalb kürzester Zeit vom Dach abgeleitet werden. Wenn dies nicht möglich ist und die Abdichtung Schwachstellen aufweist, kann Feuchtigkeit eindringen und ins Innere des Gebäudes gelangen. Schimmelbildung oder Schäden an der Bausubstanz könnten die Folge sein.

Weiterlesen

Fertigbauelemente machen es möglich, den Bad-Umbau in Eigenleistung zu verwirklichen

FertigbauelementeTipps & Tricks / Renovieren:  Wochenlang Schmutz und Lärm im ganzen Haus, aufwändiges Abklopfen der alten Fliesen, dazu jede Menge Terminabstimmungen mit verschiedenen Handwerkern: Bei diesen Aussichten nehmen viele Hausbesitzer Abschied von der Idee, das in die Jahre gekommene Badezimmer endlich auf Vordermann zu bringen. Dabei geht es auch anders: Fertigbauelemente machen es möglich, viele Umbauten komplett in Eigenregie zu verwirklichen. Der bisherige Boden- oder Wandbelag kann meist im Raum verbleiben und wird einfach neu verkleidet.

Weiterlesen

Baumängel sollten durch Sachverständige dokumentiert werden

BaumängelHausbau / Bauplanung:  Merkwürdige Eisen im Fußboden, breite Mauerwerksfugen, durch die Sonnenstrahlen ins Haus fallen, oder ein Küchenfenster, das schon mit bloßem Auge erkennbar nicht dort sitzt, wo es laut Grundrisszeichnung hingehört: Viele Bauherren wundern sich über so manches, was sie auf der Baustelle ihres künftigen Eigenheims zu Gesicht bekommen.

Weiterlesen