Hausbautipps24 - Bauplanung

Die Bauplanung für den Hausbau ist der Teil der Bauvorbereitung, der konkret dann beginnt, wenn die Entscheidung darüber gefallen ist, welches Haus gebaut werden soll. Zu diesem Zeitpunkt steht fest, dass es ein Einfamilienhaus, ein Zweifamilienhaus oder ein Reihenhaus wird. Nun muss im Rahmen der Bauplanung entscheiden werden, ob ein Massivhaus, ein Fertighaus oder ein Holzhaus errichtet werden soll. Abschließend wird die Bauplanung an einen Fachmann, wie den Architekten oder den Bauingenieur vergeben. Er entscheidet dann auch, wer die Baupartner sein werden.

Weitere grundsätzliche Informationen über die Bauplanung finden Sie auch in unsererm Ratgeber Hausbau in dem Abschnitt Bauvorbereitung / Bauplanung.

 

Welche Mülltonnen fürs Eigenheim?

Hausbau / Bauplanung:  Die richtigen Mülltonnen für das Eigenheim sind ein Faktor, der von vielen bei der Planung gerne vergessen wird. Doch letztendlich kann man sich viel Ärger sparen, wenn von Beginn an auf ein hohes Fassungsvermögen sowie die gute Qualität gesetzt wird. So kann man viele Vorteile ausnutzen.. Wenn weiterhin noch darauf geachtet wird, dass man an der eigenen Müllvermeidung arbeitet, , dann kann es sich auch im Eigenheim lohnen, durch Mülltrennung Umwelt zu schützen und den Geldbeutel zu schonen.

Weiterlesen

Der Hausbau – was ist bei der Planung zu beachten?

Hausbau / Bauplanung:  Hat man sich entschieden ein eigenes Haus zu bauen, so ist dies eine Entscheidung, welche viel Freude bereitet, aber auch eine Menge Arbeit verursacht. Der Bauherr muss viele Dinge planen und organisieren, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Es sind besonders Kleinigkeiten, die oft übersehen werden, aber eine große Rolle spielen. Diese Kleinigkeiten können einen Hausbau zu einer Nervensache werden lassen. Es bietet sich aus diesem Grund an, Checklisten zu führen und diese auch mit den beteiligten Dienstleistern abzusprechen und zu begutachten.

Weiterlesen

Zukunftssichere Bauplanung beim Hausbau beachten!

Hausbau / Bauplanung:  Kurze Wege und sinnvolle Abläufe beim Wohnen lassen sich gut mit einer Grundrisszeichnung planen. Der Grundriss ist eine maßstabsgetreue Hausansicht von oben über die Anordnung und Größe der einzelnen Räume und ihre Ausstattung. Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) hat drei Tipps, die Bauherren bei der Grundrissplanung als Gedankenstützen dienen.

Weiterlesen

3D-Visualisierungen: Deshalb erleichtern sie die Planung

Hausbau / Bauplanung:  Zu Beginn eines jeden Hausbau-Projekts verlassen sich Architekten und Bauherren auf eine Reihe von Hilfsmitteln, die ihnen bei der Planung und Ausführung ihrer Arbeit helfen. Diese Hilfsmittel reichen von Blaupausen und Skizzen bis hin zu Computersoftware und 3D-Modellierungsprogramme.

Weiterlesen

Hausbau-Planung: Wünsche und Realität in Einklang bringen

Hausbau / Bauplanung:  Wer den Bau eines Eigenheims plant, hat meist eine Menge Träume und Idealvorstellungen vor Augen. Diese mit den Möglichkeiten am gewünschten Wohnort und dem verfügbaren Budget in Übereinstimmung zu bringen, ist die erste wichtige Aufgabe für angehende Bauherren. Vor der Suche nach einem Vertragspartner für den Bau der eigenen Immobilie sollte man sich zuerst über einige grundlegende Kriterien Gedanken machen.

Weiterlesen

Hausbau und Photovoltaik-Pflicht – So sieht es aus!

Hausbau / Bauplanung:  Die Bundesregierung fördert die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien. Im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) haben einige Bundesländer bereits eine Photovoltaik-Pflicht beschlossen. Wir verraten, wo die Nutzung von Solarstrom verpflichtend ist, und welche Bundesländer folgen.

Weiterlesen

Projekt Traumhaus - So sind Sie bestens vorbereitet

Hausbau / Bauplanung:  Wer hat ihn nicht, den Traum von den eigenen vier Wänden? Und kaum ist der Entschluss gefasst, sich diesen Traum zu erfüllen, kommen immer mehr Fragen auf, die überwältigen können. Wenn die Finanzierung steht, die Planung abgeschlossen ist und die finale Baufreigabe erteilt wurde, kann es nun endlich mit dem Bau losgehen.

Weiterlesen

Die Bautrends 2022

Hausbau / Bauplanung:  Auch im neuen Jahr 2022 existieren wieder Trends in Sachen Immobilienbau, die den Markt interessanter gestalten dürften. Insbesondere in der Gestaltung von Fassaden und Dächern hat sich einiges getan. Letzteres ist bei vielen Bauherren längst nicht mehr in klassischer Form zu erspähen. Stattdessen wird auf spitz abfallende Winkel verzichtet und lediglich eine leichte Schräglage integriert. Dies fördert das Gesamterscheinungsbild von Einfamilienhäusern und verleiht dem Objekt das gewisse Etwas.

Weiterlesen