Energie heute - Infos und Nachrichten

In unserem Bereich Energie informieren wir Sie über die neuesten Entwicklungen der für das Eigenheim nutzbaren Energien. Besonderer Wert wird dabei auf die erneuerbaren Energien, wie Solarenergie, Erdwärme und Pelletheizung gelegt. In der Solartechnik berichten wir über die Möglichkeiten der Solarthermie und der Fotovoltaik. Als weitere Alternativen der Energiegewinnung unterrichten wir Sie über die sinnvolle Anwendung von Wärmepumpen zur Nutzung der Erdwärme und über die Ausschöpfung sich regenerierender Energiequellen wie die Holzpellets.

Vorteile für Mieter und Vermieter beim Mieterstrommodell

Energie / Solarenergie:  Sogenannte Mieterstrommodelle werden in Deutschland immer beliebter. Sie können im Ergebnis zu einer Win-win-Situation für Mieter und Vermieter führen. Und so einfach funktioniert es: Der Vermieter produziert Strom über eine Photovoltaikanlage auf dem Gebäude, der Solarstrom fließt danach vom Dach direkt in die Steckdose des Mieters. Für solche Modelle kommen insbesondere größere Mehrparteienhäuser infrage.

Weiterlesen

Energie für den eigenen Haushalt vom Terrassendach

Energie / Potovoltaik:  An warmen Tagen hält es kaum jemanden noch im Haus. Der Garten avanciert wieder zum Lieblingsplatz für entspannende Stunden mit der Familie. Ein festes Dach über der Terrasse schützt dabei vor allzu intensiver Sonnenstrahlung und ermöglicht es, auch an windigen Tagen oder bei einem plötzlichen sommerlichen Regenschauer draußen zu verweilen.

Weiterlesen

So leicht lässt sich eine PV-Anlage installieren

Energie / Phohovoltaik:  Wer sein Haus mit einer PV-Anlage ausstattet, kann damit zumindest einen Teil des benötigten Stroms selbst erzeugen. Dazu eignen sich auch die Dachvermessungen und Inspektionen per Drohne, die notwendige Arbeiten deutlich vereinfachen. Schließlich gilt es einiges zu beachten, bevor es daran geht, die Photovoltaik-Anlage zu installieren. Mittlerweile findet sich beinahe für jede Art von Dach das richtige Montagesystem.

Weiterlesen

Erhebliche Unterschiede bei Qualität und Preisen der Heizstromanbieter

Energie / Strom:  Erneuerbare Energien rücken auch im privaten Sektor immer stärker in den Fokus. Wenn es um Heiztechnik geht, sind etwa Wärmepumpen beim Hausbau immer häufiger in der engen Auswahl. Wärmepumpen nutzen die natürliche Erdwärme, verbrauchen dabei aber Strom. Erfreulich: Viele Versorger bieten günstigere Tarife speziell für Heizstrom an. Allerdings ist ein Preisvergleich unerlässlich – die Unterschiede sind groß. Das zeigt die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches im Auftrag des Nachrichtensenders ntv zwölf Heizstromanbieter untersucht hat.

Weiterlesen

Nachhaltig sparen in den eigenen vier Wänden

Energie / Energie sparen:  Immer mehr Menschen sind heute dazu in der Lage, die eigenen vier Wände zu erwerben. Besonders die günstigen Kredite in einer Zeit der niedrigen Zinsen sind für diese Entwicklung verantwortlich. Doch neben dem Kaufpreis ist es wichtig, genug finanzielle Mittel für die laufenden Kosten auf der Seite zu haben. Wie sich ein großes Haus leichter mit dem verfügbaren Einkommen in Einklang bringen lässt, das verraten wir hier in diesem Guide.

Weiterlesen

Undurchsichtiges Tarifgebahren bei Strom aus Ladesäulen

Energie / Strom:  Unterwegs Strom laden bleibt auch 2020 für die Mehrzahl der E-Auto-Fahrer eine Zumutung: Die Tarife sind undurchsichtig. Es gibt eine Vielzahl an Abrechnungsverfahren. Und der Zugang zu den rund 30.000 öffentlichen Strom-Zapfsäulen in Deutschland ist kompliziert. Das geht aus dem vierten Ladesäulencheck des Klimaschutz-Unternehmens LichtBlick hervor.

Weiterlesen