Immobilien bei Hausbautipps24

Der Kauf, Verkauf und Besitz von Immobilien ist mit vielen Vorschriften, Eigenheiten und Risiken behaftet. Wir bieten Ihnen auf diesen Seiten ausführliche Informationen über alles, was mit Immobiliengeschäften und Immobilienbesitz wissenswert ist. Neben einem Überblick über den Immobilienmarkt erhalten Sie im Bereich Immobilien-Nachrichten neueste Informationen über Trends und Tendenzen am Immobilienmarkt, wesentliche Vorschriften und Angebote im Bereich Umzug und aktuelle Infos über den Energieausweis. Den Sinn und das Verfahren einer Immobilienbewertung für Kauf oder Verkauf von Immobilien erfahren Sie hier ebenso wie die Möglichkeit, Angebote für den Kauf, die Vermietung und den Verkauf von Immobilien aller Art im In- und Ausland zu erstellen und anzufordern.


Rechte und Pflichten des lebenslangen Wohnrechts

Immobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Ihr Eigenheim möchten viele Eltern in Zukunft an ihre Kinder weitergeben. Geschieht diese Weitergabe jedoch im Zuge eines Erbes, wird für die Wohnung oder das Haus die Erbschaftssteuer erhoben.

Weiterlesen

Daran erkennen Sie einen guten Kammerjäger

Immobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Zwar braucht man einen Kammerjäger nicht jeden Tag, dafür muss er aber gut sein und zu jedem Zeitpunkt wissen, was zu tun ist. Wenn Schädlinge einen Raum befallen, ist es am wichtigsten, schnell zu reagieren und der weiteren Verbreitung der Nagetiere vorzubeugen.

Weiterlesen

Wohnungswechsel in der Corona Pandemie

Umzug:  Umziehen bedeutet fast immer Neuanfang. Sei es aus familiären Gründen, neuen beruflichen Herausforderungen, gesundheitlichen Aspekten oder einfach der Drang nach Veränderung. Ein Umzug beginnt oft im Kopf, schon bei der Besichtigung der potentiellen neuen Wohnung. Realistisch wird es dann bei der Zusage. Ab jetzt ist ein wenig Organisationstalent gefragt um den Wohnungswechsel problemlos zu stemmen.

Weiterlesen

Rechtliche Hinweise rund um den Immobilienkauf

Immobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Der Notar muss in die Übergabe des Wohneigentums mit einbezogen werden. Dies beginnt damit, dass dieser die sogenannte Auflassungsvormerkung im Grundbuch eintragen lässt oder auch ein Notaranderkonto anlegt. Auf dieses bezahlt der Käufer das Geld und der Notar gibt es für den Verkäufer erst dann frei, wenn die Eigentumsübertragung und der Grundbucheintrag vollzogen ist. Bestenfalls kann der Käufer bereits vor dem Abschluss des Kaufvertrages eine Bestätigung der Bank für die Finanzierung vorlegen.

Weiterlesen

5 Tipps für den Lebensmitteleinkauf in der Stadt

Immobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Das Stadtleben bringt viele Vorteile mit sich. Doch insbesondere beim Einkauf gibt es Dinge, auf die es sich in der Stadt zu achten lohnt. Die folgenden fünf Tipps können Ihnen dabei helfen, Ihren Lebensmitteleinkauf in der Stadt effizienter, bequemer und sinnvoller zu gestalten.

Weiterlesen

Den Umzug stressfrei planen

Umzug:  Wenn Ihnen ein Umzug bevorsteht und Sie überlegen, wie Sie kostengünstig und stressfrei ins neue Zuhause gelangen, gibt es einige hilfreiche Tipps. Versuchen Sie nicht, alle Arbeiten allein zu verrichten. Ein befreundeter Handwerker kann helfen und die Aufgaben erledigen, die Sie selbst nicht professionell können. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, studentische Helfer für Ihren Umzug zu buchen und so günstige Konditionen für viele helfende Hände zu wählen.

Weiterlesen