• Start

Ratgeber für die Anschaffung eines Pools im eigenen Garten

Außenanlagen / Swimmingpool:  Die Sommer in Deutschland werden seit einigen Jahren aufgrund des Klimawandels immer wärmer. Früher bedeutete das für die Kinder: ab ins Freibad. Das ist heute nicht mehr so. Neben den gepfefferten Eintrittspreisen ist auch die Zunahme der Nichtschwimmer und Kindern und Jugendlichen ein Sicherheits-Problem geworden. Laut DLRG können rund 20% der Grundschüler nicht schwimmen.

Weiterlesen

Korrekte Heizkostenabrechnung bei Einsatz von Wärmepumpen

Immobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Die Betriebskosten, oft auch zweite Miete genannt, sind ein wesentlicher Kostenfaktor für Wohnungseigentümer und Mieter. In Mehrfamilienhäusern müssen die Bewohner sich darauf verlassen können, dass die Abrechnung den aktuellen rechtlichen Vorgaben entspricht. Hausverwalter, die mit dieser Abrechnung betraut sind, kennen sich mit klassischen Öl- oder Gas-Zentralheizungen in der Regel bestens aus. Aber wie lassen sich die Betriebskosten einer Wärmepumpe – vor allem also für den benötigten Strom – rechtlich sicher auf die Haushalte verteilen?

Weiterlesen

Der nachhaltige Werkstoff für Terrassendielen: German Compact Composite

Außenanlagen / Terrassen:  Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Aspekt für viele, die ihr Zuhause einrichten oder verschönern wollen. Ganz besonders gilt das für das grüne Wohnzimmer unter freiem Himmel: Hier sind natürliche Materialien gefragt, die sich auch nach vielen Jahren der Nutzung in Kreisläufen wiederverwenden lassen. Holz als Baumaterial aus der Natur spielt dabei eine zentrale Rolle, beispielsweise als Bodenbelag für die Terrasse. Moderne Verfahren machen den Werkstoff nicht nur robuster, sondern ermöglichen auch eine spätere Wiederverwendung.

Weiterlesen

Flexibel bauen mit Modulhäusern

Hausbau / Bauplanung:  Unser Zuhause ist weit mehr als das sprichwörtliche Dach über dem Kopf. Die eigenen vier Wände bieten Schutz, sind sozialer Raum und privater Rückzugsort. Und mehr noch: Sie sind Ausdruck unserer Persönlichkeit. Je mehr wir bei der Gestaltung und Ausstattung des Hauses unsere eigene Handschrift wiederfinden, umso wohler fühlen wir uns. Durch modulares Bauen wird diese Individualität erschwinglich – und das eigene Heim kann zudem an jede Lebensphase angepasst werden.

Weiterlesen

Mögliche Optionen nach dem neuen Gebäudeenergiegesetz

Heizungstechnik / Heizen & Lüften:  Seit Anfang des Jahres gilt das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG), auf dieser Basis soll die Transformation hin zu klimaneutraler Wärme erfolgen. Den Bürgern stehen vielfältige klimafreundliche Lösungen für Neubauten und für die Modernisierung im Bestand zur Auswahl. Entsprechend sorgfältig sollte man sich über die verschiedenen Optionen und Fördermöglichkeiten informieren. Hier das Wichtigste im Überblick:

Weiterlesen

Bei Elektroinstallationen, die älter als 35 Jahre sind, empfiehlt sich ein E-Check

Haustechnik / Elektroinstallation:Kaffeemaschine, Radio, Spielekonsole und Co.: Diese elektrischen Geräte sind tagtäglich im Dauereinsatz und zeigen nach kurzer Zeit auch Verschleißspuren. Weist das Kabel eines solchen Gerätes erste brüchige Stellen auf, klingeln die Alarmglocken, und es wird umgehend ersetzt. Geht es aber um die Elektroinstallation im Inneren des Gebäudes oder um Steckdosen, sind viele Hausbewohner geradezu fahrlässig. Schließlich unterliegen auch Kabel, Leitungen und Sicherungen in der Wand Alterungsprozessen, die oftmals leider nicht so offensichtlich sind wie ein brüchiges Anschlusskabel.

Weiterlesen

Die Modernisierung einer Immobilie erhöht den Immobilien- und den Wohnwert

Tipps & Tricks / Renovieren:  Die eigene Immobilie ist für die meisten nicht nur die größte Investition in ihrem Leben, sondern gleichzeitig eine zentrale Geldanlage für die Zukunft. Wertsteigerungen der Vergangenheit geben Immobilienkäufern Recht: Laut Statistischem Bundesamt haben sich die Preise für Ein- und Mehrfamilienhäuser im Zeitraum von 2010 bis 2022 um 64 Prozent erhöht. Prognosen zufolge werden die Immobilienpreise bis 2030 weiter steigen. Mit gezielten Modernisierungen können Immobilieneigentümer dazu beitragen, den Wert noch weiter zu verbessern.

Weiterlesen

Umweltfreundliche und nachhaltige Pflegeimmobilien

Immobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Laut Verbraucherzentrale möchten immer mehr Menschen mit ihrem Geld nicht nur eine angemessene Rendite erzielen, sondern auch einen positiven Beitrag für den Klimaschutz oder soziale beziehungsweise ethisch-ökologische Belange leisten. Von Sparprodukten über Investmentfonds und Aktien bis hin zu Anleihen und Direktinvestments – mittlerweile sind dafür in allen Anlageklassen Varianten zu finden, die diesen Wünschen entsprechen.

Weiterlesen

Mehr Lebensqualität mit klimaschonendem Kaminofen

Heiztechnik / Kaminöfen:  Ein flackerndes Ofenfeuer entzünden, das Spiel der Flammen beobachten, dem Knistern zuhören und im stimmungsvollen Lichtschein in eine Welt der Wärme eintauchen: Für immer mehr Menschen ist dieses sinnliche Erlebnis am eigenen Kachelofen, Heizkamin oder Kaminofen Teil der Lebensqualität in den heimischen vier Wänden.

Weiterlesen