• Start

Dachbegrünung fördert Pflanzen und Tiere auf dem Dach

GründachHausbau / Dach:  Die Erhaltung der „Biodiversität“, also der „biologischen Vielfalt“ in der Natur, gilt als wichtige Grundlage für das menschliche Wohlergehen. Auch Dachbegrünungen vermögen hier ihren Beitrag zu leisten, vor allem pflegearme, das heißt weitgehend ungestörte Begrünungen sind wichtige Rückzugsräume für Tier- und Pflanzenarten. Käfer, Wildbienen und Schmetterlinge finden hier Nahrung und Unterschlupf. Dabei hängt die Entwicklung der Artenvielfalt sehr stark davon ab, wie die Lebensräume aufgebaut sind, die den Pflanzen und Tieren auf dem Dach angeboten werden.

Weiterlesen

Die Küche als Multifunktionsraum

MultifunktionsraumKüchen / Küchenmöbel:  Die Zeiten, als der Hobbykoch oder die Köchin allein am Herd standen, sind längst vorbei. Heute ist die Küche zum Multifunktionsraum geworden, in dem Kochen, Genießen und Wohnen eine Einheit bilden. Hier spielt man mit den Kindern oder plaudert mit guten Freuden - und zwischendurch wird gemeinsam gekocht. Eine offene Wohnküche ohne Abtrennung zum Wohnzimmer, am liebsten mit einer Kochinsel in der Mitte, so sieht heute für viele die Wunschvorstellung aus.

Weiterlesen

Dämmstoff-Wiederverwertung - Geschlossener Kreislauf

Dämmstoff wiederverwertungBaustoffe / Dämmstoffe:  Was passiert nach der Nutzung mit Dämmstoffplatten, wenn beispielsweise eine Gebäudemodernisierung ansteht? Welche technischen Wege dabei möglich sind, hängt vom verwendeten Material ab. Heutige EPS-Dämmstoffe etwa, besser bekannt als Styropor, sind seit Ende 2014 mit dem unbedenklichen Flammschutzmittel Polymer-FR ausgestattet. Sie lassen sich vielfältig weiter- und wiederverwenden.

Weiterlesen

Der Kamin als Teil des Energiekonzeptes im Hausbau

EnergiekonzepteHeiztechnik / Kaminöfen:  Kamine und Kaminöfen sind heute wieder gefragte Heizsysteme. Diese unterschiedlichen Systeme lassen sich mit herkömmlichen Heizungen kombinieren und tragen so zum effizienten Energiekonzepte von Häusern bei. Dabei existieren Lösungen auf dem Markt, die speziell auf die Anforderungen von KfW-Häusern angepasst wurden. In diesen Lösungen wird der Kamin in das gesamte Heizungskonzept des Hauses integriert und unterstützt z.B. die primäre Heizanlage. So lässt sich die Energie des Kamins auf das ganze Haus übertragen und nutzbar machen. Kaminöfen werden teilweise aus designtechnischen Aspekten angeschafft, die Mehrzahl der Anlagen dienen jedoch der Kostensenkung bei den Ausgaben für Energieaufwendungen.

Weiterlesen

Einen Carport im Internet bestellen?

CarportAußenanlagen / Garagen:  Der Carport ist eine schöne Unterbringungsmöglichkeit für ein Auto, um es vor Wind und Wetter zu schützen. Damit ist selbstverständlich nicht nur der Schutz vor dem schlechten Wetter in Form von Regen, Hagel und Schnee gemeint, sondern auch die Vermeidung von direkter Sonneneinstrahlung. Immerhin können die Sonnenstrahlen einerseits dem Auto schaden und andererseits Hitzegrade entstehen lassen, die es dem Autofahrer unmöglich machen, sich im Auto wohl zu fühlen.

Weiterlesen

Halio, die smarte Tönung für Fensterverglasungen

FassadeHausbau / Fenster:  Halio ist der Name des intelligent schaltbaren Glases, das AGC Glass Europe erstmals auf der BAU 2017 präsentierte. Es bietet variablen Sonnen- und Blendschutz und lässt sich bei Bedarf sogar so weit einfärben, dass Privatheit gewährleistet wird.

Weiterlesen

Chancen für die Betreiber von dezentralen Blockheizkraftwerken

BlockheizkraftwerkeEnergie / Strom:  Dezentrale Blockheizkraftwerke ermöglichen es, die Erzeugung von Strom zum Ausgleich der schwankenden Erneuerbaren Energien und Wärme zu koppeln und beides besonders effizient zu erzeugen. Falls mehr Wärme erzeugt als lokal benötigt wird, kann die Energie im heißen Abgas der Blockheizkraftwerke durch einen thermodynamischen Wasserdampfprozess zu Strom umgewandelt werden.

Weiterlesen

Bewässerung von Dachbegrünungen in trockenen Gebieten

DachbegrünungenHausbau / Dach:  Eine extensive Dachbegrünung benötigt nur in der Anwachsphase eine zusätzliche Bewässerung. Diese Aussage ist natürlich nicht für jeden Standort richtig. Einleuchtend, dass im ariden Klima des Mittelmeerraums auch eine Extensivbegrünung zusätzlich bewässert werden muss. Selbst in Deutschland gibt es bestimmte Gegenden mit lang anhaltenden Trockenperioden. Bedingt durch den Klimawandel nehmen diese Regionen sogar zu. Für trockene Klimate bietet nun das neue System „Bewässerte Extensivbegrünung“ eine sehr effiziente und damit kostengünstige Lösung.

Weiterlesen

Wohnungseigentum spart Liquidität im Alter

MietenlastImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Selbst Mieterhaushalten mit mittleren Einkommen erscheint die Anschaffung eigener vier Wände oft als "zu teuer". Tatsächlich liegt die Anfangsbelastung von frisch gebackenen Wohneigentümern in der Regel höher als die Wohnkosten vergleichbarer Mieterhaushalte. Auf längere Sicht jedoch sieht das Bild anders aus, wie eine aktuelle Analyse des Berliner Forschungsinstituts empirica in Zusammenarbeit mit LBS Research ergibt.

Weiterlesen

Wichtiger Baustoff für die moderne Architektur

Kupfer als BaustoffBaustoffe / Bauteile:  Vom Ein - und Mehrfamilienhaus über den Museumsbau bis zum Geschäftshaus, von der Sporthalle bis zum Gemeindezentrum, vom Konzertsaal bis zum städtischen Verwaltungsbau: Zahlreiche zeitgenössische Projekte dokumentieren, welche wichtige gestalterische und funktionale Bedeutung der Werkstoff Kupfer in der heutigen Architektur hat. Bedeutende internationale Architekten und Designer wie David Chipperfield, Norman Foster oder Tom Dixon setzen immer öfter auf Kupfer oder seine Legierungen wie Messing und Bronze, um ihre Objekte in Szene zu setzen.

Weiterlesen