• Start

Die Aktion „Deutschland macht plus“ läuft nur noch bis zum 31.12.2017

Deutschland macht PlusBaufinanzierung:  Eine neue Öl-Brennwertheizung spart im Vergleich zu veralteten Geräten bis zu 30 Prozent Energie und Heizkosten ein. Wer jetzt modernisiert, kann auch bei der Anschaffung des Gerätes sparen. Denn bis zum 31. Dezember 2017 gibt es im Rahmen der Aktion "Deutschland macht Plus!" bis zu 3.200 Euro dazu. Die Summe setzt sich zusammen aus staatlichen Fördergeldern und einer Aktionsprämie - konkret sind insgesamt bis zu 1.200 Euro Unterstützung für ein Öl-Brennwertgerät möglich und bis zu 2.000 Euro zusätzlich, wenn noch eine Solaranlage kombiniert wird.

Weiterlesen

Welche Rechtsfolgen treten nach der Bauabnahme ein?

Nach der BauabnahmeHausbau / Bauplanung:  Das Eigenheim steht, die Bauphase ist überstanden - jetzt fehlt nur noch die Bauabnahme, damit der Einzug in die eigenen vier Wände über die Bühne gehen kann. Doch Vorsicht, vielen Bauherren ist die Bedeutung der Bauabnahme nicht bewusst. Mit der Abnahme nimmt der Bauherr die vom Bauunternehmer erbrachte Werkleistung entgegen und billigt sie als im Wesentlichen fertiggestellt und mangelfrei.

Weiterlesen

Aluminium-Rollläden können sich jeder Fensterform anpassen

Aluminium RolllädenHausbau / Fenster:  In der dunklen Jahreszeit haben Einbrecher wieder Hochsaison. Es dauert in der Regel nur wenige Sekunden, bis professionelle Langfinger ungesicherte Fenster aufgehebelt haben und sich am fremden Eigentum zu schaffen machen. Rollläden dagegen sind ein guter Schutz gegen ungebetene Gäste.

Weiterlesen

Mit Komplettplanung und ausführlicher Beratung zum Traumbad

KomplettplanungHausbau / Badezimmer:  Bodenebene Duschen, XXL-Fliesen, Designer-Badkeramiken und elektronisch gesteuerte Armaturen, die Ansprüche an die Inneneinrichtung und die Komfortfunktionen des Bads sind in den letzten Jahren gestiegen. Ein wichtiger Grund dafür ist sicher auch, dass wir heute mehr Zeit im Badezimmer verbringen - und dass es auch zu einem Ort der Entspannung geworden ist, in dem wir lesen, Musik hören oder gemeinsam ein Wannenbad genießen. Doch was kostet es unterm Strich, wenn man sich sein Wunschbad einrichten will?

Weiterlesen

Der Winter kann kommen, im Massivhaus ist man optimal geschützt

Im MassivhausHausbau / Massivhaus:  Klirrende Kälte über Wochen hinweg hatten die Bundesbürger viele Jahre nicht mehr erlebt. Warme Räume auch in einem solch kalten Winter sind für uns heute eine Selbstverständlichkeit. Doch ob man sich in den eigenen vier Wänden zu jeder Jahreszeit rundum behaglich fühlt, hängt entscheidend von der Wahl des Baustoffs ab. Seine physikalischen Eigenschaften beeinflussen nicht nur das Raumklima, sondern auch die Kosten für Energie und Instandhaltung. Mit modernen, dämmstoffgefüllten Hochleistungsziegeln beispielsweise werden höchste Energiestandards sicher erreicht. Und weil die Wärmedämmung schon integriert ist, kann auf zusätzliche äußere Dämmschichten verzichtet werden.

Weiterlesen

Neues aus dem GURU-Shop für Herbst und Winter

Guru ShopWohnen und Einrichten / Dekoration:  Passend zum Beginn der Herbstzeit hat Guru-Shop das Sortiment um neue Leuchten erweitert. Dank einer Vielfalt an Materialien, Stilen und Designs bleiben auch diesmal kaum Wünsche offen.

Weiterlesen

Landhausdielen als Alternative zu normalem Standardparkett

Landhausdielen als AlternativeInnenausbau / Fussboden:  Immer mehr Bundesbürger bevorzugen einen Wohn- und Einrichtungsstil, der auf den ersten Blick widersprüchlich erscheint. Man lebt in einem städtischen Ballungszentrum, richtet sich aber mit ländlichem Flair ein. Auf den zweiten Blick macht der Trend allerdings sehr wohl Sinn. Denn in einem Umfeld aus kühlem Beton, wenig Grün und viel Hektik holt man sich mit dem Landhausstil ein Stück Natur, Wärme, Behaglichkeit und Ursprünglichkeit ins Haus oder in die Wohnung.

Weiterlesen

Fassadenrenovierung mit Wärmedämm-Maßnahmen kombinieren

FassadenrenovierungTipps zum bauen / Rohbau:  An einer Wärmedämmung von Altbauten führt kein Weg vorbei. Sie senkt den Energieverbrauch und schont dadurch die Umwelt. Vielen Hauseigentümern ist dieser Handlungsbedarf bekannt, sie halten sich aber noch zurück. Der Grund dafür ist, dass einige Hausbesitzer fürchten, dass mit dem Dämmen und der anschließenden Neugestaltung der Fassade der individuelle Charakter ihres Zuhauses verloren geht. Doch das Gegenteil ist der Fall. Das energetische Sanieren muss nicht zwangsläufig zu einem architektonischen Einheitsbrei führen.

Weiterlesen

Alte Heizungsanlagen jetzt „raustauschen“, um Energie zu sparen

Alte HeizungsanlagenHeizungstechnik / Heizen & Lüften:  Seit Monaten macht man sich Gedanken über den Austausch der alten Heizung. Man holt Angebote ein, vergleicht die Technik und dann muss es manchmal ganz schnell gehen. So erging es Klaus Glatthorn mit seiner 18 Jahre alten Gas-Brennwertheizung. Mitten im Winter versagte die Anlage im vergangenen Februar plötzlich ihren Dienst. Nichts ging mehr und von Stunde zu Stunde wurde es kälter im Eigenheim im hessischen Oberursel. Ersatzteile gab es nicht mehr, ein Austausch war die einzige Alternative.

Weiterlesen