• Start

Anforderungen in puncto Nachhaltigkeit an Holz-Fertighäuser

NachhaltigkeitBauweise / Ökologisches bauen:  „Nachhaltigkeit“ ist ein geflügeltes Wort. Man hört es in der Werbung und den Nachrichten, liest es in der Zeitung und stößt unweigerlich früher oder später auch im Gespräch mit Freunden und Bekannten darauf. Doch was genau bedeutet „Nachhaltigkeit“ überhaupt? Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) hat für die Holz-Fertighäuser seiner Mitgliedsunternehmen genaue Anforderungen in puncto Nachhaltigkeit festgelegt, um einerseits eindeutige Antworten auf diese Frage zu geben und andererseits Bauherren ein zukunftssicheres Zuhause zu bieten.

Weiterlesen

Trump steigt aus dem Pariser Klimaabkommen aus

Pariser KlimaabkommenEnergie / Energiepolitik:  Bundeskanzlerin Merkel bedauert die Entscheidung der USA, aus dem Pariser Klimaabkommen auszusteigen. Das Abkommen sei ein Eckpfeiler in der Zusammenarbeit aller Länder unserer Welt, sagte sie am Freitag in Berlin.

Weiterlesen

Wie kann sich der Hauseigentümer vor dem Klimawandel schützen?

KlimawandelÖkologisches bauen / Klimaschutz:  Der Klimawandel ist ein Thema, das in den Nachrichten in schöner Regelmäßigkeit auftaucht. Spürbar für jeden ist, dass sich die Jahreszeiten "verschoben" haben. Innerhalb weniger Tage springt das Wetter von der Winterzeit mit wenigen Grad Celsius um auf Sommer, mit bis zu 20 Grad. Doch Wetterkapriolen sind noch kein Klimawandel. Wie weitreichend sind die Folgen des Klimawandels also wirklich, und wie müssen sich Hauseigentümer darauf einstellen?

Weiterlesen

Mineralische Fassaden sorgen für ein gesundes Raumklima

Mineralische FassadenBaustoffe / Bauteile:  Eine Fassade ist mehr als lediglich die schmucke Außenseite eines Gebäudes: Neben der optischen Bedeutung erfüllt sie auch verschiedene bautechnische Funktionen - indem sie zum Beispiel das Mauerwerk vor Umwelteinflüssen schützt. Das fängt bereits bei den verwendeten Baumaterialien an. So können etwa mineralische Außenwände maßgeblich ein gesundes Raumklima unterstützen. Von Vorteil ist insbesondere die Kombination massiver Wandbaustoffe mit mineralischen Putzen und Farben.

Weiterlesen

Heimwerker benötigen zur Verarbeitung von PU-Schaum keine zusätzliche Schaumpistole

PU-SchaumDIY / Heinmwerker:  Soudal hat sein PU-Schaumsortiment für den DIY-Bereich komplett überarbeitet, um Profi-Heimwerkern und Gelegenheitsanwendern die Wahl des richtigen Produkts zu erleichtern. Das neue Sortiment ist nach den jeweiligen Materialeigenschaften gegliedert, die für die geplante Anwendung benötigt werden. Durch farbige Etiketten auf den gelben Dosen ist schnell erkennbar, ob der ausgewählte PU-Schaum besonders vielseitig, flexibel, stark, wohngesund, isolierend oder wasserdicht ist.

Weiterlesen

Mit einer individuellen Küche den vorhandenen Küchenraum optimal ausnutzen

Vorhandenen KüchenraumKüchen / Küchenmöbel:  Moderne Küchen sind genau wie alte Küchen nur dann von Vorteil, wenn sie auch einwandfrei funktionieren. Dazu gehören neben den ergonomischen Voraussetzungen, die den neuesten Erkenntnissen angepasst sein sollten, auch die räumlichen Gegebenheiten und das Nutzerverhalten der Küchenbenutzer, sowie die effektive Anordnung von Arbeitszonen und Küchenmöbeln. Sie bilden die Grundvoraussetzungen zur Errichtung einer sicheren, barrierefreien Küche.

Weiterlesen

Neueste Zahlen über die Mietpreisentwicklung in Deutschland im Jahre 2016

MietpreisentwicklungImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  Die Neuvertragsmieten in Deutschland sind im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr um 4,9 Prozent auf durchschnittlich 7,65 Euro pro Quadratmeter gestiegen. Besonders stark zogen die Preise in Großstädten mit mehr als 500.000 Einwohnern an. Das geht aus einer Auswertung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hervor.

Weiterlesen

Besserer Einbruchschutz mit geeigneten Garagentorantrieben

Besserer EinbruchschutzHausbau / Sicherheit:  Wenn man für längere Zeit in den Sommerurlaub verreist, dann soll nicht nur das Haus, sondern auch die Garage gut geschützt sein. Denn auch hier lagern meist hohe Werte - neben teuren Kraftfahrzeugen oft auch Fahrräder, Gartengeräte und Motorrad oder -roller. Und wenn die Garage ans Haus angebaut ist und es eine direkte Verbindungstür zu den Wohnräumen gibt, dann haben Einbrecher viel Zeit, sich gut geschützt ins Haus vorzuarbeiten, sobald sie sich erst einmal Zugang zur Garage verschafft haben.

Weiterlesen

Wohin mit der Multimedia-Technik?

Multimedia TechnikWohnen und Einrichten / Elektronik:  Der Fernseher ist schon lange ein fester Bestandteil fast jedes Wohnzimmers. Doch von einer Gerätegeneration zur nächsten wachsen die Bildschirme weiter. 60- oder gar 70-Zoll-Geräte im flachen Design sind heute keine Seltenheit mehr. Hinzu kommen immer mehr Technikkomponenten, vom Receiver für den Satelliten- oder Kabelempfang über DVD-Player und externe Lautsprecher bis hin zur Set-Top-Box für das Videostreaming. Doch wohin mit der ganzen Technik, ohne dass der Wohnraum vollkommen überladen wird?

Weiterlesen