Innenausbau

Im Bereich Innenausbau werden hier die Gewerke beim Hausbau bezeichnet, die nicht zum Rohbau und zur Haustechnik gehören. Insbesondere sind daher hier die Informationen zu finden, die sich mit dem Badezimmer, der Küche, Fenster, Türen, Fußböden und der Behandlung der Wände durch Tapeten, Farbe, Fliesen und Putz befassen. Die neuesten Innovationen der Hersteller der Innenausbau-Gewerke finden Sie hier ebenso, wie Mitteilungen der Organisationen und Verbände.

 

 

Räume ins rechte Licht setzen

VELUX Tageslicht-Spot Hausbau / Fenster:  Für noch mehr Lichtausbeute in innen liegenden Bädern, Treppenhäusern oder Abstellkammern sorgt der Tageslicht-Spot von VELUX mit neuem starrem Rohr. Das Prinzip ist einfach: Durch ein kleines Fenster auf dem schrägen Dach gelangt Tageslicht in ein reflektierendes Aluminiumrohr und wird über einen Schacht in die Etage unter dem Dachboden geleitet.

Weiterlesen

Bauherrentipps - Parkett

Bauherrentipps Hausbau / Parkett:  Parkett ist wertvoll, langlebig und zeitlos schön, ein Boden auf dem die Natur ihre Spuren hinterlassen hat – einzigartig und ausdrucksstark. Der nachwachsende Rohstoff Holz schont die Umwelt und sorgt für ein gesundes Wohnklima in ihrem Zuhause. Voraussetzung für dieses besondere Wohnerlebnis ist eine umsichtige Planung, die sorgfältige Verlegung des Parketts und schließlich die moderne Versiegelung der Oberfläche durch erfahrene Fachkräfte. Parkett hat sich in den vergangenen Jahren vor allem durch die folgenden Eigenschaften in vielen öffentlichen Gebäuden und privaten Haushalten bewährt:

Weiterlesen

Parkett - Werte, die zählen

Werte die zählenHausbau / Parkett:  Ökologisches Bauen gewinnt in Deutschland immer größere Bedeutung, denn auf lange Sicht zahlt es sich nicht nur für die Umwelt aus, sondern lohnt sich auch für den Verbraucher. Holz ist der wichtigste nachwachsende Bau- und Werkstoff. Eine Studie der Holzforschung München weist nun detailliert die umweltrelevanten und wohnhygienischen Vorteile von Holzfußböden nach. Ökologie, erklärt uns das Wörterbuch, ist die Lehre von den Beziehungen der Lebewesen zu ihrer Umwelt. Wenn wir von Ökologie sprechen, meinen wir aber noch viel mehr.

Weiterlesen

Parkett - Praxis-Tipps

Praxis TippsHausbau / Parkett:  Vor, während und nach der Verlegung...

Parkett ist wertvoll und zeitlos schön. Ein Boden voller Sinnlichkeit und Ästhetik, der für eine natürliche, gesunde Wohnwelt sorgt. Damit Sie lebenslang Freude an Ihrem Parkett haben, ist es ratsam die Erfahrungen von Fachleuten zu berücksichtigen – welche verraten Ihnen die Bembe Praxis-Tipps. Es gibt viele Parkettböden, mit verschiedenen Holzarten, Größen und Verlegemustern. Deshalb sollten Sie rechtzeitig Ihre Wahl treffen. Dazu kommen die unterschiedlichen Konstruktionshöhen, die berücksichtigt werden müssen.

Weiterlesen

Parkett: Ökologisch und vielseitig

zum vergössern KlickenHausbau / Parkett:  Guten Gewissens holen sich immer mehr Bauherren ein Stück Natur ins Haus,

um es täglich mit Füßen zu treten ! – Die Rede ist von Parkett dem beliebtesten Holzfußboden.

Weiterlesen

Parkett Blitzblank und pflegeleicht

Parkett - Blitzblank & Pflegeleicht Hausbau / Parkett:  Pippi Langstrumpfs Methode war einfach und wirkungsvoll: Sie schüttete einen Eimer Wasser aufs Parkett, schnallte sich zwei Bürsten unter die Füße und schlitterte durch die Villa Kunterbunt wie eine Eiskunstläuferin. Der Boden war danach blitzblank.

Weiterlesen

Parkett und Fussbodenheizung

Parkett & FussbodenheizungHausbau / Parkett:  Wohlige Wärme unter den Füßen Fußbodenheizung und Parkett ergänzen sich ausgezeichnet.

Holz strahlt auf wohltuende Weise Wärme aus: Man fühlt sich geborgen und verbunden mit der Natur. Längst ist die Kälte funktionaler Designerwohnungen wieder einer gemütlichen Behaglichkeit gewichen.

Weiterlesen

Wohnen auf Parkett

Wohnen auf Parkett Hausbau / Parkett:  Wer einen Raum betritt, betrachtet zunächst die Möbel, die Wände, die Decke gar – aber zuletzt erst den Boden. Unsere Wahrnehmung ist auf ganz bestimmte und vielleicht natürliche Weise geschult: Der Blick richtet sich nicht nach unten, sondern auf die Gegenstände in Augenhöhe. Das ist zwar nicht verwunderlich, aber doch ein Versäumnis, erhält ein Zimmer oder eine Wohnung doch erst durch den Boden seinen unverwechselbaren Charakter, wird der Wohnraum doch erst durch den Boden zu dem, was er ist: Mit der Wahl des Bodenbelags entfaltet sich die besondere Gestaltung einer Wohnung oder eines Saales.

Weiterlesen