Badezimmer

Frischer Wind im Bad - Geruchsabsaugung hinter der Betätigungsplatte zur Toilettenspülung

Frischer Wind für Bad und WCHausbau / Badezimmer:  Für die Ausstattung ihrer privaten Wellnessoase sind Hausbesitzer bereit, einiges zu investieren: Edle Fliesen, elegante WC- und Waschtischkeramiken, bodenebene Duschen und Armaturen mit innovativen Designs und Funktionen bestimmen das Bild im modernen Bad. Gestylt bis ins Detail, bieten selbst die Betätigungsplatten für die Spülung des WCs mit dem unsichtbaren Unterputz-Spülkasten vielfältige Varianten und Optionen.

 

Unangenehme Gerüche werden direkt abgesaugt

So können Auslösungen zur WC-Spülung beispielsweise auch für angenehme Frische und Duft im Badezimmer sorgen. Die Geruchsabsaugung "DuoFresh" von Geberit etwa verbirgt sich vollständig hinter der "Sigma40"-Betätigungsplatte, die mit Oberflächen in Aluminium gebürstet und Glas oder Kunststoff in verschiedenen Farben gut zu den aktuellen Badtrends passt. Die Absaugung nimmt unangenehme Gerüche direkt dort auf, wo sie entstehen - in der WC-Keramik. Sie saugt die Luft über das Zulaufrohr der WC-Spülung ab und leitet sie zu einem Aktivkohlefilter, der maximal einmal im Jahr zu wechseln ist. Durch kleine Öffnungen rund um die Betätigungsplatte wird die gereinigte, frische Luft zurück in den Raum gegeben. Die Betätigung ist kinderleicht, die Absaugung wird über einen kleinen Schalter gestartet. Und falls man das Abstellen vergisst, schaltet sich das Gebläse nach zehn Minuten von selbst wieder aus.

Frische mit jeder WC-Spülung

Zusätzlich sorgt ein Einwurfschacht für WC-Reinigungswürfel aktiv für mehr Frische im Badezimmer. Er befindet sich leicht zugänglich hinter der Betätigungsplatte. Die Platte lässt sich mit einem Handgriff nach vorn aufklappen, der Reinigungswürfel gelangt über eine Rutsche an einen sicheren Ort unter der Wasserlinie des Spülkastens. Dort lösen sich die Reinigungs- und Duftsubstanzen über mehrere Wochen hinweg langsam auf und wirken bei jeder Spülung gegen Kalkablagerungen und Verschmutzungen. Unter www.bauherren-service.de und unter www.geberit.de gibt es mehr Informationen zur Geruchsabsaugung, zu Betätigungsplatten fürs WC und weiteren Sanitärprodukten.

Foto: djd/Geberit

Das könnte Sie auch interessieren:

Wellnessurlaub per Knopfdruck zu Hause


Infrarotdampfbad LissabonHausbau / Badezimmer:  In jedem Haushalt gibt es mindestens eins – ein Badezimmer. Heute gehört es zu den wichtigsten Räumen in den eigenen vier Wänden. Badewanne, Dusche und Co., ausgestattet...


Weiterlesen ...

Neue Waschtisch-Serie mit extrem robuster und ultradünner Keramik


Neue Waschtisch-SerieHausbau / Badezimmer:  Ipalyss ist die außergewöhnliche neue Waschtisch-Linie des Keramikspezialisten Ideal Standard. Das ultradünne, High-End-Design dieser Produktreihe wurde durch die...


Weiterlesen ...

Badrenovierung mit Zuschuss oder Kredit der KfW-Bank


BadrenovierungHausbau / Badezimmer:  Ein Paar Mitte 40, drei Kinder, zwei Katzen, ein Hund. Zu Ostern geht's aufs Land zur Oma, in den Sommerferien nach Mallorca - und im Herbst steht ein weiteres großes...


Weiterlesen ...

Warmwasserbereitung beim modernen Hausbau


WarmwasserbereitungHausbau / Badezimmer:  Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten der Warmwasserbereitung im Einfamilienhaus, nämlich die zentrale oder die dezentrale Warmwasserversorgung. Beide Möglichkeiten...


Weiterlesen ...

Nachhaltigkeit und komfortables Duscherlebnis schließen sich nicht aus


Komfortables DuscherlebnisHausbau / Badezimmer:  Design und Komfort spielen bei der Auswahl der passenden Duscharmatur eine immer bedeutendere Rolle – vor allem im privaten Bereich. Regenduschen mit Wellness-Effekt...


Weiterlesen ...