Dach

Das Dach ist die Visitenkarte Ihres Hauses!

Hier erfahren Sie das Wissenswerteste über Ihr Dach. Wir zeigen Ihnen die neuesten Entwicklungen für die Dachkonstruktion unter Einbeziehung aller Dachformen. Auch die meist vorhandene Reserve für den Dachausbau mit den neuen, designorientierten Dachfenstern stellen wir Ihnen vor. Dachziegel, die nicht mehr verschmutzen, gibt es heute ebenso, wie eine komplette Dachbegrünung. Natürlich geben wir auch Tips für den Einbau einer Solaranlage auf Ihrem Dach.

Mit dem Dachgeschossausbau neue Wohnflächen gewinnen

DachgeschossausbauHausbau / Dach:  In vielen Häusern befindet sich unterm Dach viel Platz, der oftmals nur zur Lagerung von Ausrangiertem genutzt wird. Dabei können Bewohner gerade hier von einem Raum profitieren, der durch viele Vorteile und besonderen Charme besticht. Durch den Einsatz von Velux Dachfenstern gewinnen Hausbesitzer wertvolle Wohnfläche, die durch viel Tageslicht, Luft und Ausblick schnell zum Lieblingsplatz im Haus wird. Endlich ein eigenes Reich für die Kinder, ein ruhiges Büro abseits des Familientrubels oder ein Hobbyraum mit toller Aussicht: langersehnte Wohnwünsche können im Dachgeschoss verwirklicht werden.

Weiterlesen

Leichtes Metall gegen schwere Unwetter

Dach - SturmfestigkeitHausbau / Dach:  Sturmböen, Schneelasten und Hagelkörner: Die kalte Jahreszeit geht nicht gerade zimperlich mit Gebäuden um. Insbesondere das Dach muss dabei so manches einstecken, um die darunter liegende Bausubstanz vor den Witterungseinflüssen zu schützen. "Zum Frühjahr empfiehlt sich daher ein gründlicher Check des Dachs. So lassen sich eventuelle Schäden ausschließen oder notwendige Reparaturen durchführen", sagt Fachjournalist Martin Blömer von Ratgeberzentrale.de. Spätestens nach 25 Jahren der Nutzung würde sich zudem generell eine Komplettmodernisierung der Eindeckung empfehlen.

Weiterlesen

Das Dach muss auch extremen Wettersituationen gewachsen sein

Dach WettersituationenHausbau / Dach:  Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt gewesen. Und dennoch muss es sich über Jahrzehnte zuverlässig auch noch als „Klimazone“ für das Haus bewähren.

Weiterlesen

Wertvoller Platz unter dem Dach

Wohnraum DachHausbau / Dach:  Homeoffice, Rückzugsort für Hobby und Entspannung oder auch Spielparadies für Kinder: Unter dem Dach liegt oft wertvoller Wohnraum brach, der sich nach einem Ausbau auf vielfältige Weise nutzen lässt. "Im Sinne möglichst geringer Heizkosten und eines angenehmen, gesunden Raumklimas sollte dabei heute eine Dämmung selbstverständlich sein", sagt Martin Schmidt von Ratgeberzentrale.de. Wenn ohnehin ein Dachausbau geplant sei, bilde dies die perfekte Gelegenheit, etwa mit einer Innendämmung für einen wirksamen Wärmeschutz zu sorgen.

Weiterlesen

Extrem viel Starkregen kann Flachdächer überlasten

StarkregenHausbau / Dach:  Gewitter, sintflutartige Regenfälle, Überschwemmungen und Stürme: Das erste Halbjahr 2016 war in Deutschland von extremem Wetter geprägt. Tatsächlich hat der Deutsche Wetterdienst in den vergangenen 15 Jahren vermehrt Starkregen registriert. Den Eigentümern von Gebäuden und weitgespannten Hallentragwerken mit Flachdächern sollte dies zu denken geben. Extrem viel Regen, der in kürzester Zeit niedergeht, kann Flachdächer überlasten.

Weiterlesen

Gestaltungsmöglichkeiten einer Dachwohnung

dachwohnungHausbau / Dach:  So viel Behaglichkeit die Wohnung unter der Dachschräge auch vermittelt: Sie bietet bei gleicher Grundfläche wie eine darunterliegende Wohnung eben wegen dieser Schrägen weniger Wohnraum.

Dennoch ist das Wohnen im Oberstübchen kein schlechter Kompromiss, wie Landesinnungsmeister Johannes Lauer vom Dachdeckerhandwerk Rheinland-Pfalz betont. „Bei dieser im wahrsten Sinne des Wortes Top-Immobilie gibt es Gestaltungsmöglichkeiten, die jeder anderen Wohnung verwehrt sind“. Dafür sorgt auch er mit seinen Kolleginnen und Kollegen vom Dachdeckerhandwerk.

Weiterlesen

Das Dach zuverlässig vor Feuchtigkeit schützen

feuchtigkeitHausbau / Dach:  Das Dach eines Gebäudes ist besonders im Herbst und Winter extremen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Stürme, Starkregen und Hagel stellen hohe Anforderungen an die Dichtheit - große Niederschlagsmengen müssen innerhalb kürzester Zeit vom Dach abgeleitet werden. Wenn dies nicht möglich ist und die Abdichtung Schwachstellen aufweist, kann Feuchtigkeit eindringen und ins Innere des Gebäudes gelangen. Schimmelbildung oder Schäden an der Bausubstanz könnten die Folge sein.

Weiterlesen

Tipps und Infos zur fachgerechten Dachdämmung

AufsparrendämmungHausbau / Dach:  Besser dämmen als gesetzlich vorgeschrieben, das kann sich lohnen. Ekkehard Fritz, Leiter des Fachbereichs Steildach beim Anbieter Bauder, erklärt, was bei der Planung zu beachten ist und welche Vorteile es für Bauherren und Hausbesitzer gibt.

Weiterlesen