Dach

Das Dach ist die Visitenkarte Ihres Hauses!

Hier erfahren Sie das Wissenswerteste über Ihr Dach. Wir zeigen Ihnen die neuesten Entwicklungen für die Dachkonstruktion unter Einbeziehung aller Dachformen. Auch die meist vorhandene Reserve für den Dachausbau mit den neuen, designorientierten Dachfenstern stellen wir Ihnen vor. Dachziegel, die nicht mehr verschmutzen, gibt es heute ebenso, wie eine komplette Dachbegrünung. Natürlich geben wir auch Tips für den Einbau einer Solaranlage auf Ihrem Dach.

Garantiert in trockenen Tüchern

Tipps zur Dachdeckung Hausbau / Dach:  Drei Tipps für die nachhaltige Dachdeckung
Ob bei Neubau oder Renovierung: Das Hausdach ist eine langfristige Investition, die im Alltag Wind und Wetter ausgesetzt ist. Wer schon bei der Planung der Dachdeckung einige Tipps beherzigt, kann sich dauerhaft Ärger und Arbeit ersparen:

Weiterlesen

So wird das Dach sturmsicher

Sturmsicheres Dach Hausbau / Dach:  Sorgenfreier Herbst für Hausbesitzer
Der Herbst steht vor der Tür – und damit das für diese Jahreszeit typische Wetter. Das letzte herbstliche Orkantief hieß „Jeanette“ und wehte mit bis zu 180 km/h über Deutschland hinweg. Lösen sich bei einem solchen Sturm Dachpfannen vom Haus, können sie erheblichen Schaden anrichten und Regressansprüche nach sich ziehen. Einige Tipps helfen dem Hausbesitzer, sicher in die windige Jahreszeit zu starten.

Weiterlesen

Auf die Gesamtwirkung kommt es an

Dachfarben Hausbau / Dach:  Die wichtigsten Tipps für die richtige Farbwahl beim Dach
Farbige Dächer verleihen dem eigenen Traumhaus eine individuelle Note. Allerdings haben auch Oberfläche und Form des gewählten Dachsteinmodells Einfluss auf die Farbwirkung. Nicht immer jedoch spielen die Behörden mit. Farben sind Ausdruck des persönlichen Lebensgefühls.

Weiterlesen

Gut bedacht bei Eis und Schnee

Gut bedacht bei Eis und Schnee Hausbau / Dach:  Der Wintercheck für das Hausdach
Dauerfrost, Eisregen und starke Schneefälle: Gerade in der kalten Jahreszeit sind Dächer besonders großen Belastungen ausgesetzt. Wer die weiße Pracht sorgenfrei genießen möchte, sollte deshalb nicht sorglos sein und sein Hausdach rechtzeitig auf den Winter vorbereiten.

Weiterlesen

Keine Angst vor Unwettern

Keine Angst vor Unwettern Hausbau / Dach:  Im Windkanal zum regensicheren Dach
Die wichtigste Aufgabe des Daches ist der Schutz des Gebäu­des und seiner Bewohner vor Wind und Wetter. Ob das Dach tatsächlich regensicher ist, hängt von verschiedenen Aspekten ab. So gilt etwa als Faustregel: Je steiler die Dachneigung, desto höher die Regensicherheit, weil der Regen dann besser abfließen kann. Eine der entscheidenden Voraussetzungen für Regensicherheit ist allerdings die Qualität des Deckmaterials.

Weiterlesen

Tipp Berücksichtigen Sie beim Dachboden einen späteren Ausbau

Hausbau / Dach:  Kinder brauchen zum Spielen Platz, der nicht groß genug sein kann. Da bietet sich der Dachboden zum Ausbau an. Meist versteckt sich unterm Dach eine relativ große Fläche - oft bis zu 30 Prozent des Hauses. Wo Erwachsene sich bücken müssen, weil das Dach schräg nach unten verläuft, ist für Kinder noch genug Platz, um aufrecht stehen zu können.

Weiterlesen

Schutzschild gegen Sommerhitze

Schutzschild gegen SommerhitzeAusgeglichenes Raumklima unterm massiven Dach

Hausbau / Dach:  Unter vielen deutschen Dächern wird es im
Sommer oft unerträglich heiß. Vor allem, wenn im Dachgeschoss die Schlafzimmer liegen, wissen die Bewohner nicht mehr so richtig, ob sie sich einen langen, schönen Sommer überhaupt wünschen sollen. Ursache für das Problem ist zum einen die schlechte Wärmedämmung in älteren Gebäuden, zum anderen fehlende Speichermasse bei konventionellen Dächern.

Weiterlesen

Massive Dächer aus Porenbeton

Massive Dächer aus Porenbeton Hausbau / Dach:  Guter Schutz auch bei extremen Wetterlagen
Von den zehn heißesten Sommern seit Beginn der bundesweiten Wetteraufzeichnungen im Jahr 1901 lagen laut Angaben des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung sechs in den letzten zwei Jahrzehnten. Vor allem Bewohner von Dachgeschossen sehnen sich angesichts solcher Rekordsommer nach einem Wärmepuffer, der an heißen Tagen die hohen Temperaturen zwischenspeichert und die Räume im Obergeschoss vor der Gluthitze bewahrt.

Weiterlesen