Bauteile

Bauteile als Baustoffe sind Bauelemente, die als Wände oder Teilwände, wie Fertigwände, Leichtbauwände und Gipskartonplatten, ferner Stützen, wie Holzstützen, Betonstützen oder Stahlbetonstützen, Betontreppen, sowie Decken (Stahlbetondecken, Fertigdecken, Fertigteildecken) und Module (Fertigteile für Häuser, Keller und Dachgeschosse in Modulbauweise), eingesetzt werden. Auch große Fensterelemente oder Fassadenanlagen sind Bauteile, die als Baustoffe bezeichnet werden.

Vielfache Anwendungsmöglichkeiten für Hohlkammerplatten

HohlkammerplattenBaustoffe / Bauteile:  Sie sind überall zu finden, die Stegplatten aus Polycarbonat, wenn es darum geht, einen preisgünstigen aber voll wirksamen Schutz gegen Witterungseinflüsse jeglicher Art im Außenbereich eines Wohnhauses herzustellen. Korrekt sind es die Doppelstegplatten, die man als Hohlkammerplatten bezeichnet.

Weiterlesen

Immer wieder Kupfer als Baustoff für Dächer und Fassaden

Kupfer als BaustoffBaustoffe / Bauteile:  Für Architekten sind Fassadenverkleidungen, Dächer und andere Bauteile aus Kupfer und Kupferlegierungen hochmodern. Eine Erfindung der Neuzeit sind sie aber nicht. So wurde das Dach des Parthenon auf der  Akropolis nach Meinung vieler Wissenschaftler aus kleinen Bronzeplatten aufgebaut - in den Jahren 447 bis 432 vor Christus. Und auch an den Türen des Tempels für die Athener Stadtgöttin Pallas Athena Parthenos sollen Stangen und andere Bauteile aus Bronze im Einsatz gewesen sein.

Weiterlesen

FCN-Systemrohbau, ein zukunftsweisendes Bausystem

FCN SystemrohbauBaustoffe / Bauteile:  Energieeffizient bauen in kurzer Zeit ist mit verschiedenen Bausystemen möglich, aber es kommt auch auf die Wohngesundheit der verwendeten Baustoffe an. So hat sich F. C. Nüdling Fertigteiltechnik auf leistungsstarke Rohbausysteme und vorgefertigte, geschosshohe Wandelemente für den Wohnungsbau spezialisiert.

Weiterlesen

Beton im Hausbau

Beton beim HausbauBaustoffe / Bauteile:  Ein Haus sollte sowohl auf einem soliden Fundament stehen, als auch durch die verwendeten Baustoffe selbst eine hohe Funktionalität und möglichst Vorteilhafte Attribute aufweisen. Beton erfüllt mit seinen Eigenschaften sowohl die Anforderungen an die Dauerhaftigkeit, den Schall- sowie dem Brandschutz. Bauteile und Baukörper aus Beton können auch dem Wärmeschutz oder auch der Klimatisierung dienen.

Weiterlesen

Kupfer-Bauteile können hundertprozentig recycelt werden

Kupfer BauteileBaustoffe / Bauteile:  Ohne erneuerbare Energien gibt es keinen Fortschritt im Klimaschutz - und ohne Kupfer gibt es keine erneuerbaren Energien: So einfach könnte man das Verhältnis von Windkraft und anderen umweltfreundlichen Energiequellen für die Stromerzeugung zu dem roten Metall ausdrücken. Denn in fast allen Technologien zur Erzeugung von regenerativen Energien und zu ihrer Verteilung spielt Kupfer eine Schlüsselrolle. Der wichtigste Grund dafür: Kupfer ist neben Silber das Metall mit dem geringsten elektrischen Widerstand, also mit der besten Stromleitfähigkeit.

Weiterlesen

Vorgefertigte Trägerelemente für Fußböden und Geschossdecken

TrägerelementeBaustoffe / Bauteile:  Das Bekleiden von Installationen durch abgehängte Decken kann man sich ebenso sparen wie das Einfräsen von Schlitzen in Betondecken und Mauerwerk. Denn neben Nagelplattenbindern für Dachtragwerke und mit Nagelplatten verbundenen Holzrahmenwänden fertigen und montieren immer mehr GIN-Mitgliedsunternehmen auch Geschossdecken, in denen Rohre und Kabel der Gebäudetechnik (TGA) sicher, zeit- und platzsparend unterzubringen sind.

Weiterlesen

Mineralische Fassaden sorgen für ein gesundes Raumklima

Mineralische FassadenBaustoffe / Bauteile:  Eine Fassade ist mehr als lediglich die schmucke Außenseite eines Gebäudes: Neben der optischen Bedeutung erfüllt sie auch verschiedene bautechnische Funktionen - indem sie zum Beispiel das Mauerwerk vor Umwelteinflüssen schützt. Das fängt bereits bei den verwendeten Baumaterialien an. So können etwa mineralische Außenwände maßgeblich ein gesundes Raumklima unterstützen. Von Vorteil ist insbesondere die Kombination massiver Wandbaustoffe mit mineralischen Putzen und Farben.

Weiterlesen

Große Fassadenflächen lassen die Grenzen zwischen innen und außen verschwimmen

FassadenflächenBaustoffe / Bauteile:  Treten Sie ein in unser Traumhaus am Starnberger See, lassen Sie Ihren Alltag zurück und genießen Sie den Anblick. Nahezu rahmenlos präsentiert sich die UNILUX FineLine Fassade mit ihren sehr schmalen Holz-Aluminium Profilen, welche durch eine puristische Reduzierung in den Hintergrund zu treten scheinen. Von Innen fügen sich die Rahmenprofile nahtlos in den Boden, die Decke sowie in die Wand ein.

Weiterlesen