• Start

So bauen Sie sich selbst eine Hausbar

hausbarDIY / Heimwerker:  Eine selbstgebaute Hausbar sein eigen nennen zu können, beweist Klasse und Stil. So servieren Sie beim Besuch Ihrer Freunde und Verwandten diesen erst mal einen Aperitif. Bei Partys mixen Sie im passenden Ambiente die leckersten Cocktails aus Ihrem Repertoire an edelsten Spirituosen.

Weiterlesen

Steinteppiche ermöglichen eine einfache und schnelle Badmodernisierung

steinteppicheHausbau / Badezimmer:  Die dunkelbraunen Badezimmer-Fliesen aus den 1980er Jahren gefallen schon lange nicht mehr, helle Farben würden die Atmosphäre im Raum deutlich aufhellen. Dennoch scheuen Hausbesitzer häufig die Sanierung, da sie wochenlangen Lärm und Schmutz fürchten. Dabei lässt sich eine Verjüngungskur auch deutlich einfacher bewerkstelligen ohne umständliches Abschlagen alter Fliesen. "Spezielle Materialien aus Naturstein können vom Fachbetrieb direkt auf den alten Belag aufgetragen werden, zeitsparend und ohne allzu viel Schmutz", berichtet Martin Blömer von der Ratgeberzentrale.de.

Weiterlesen

Mehr Geld, strengere Standards

effizienzhausstandardsBaufinanzierung:  Die staatliche Förderbank KfW hat die Kriterien für Wohnungsneubauten überarbeitet und an die strengeren Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2016 angepasst. Günstige Kredite gibt es für die weiterhin bestehenden Standards KfW-Effizienzhaus 55 und 40 sowie für das neu eingeführte KfW-Effizienzhaus 40 Plus. Damit werden Gebäude gefördert, die Energie erzeugen als auch speichern können und somit ihren Energiebedarf überwiegend selbst decken. Mehr Informationen dazu gibt es auch unter poroton.de.

Weiterlesen

Wie kann man einen Umbau finanzieren?

finanzierung von umbaumassnahmenBaufinanzierung:  Wer ein Haus besitzt, kommt um Renovierungen kaum herum. Praktisch jeder Hausbesitzer muss sich über die Jahre mit dem Thema beschäftigen. Ein großes Problem ist dabei jedoch oft die Finanzierungsfrage. Umbauten und Renovierungen sind in der Regel teuer und müssen finanziert werden.

Weiterlesen

Ein ganz legaler Steuertrick

heizung wartungHeiztechnik / Heizen & Lüften:  Rund 60 Prozent der Deutschen machen laut einer Umfrage von Statista ihre Steuererklärung selbst. Nur ein Drittel davon sieht sich nach eigener Einschätzung als Experten. Wer genau weiß, was er wo geltend machen kann, kommt für seinen Zeitaufwand über den Formularen auf einen guten „Stundenlohn“. Wahre Steuersparfüchse legen dem Finanzamt auch die Handwerkerrechnung der jährlich empfohlenen Heizungswartung vor.

Weiterlesen

Tipps für einen gesunden Schlaf

dachgeschoss fensterHausbau / Fenster:  Wenn Kinder schlecht schlafen, leiden auch die Eltern darunter und unruhige Nächte können auf die Familienstimmung schlagen. Die Schlafqualität hängt auch von der Umgebung ab. Sie sollte dunkel und kühl sein, raten Schlafexperten. Sommernächte werden für Dachgeschossbewohner deshalb oft zur Herausforderung: In aufgeheizten, hellen Räumen fällt das Schlafen schwer. Doch das muss nicht sein, denn richtiges Lüftungsverhalten sowie die Ausrüstung von Velux Dachfenstern mit Verdunkelungs- und Hitzeschutz-Lösungen sorgen für beste Schlafbedingungen.

Weiterlesen

Niedrigzinspolitik - Weiterhin Traumkonditionen bei Baukrediten

Interhyp logoBaufinanzierung:  Ob Immobilienkäufer, Häuslebauer oder Anschlussfinanzierer: Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) beschert Baufinanzierungskunden derzeit erfreulich günstige Konditionen. Nach der historischen Leitzinssenkung auf null Prozent am 10. März kündigten die Währungshüter auch bei der jüngsten EZB-Sitzung am 21. April die Fortführung der aktuellen Zinspolitik an. In Folge können sich Kreditnehmer in den nächsten Wochen weiterhin auf gute Finanzierungsbedingungen einstellen.

Weiterlesen

Bauabnahme - Nicht ohne meinen Sachverständigen

logo bsbHausbau / Bauplanung:  Wenn der Bau des Eigenheims endlich fertig ist, kann es vielen Bauherren mit dem Einzugstermin gar nicht schnell genug gehen. Doch Vorsicht: Vor der Schlüsselübergabe steht die Bauabnahme als letzte Hürde auf dem Weg in die eigenen vier Wände. „Ihre zahlreichen rechtlichen Wirkungen dürfen Bauherren nicht unterschätzen“, warnt Mario van Suntum, Vertrauensanwalt beim Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB). In einem neuen Ratgeber des Verbraucherschutzvereins gibt er praktische Tipps und juristische Hinweise zum richtigen Umgang mit dem Thema Schlussabnahme.

Weiterlesen

Dämmen auf natürliche Art

dämmen mit holzfaserplattenBaustoffe / Dämmstoffe:  Eine wirksame Wärmedämmung gehört zum zeitgemäßen, energieeffizienten Bauen dazu. Fällt das Stichwort Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS), denken die meisten zunächst an synthetische Materialien, die unter manchen Aspekten durchaus kritisch gesehen werden. Dabei gibt es Alternativen: "WDVS-Fassaden mit bauaufsichtlicher Zulassung können heute auch mit nachwachsenden Materialien wie Holz realisiert werden", erklärt Martin Schmidt von Ratgeberzentrale.de. Optisch nicht von anderen Systemen unterscheidbar, überzeugen diese Materialien Bauherren, die Wert auf Natürlichkeit und Wohngesundheit legen.

Weiterlesen

Immobilienpreisanstieg und Bevölkerungsentwicklung

postbankImmobilienmarkt / Immobiliennachrichten:  In mehr als 80 Prozent der deutschen Großstädte haben sich die Preise für Wohnungen und Häuser in den vergangenen zehn Jahren nach oben entwickelt. Spitzenreiter ist München mit einem Anstieg des Quadratmeterpreises um 95 Prozent. Dazu hat vor allem die Urbanisierung beigetragen, also der Trend zum Leben in der Stadt. Doch in den kommenden 15 Jahren werden sich Städte und Regionen sehr unterschiedlich entwickeln, wie eine Untersuchung der Postbank unter den 36 bundes- und landesweit größten Städten zeigt.

Weiterlesen